Zucchini-Feta-Muffins | antetanni kocht

Schnell gemacht und lecker

Wenig Zutaten
Herzhafte Vorspeise
Mittagessen vegetarisch
Perfekt fürs Party-Buffet

Einkaufsliste (für eine 12er-Muffinform, ca. 3 – 4 Portionen)

  • 300 g Zucchini
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Eier
  • 100 g Feta-Käse
  • 150 g Mehl
  • 2 EL Milch
  • 1 TL Backpulver
  • Papierförmchen und eine 12er-Muffinform (sofern nicht schon vorhanden)

Zubereitung

  • Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorgeheizt (sonst 200 Grad)
  • Zucchini mit Schale waschen und raspeln
  • Feta zerbröseln und mit den beiden Eiern und den Zucchini-Raspeln vermischen, salzen und pfeffern
  • Mehl und Backpulver unterrühren
  • Soviel Milch dazu geben, dass eine zäh vom Löffel fallende Masse entsteht
  • Muffinform mit Papierförmchen auslegen (oder Form mit Öl oder Butter fetten)
  • Teig in die Förmchen füllen
  • Bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen

Sofort aus der Form nehmen und heiß servieren. Mit einem Salat dazu ein prima Mittagessen, sonst als Vorspeise oder als kleines Abendessen gut geeignet. Auch fürs Party-Buffet geeignet.

Fazit: Schnell gemacht und lecker.

P.S. Leider habe ich vergessen, die fertigen Muffins vor dem Essen zu fotografieren, sodass nur das Bild des Teiges in den Förmchen bleibt. Die Muffins sind aber super-gut aufgegangen und sahen mindestens so lecker aus wie die Pizza-Muffins.

5 Gedanken zu „Zucchini-Feta-Muffins | antetanni kocht

  1. Frau Schlörte

    Wie Du ja weißt, bin ich auch ein großer Fan von herzhaften Muffins.
    Die sind in meinen Augen ein „Allround-Essen“: Lassen sich super mitnehmen, sind absolut Party-tauglich, und lassen sich auch gut für zwischendurch einfrieren. 🙂

    Liebe Grüße
    Schlörte

    Liken

    Antwort
  2. Rezeptefinden

    Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    Liken

    Antwort
  3. Pingback: Rezepte A-Z | antetanni kocht | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.