antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

antetanni…sagt was…Montagsstarter

4 Kommentare

Frühlingserwachen…
antetanni_Button_MontagsstarterEs ging und geht drunter und drüber bei uns. Montagsstarter am Dienstag…

1. Vieles liegt gerade brach, weil wir seit Tagen offline sind. Seltsam, diese gefühlte Abhängigkeit von Computer & Co. Irgendwie scheint damit auch die ein oder andere Denkblockade einher zu gehen, ich komme gefühlt zu nichts. Oder ob es noch die Nachwirkungen des Grippevirus‘ sind? O je, womöglich ist das Netzwerk nach Vater, Mutter und Kind jetzt auch verschnupft… ;-).
*

2. Bunte Stoffpakete muss möchte ich wieder bestellen. Ähhhh, hatte ich mir nicht aber ein Stoffkaufverbot auferlegt?*
*

3. Lieferdienste gehören gelobt. Ich glaube, die Fahrerinnen und Fahrer stehen unter gewaltigem Druck und ich freue mich, wenn sie dennoch ein Lächeln für uns übrigen haben. Danke!
*

4. Dass jetzt überall Krokusse und Schneeglöckchen aus der Erde sprießen, das finde ich wunderschön.antetanni-fotografiert_biwyfi-fruehlingsgefuehle_#101 *

5. Pegida & Co… nun… Ich finde es gut, dass es in Deutschland grundsätzlich die Möglichkeit gibt, seine Meinung kund zu tun, ob und welcher Rahmen immer der Richtige ist, sei dann dahingestellt…
*

6. Der Wunsch… Dazu fällt mir ein, dass ich vom Schüler letzte Woche Wunschgutscheine bekommen habe. Ich habe insgesamt vier Wünsche frei und einmal darf ich mir wünschen, dass er das Frühstück macht. 
*

7. Ständig erkältet zu sein, geht mir jetzt langsam aber sicher auf den Geist. Hatschi!
*

8. Diese Woche freue ich mich auf ruhige Tage und darüber, dass die Nase nicht mehr so sehr läuft und dann steht noch …, nein, gar nichts an! Klasse!
 

In diesem Sinne – habt eine fröhliche und vor allem gesunde Woche! Wer mehr über die Montagsstarter lesen möchte, ist bei Martin und Babs richtig.

Advertisements

4 Kommentare zu “antetanni…sagt was…Montagsstarter

  1. Hallo liebe Anni, immer noch kein Internet ? Oh ja, das würde mich auch ziemlich nerven.
    Kaum zu glauben wie „abhängig“ man davon inzwischen ist ! Drücke Dir die Daumen, da bei Euch bald alles wieder „läuft“.
    Ganz liebe Grüße von Regina

    Gefällt 1 Person

  2. Oh man kein I-Net usw? Das wäre mein Untergang. Und so ein Kaufverbot kann sinnvoll sein. Kleiner Tipp. Wenn du normal was kaufen würdest, es aber dann lässt, merk dir den Wert und spare ihn. Sobald du wieder darfst, hast du ein hübsches Sümmchen zum ausgeben! Gruß Martin

    Gefällt 1 Person

    • Danke für dein Mitgefühl, Martin. Ja, es IST mein Untergang. Zumindest gefühlt… Ich fühle mich schon ganz elend, alleine wenn ich daran denke… 😀

      Ahhh, ein guter Ansatz in Sachen Kaufverbot… Mal sehen, ob ich standhaft bleibe und dann bald alles Gesparte auf den Kopf haue ;-).

      Grüße zurück

      Gefällt mir

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s