antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Das große Glück | antetanni fotografiert

2 Kommentare

Das große Glück

Pimpinella_Das-grosse-Glueck_Kleeblatt_kleinDen Blog von Luzia Pimpinella habe – wie alles andere in der großen „Blog-Welt“ – irgendwie durch Zufall entdeckt und ich bin interessiert hängen geblieben am Fotoprojekt Beauty is where you find it, kurz BIWYFI, bei dem zu den wöchentlich wechselnden Themen Foto erwünscht sind.

So habe ich letzte Woche zum ersten Mal einen Beitrag zum Thema Das große Nass gezeigt.

Diese Woche nun widmet sich BIWYFI dem Thema Das große Glück. Eigentlich geht es hier immer schon donnerstags rund, aber ich hatte ein paar technische Probleme (…die Tiefen des Internets und der Hin- und Herverlinkungen…), sodass ich meinen Beitrag nun eben heute erst verlinken kann (ich hoffe, jetzt klappt es!). Alleine das ist für mich heute schon ein großes Glück, wenn wohl auch nicht das größte :-).

Das große Glück. Was ist das? Interpretationsmöglichkeiten gibt es derer viele, auch kommt es sicherlich immer auf den eigenen Standpunkt und Blickwinkel an – insgesamt und wo wir uns im Moment befinden, an welcher Lebensstation als solches oder auch nur in genau diesem Augenblick. Dass Gesundheit das allergrößte Glück ist, ich glaube, da stimmt mir wahrscheinlich jeder zu. Einen Arbeitsplatz zu haben bzw. ein Einkommen, mit dem es sich auskommen lässt, auch das ist ein großes Glück. Vielleicht hat man die Liebe gefunden oder man hat gesunde und glückliche Kinder – was kann das noch steigern? Vielleicht ist das größte Glück auch, kein Un-Glück erfahren zu haben… Sich am Sonnenschein erfreuen, Kleinigkeiten im Alltag anerkennen und sich auch über kleine Dinge freuen, die Herausforderungen des Alltags souverän meistern… Die Liste ließe sich lange fortsetzen.


Mein großes Glück_sind meine beiden Männer – in Gestalt meines wunderbaren (manchmal sehr herausfordernden) Ehemanns und unseres wunderbaren Sohnes (der auch ganz schön herausfordernd sein kann) – :-). Und dass unsere Familienmitglieder drumherum im Wesentlichen gesund und glücklich sind, alle meistern ihre Leben ganz prima, wie ich finde, und darüber freue ich mich immer wieder aufs Neue.

Mein großes Glück_in Bildern gesprochen ist das fast unmöglich. Wenn ich durch alle unsere Fotos blättere, müsste ich Hunderte davon hier posten, immer wieder stoße ich auf Aufnahmen, die mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern und ein warmes Gefühl im Bauch verursachen. Jetzt im Sommer kommen mir natürlich all die Bilder von Strand und Meer in den Sinn, von Ausgelassenheit und Fröhlichkeit und diese möchte ich heute mit dir teilen.

Mein großes Glück_in diesem Sinne wünsche ich dir einen fröhlichen Freitag mit Zeit und Muße für alles Schöne, ohne Streit, ohne Ärger, dafür mit viel Freude, vielen Freunden, viel Liebe und und und…

Nachtrag: Das Fotoprojekt von Luzia Pimpinella gibt es leider nicht mehr, die Seite ist „off“, der Link führt ins Leere. Sehr schade. Hier aber kannst du schauen, was ich fürs Fotoprojekt BIWYFI im Laufe der Zeit zusammengetragen habe. Viel Spaß beim Stöbern auf meiner Seite!

Advertisements

2 Kommentare zu “Das große Glück | antetanni fotografiert

  1. Oh ja, das ist sicher ein großes Glück eine eigene kleine intakte Familie zu haben. Sehr schöne Fotos !
    Viele Grüße Synnöve

    Gefällt 1 Person

    • Vielen Dank dafür! Gerade habe ich mit meinem Mann über meinen Post gesprochen, der ein leichtes Grinsen im Gesicht hatte. Ich glaube, er freut sich auch über unser kleines, großes, größtes Glück.
      Einen lieben Gruß
      antetanni

      Gefällt mir

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s