antetanni

Bastelkiste Wachstuch | antetanni freut sich

5 Kommentare

Eine Bastelkiste…

antetanni-freut-sich-bastelkiste-wachstuch_2014-07

Vor knapp einem Jahr hatte ich mich um eine Bastelkiste mit Wachstuchresten beworben. Ich hatte die Anfrage fast schon aus den Augen verloren…

Zum Glück aber hat das Bastelschaf jüngst eine solche Kisten von ebenda erhalten und das erinnerte mich an meine Anfrage. Kurz nachgefragt und siehe da…

Soeben kam der DHL-Paketbote und schleppte einen wirklich großen und schweren Karton herein (an dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön an unseren wunderbaren und super-netten Paketboten, der immer ein freundliches Wort hat!!!).

Von kleineren Resten bis hin zu großzügig bemessenen Stücken und in vielen bunten Farben und Ausführungen (mal dicker, mal dünner, geprägt, bunt gemustert, Lackfolie und vieles mehr)  war der Karton von Jubelis | Wachstuchverkauf prall gefüllt mit Wachstüchern vom Wachstuchverkauf. Vielen Dank schon einmal vorab für die vielen tollen Muster und Reste.

*

*

Auf der Internetseite von Jubelis gibt es viele weitere Designs und ausführliche Details zu den Materialen. Ich freue mich aufs Ausprobieren und Verarbeiten – ich arbeite sehr gerne mit Wachstuch, es ist ganz wunderbar als Innenfutter für Kosmetiktaschen, Mäppchen oder Utensilos geeignet. Ich könnte mir gut auch einen Sportbeutel fürs Schwimmbad innen mit Wachstuch vorstellen… Bestimmt werde ich noch weitere Ideen finden und dann davon berichten…

[Bastelschaf]
Ideen gesucht | Neues vom Bastelschaf

[Wachstuch]
Jubelis | wachstuchverkauf

 

 

 

Advertisements

5 Kommentare zu “Bastelkiste Wachstuch | antetanni freut sich

  1. Pingback: Diabetestaschen | antetanni näht | antetanni

  2. Oh, wie toll! Ob ich das auch mal probiere? Habe auch noch so viele Utensilo-Ideen, dann kann man auch Brotbeutel machen, ich brauche noch Windelbeutel und Feuttüchertaschen, vielleicht funktionieren auch Geldbeutel aus Wachstuch?

    Gefällt mir

    • Feuchttüchertaschen kann man immer gebrauchen, auch wenn die „Kurzen“ dann schon größer sind. Abzuwischen gibt es immer irgendwo irgendwas :-). Brotbeutel sehe ich auch öfter, aber irgendwie traue ich mich nicht dran, was, wenn die innen dann so „bebbig“ sind? Hmmm…. Da muss ich mich noch dazu durchringen. Geldbeutel funktionieren bestimmt auch, das ist mir mit den vielen Fächern und dem steife(re)n Wachstuch aber zu „fisselig“ mit Wenden, Ecken ausformen und so. Utensilos, das ist meine Wahl! Lach. Lass mich an deinen Ideen teilhaben, wenn du sie umgesetzt hast!!!!

      Gefällt mir

  3. Ja! Sehr cool! Ich habe hier in den unendlichen Weiten auch mal davon gelesen und konnte es kaum glauben, dass sich eine Firma diese Mühe macht, statt die Reste einfach wegzuwerfen. Andererseits ist die Werbung hier auch gut für das Unternehmen. Ich werde mich auch mal dort bewerben – Mit Wachstuch beziehe ich auch gerne Kissen für den Garten.
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s