antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Stifterolle | antetanni näht (Anleitung)

11 Kommentare

Nächster Auftrag: Stifterolle 

antetanni-naeht_Stifterolle_Rollmaeppchen_2014-06 (12)Wie könnte ich ihm diesen Wunsch abschlagen…

Während der Hamburg-Reise im April bekam ich einen Nähauftrag vom Schüler.

Er wünschte sich eine Stifterolle für seine Filzschreiber. Den psychedelischen Stoff 😉 dazu hat er sich selbst ausgesucht. Vor unserem Pfingsturlaub wurde es nichts mehr mit dem Nähen, weil irgendwas ja immer ist und ich nicht (mit entsprechend Zeit und Muße) an die Nähmaschine kam. Dafür war ich heute nun mit der Recherche nach einer Anleitung für ein solches Rollmäppchen beschäftigt. Ich wollte kein Bindeband am Mäppchen haben, das ist nichts für ungeduldige Jungs, die auf alles Lust haben, nur nicht aufs Schleife binden in der 5-Minuten-Pause, die doch viiiiel besser zum Kicken auf dem Schulhof genutzt werden kann…

Also habe ich die Inspirationen dazu genutzt, eine „eigene“ Stifterolle zu kreieren (wobei sich das „eigene“ in Grenzen hält, Stifterollen gibt es derer viele…).

Egal, hier zeige ich euch, wie ich meinen heutigen Nachmittag verbracht habe:

  • 2 x Stoffe (Außenstoff, Innenstoff) zugeschnitten.
    *
    Die Breite der Stoffe ist individuell (je nach Anzahl der Stifte) – für jedes Steckfach sollten etwa 2,5 cm eingeplant werden (auch hier gilt: je nach Dicke der Stifte ggf. abweichende Maße nehmen), die beiden äußeren Steckfächer links und rechts um die Nahtzugabe entsprechend breiter planen, also etwa + 1 cm = 3,5 cm.
    *
    Die Höhe der Stoffe sollte etwa 10 cm länger als die Höhe der Stifte sein.

antetanni-naeht_Stifterolle_Rollmaeppchen_2014-06 (1)

  • Passend zum Innenstoff Volumenvlies (hier H630) zuschneiden, dabei die Größe ringsherum etwa 1 cm kleiner als den Innenstoff wählen, damit es später nicht so dicke Nähte gibt.
  • Für die Steckfächer einen Stoffstreifen in gleicher Stoffbreite, jedoch geringerer Höhe zuschneiden (Höhe an die Stifte anpassen, es sollte ca. 1/3 der Stifte rausschauen können).
  • Gummiband für die Verschlusslaschen (je nach Dicke der Rolle…).Wer mag, schneidet noch Webband zum Verzieren oder Applikationen für außen/innen zu.

*

Die Anleitung in Bildern dazu:

*

Die Stifterolle gibt es am Montag, passend zum Schulstart nach den Ferien, für den Schüler zum Geburtstag. Alles Gute, Kind.

_Inspirationen
Sehr schöne Stifterollen habe ich unter anderem gefunden bei * Mamas Kram * oder bei * Nadelzauber*. Ich bin sicher, ich habe längst nicht alle Rollmäppchen im Netz entdeckt, wer noch weitere schöne Ideen hat oder kennt – immer her damit! 🙂

_Stoffe
Der Außenstoff ist von * Stoff & Stil in Halstenbek * bei Hamburg, der Innenstoff ist ein altes Seidensticker-Hemd meines Mannes, das aussortiert im Nähkorb landete – Upcycling!

Upcycling
Mehr Upcycling-Ideen und alles rund ums Thema Ordnung hier.

_Jungs Mehr Ideen für Jungs bei * Made4Boys *.

So, Schluss für heute, die Fußball-WM ruft!

P.S. Die Rolle ist natürlich auch prima für Kosmetikpinsel, Kajalstifte (und was man sonst so zum „Aufbrezeln“ gebrauchen kann) oder für Aquarellstifte und Co. fürs Zeichnen und für sonstiges Malzubehör geeignet… Beim Junior jedenfalls aber ist sie als Stifterolle im Einsatz.

Advertisements

11 Kommentare zu “Stifterolle | antetanni näht (Anleitung)

  1. Pingback: Schnittmuster Kosmetiktasche Pinselfach | antetanni entdeckt (Anleitung) | antetanni

  2. Pingback: Maltasche | antetanni näht (Tasche mit Stiften und Block to go; Anleitung) | antetanni

  3. Pingback: Kissen Totenkopf | antetanni näht | antetanni

  4. Pingback: Handarbeitstasche | antetanni näht | antetanni

  5. Pingback: Für Söhne und Kerle Linkparty | antetanni entdeckt | antetanni

  6. Danke für die Anleitung 😉 Und der Stoff ist ja total Irre und cool 🙂 Hat was ♥ Liebe Grüße

    Gefällt mir

  7. Gut, die Stoffauswahl wäre jetzt nicht so meins gewesen 😉 Aber die Rolle mit dem praktischen Gummiverschluss finde ich super! 🙂 Und ist das jetzt ein mit dir verwandter Schüler oder darf bei dir jeder Wünsche abgeben? :-))

    Gefällt mir

    • Dankeschön! Jaja, die Stoffauswahl… was will man machen, der Bub hat schon seinen eigenen Kopf – (meistens) gut so :-). Den Gummiverschluss finde ich auch ganz clever, da freue ich mich ein bisschen über mich selbst *stolz*. Und ja, der Schüler ist mit mir verwandt, mein Sohn sogar. Aber Wünsche abgeben darf bei mir jeder, es ist dann nur die Frage offen, ob sie auch erfüllt werden (können)…

      Sonnige Grüße (jetzt endlich kommt die Sonne raus)

      Gefällt mir

  8. Super, du bist nicht mehr aufzuhalten. Hab weiterhin so viel Spaß dabei!

    Gefällt mir

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s