antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Aperitivo leckero | antetanni empfiehlt

5 Kommentare

Gut gekocht, ist halb…

antetanni-kocht_Ramazzotti-Rosato-MioDas stimmt so nicht. Mit Kochen nämlich hat dieser Beitrag überhaupt nichts zu tun. Rein gar nichts.

Aber so ist es im Leben. antetanni bastelt, häkelt, strickt, kocht und macht vieles mehr…, aber antetanni trinkt? Diese Kategorie gibt es nicht.

Wohin also mit dem Beitrag? Da sich „antetanni trinkt“ dann doch etwas schräg liest, bleibt es dabei – alles aus der Küche kommt in die Kategorie „antetanni kocht…“, egal ob gekocht, gebacken, zu Eis gefroren oder eben flüssig und gemixt.

Prost Mahlzeit! Haha, passt dann doch wie die Faust aufs Auge. 😀

Ich schweife ab… jetzt zum eigentlichen Thema – vor Kurzem entdeckt (wenn wohl auch schon eine ganze Weile in der Gastronomie zu finden), für gut befunden und äußerst lecker – der Aperitivo Rosato von Ramazzotti.

Der Hersteller bewirbt diese Produktneuheit von 2014 mit den Worten „…perfekte Grundlage für leichte und spritzige Aperitifdrinks, die man gemeinsam mit Freundinnen genießt.“ So geschehen.

Als ich letztens mit einer Freundin um die Häuser zog und wir noch einen Absacker zu uns nehmen wollten, erschien uns der kalte Märzabend nicht passend für einen Hugo. Aperol Spritz kannten wir schon und so fiel unsere Wahl auf den uns unbekannten Drink mit Ramazzotti. Wir hatten keine Ahnung, was uns erwartet…

Serviert wurde ein roséfarbenes Etwas mit Basilikumblättern. Basilikumblätter? Ja, tatsächlich, wir staunten auch nicht schlecht. Nachdem wir zunächst glaubten, es handle sich um Ramazzotti vermutlich mit Rosé-Prosecco (weil ja so leuchtend roséfarben), stellte sich nach meiner Recherche im Internet des Rätsels Lösung ganz anders dar: Ramazzotti Rosato. Ein ganz eigenständiger Likör. Schmeckt fruchtig-frisch nach Hibiskus und Orangenblüten. Gemixt mit Prosecco, Eiswürfeln und Basilikumblättern sehr lecker.

Und nachdem ich dem Göttergatten davon vorgeschwärmt habe, gab es diesen Aperitif gestern Abend bei uns als Absacker bei einem gemütlichen TV-Abend mit einer weiteren Folge von House of Cards.

* * *antetanni-kocht_Ramazzotti-Rosato-Mio_2

* * *

Kennst oder kanntest du das Getränk schon? Wenn nein, hier das Rezept dazu (Quelle: Pernod Ricard Deutschland GmbH | ramazzotti.de):

5 cl Ramazzotti Aperitivo Rosato
10 cl Prosecco
Eiswürfel
Basilikumblätter

Fertig ist der Ramazzotti Rosato MioSalute!

Advertisements

5 Kommentare zu “Aperitivo leckero | antetanni empfiehlt

  1. Pingback: Rezepte A-Z | antetanni kocht | antetanni

  2. Liebe Antetanni, nach über einem Jahr zu diesem Beitrag muss ich mich bei dir für dieses tolle Getränk bedanken. Seit einer größeren Feierlichkeit im letzten Mai, wo wir diesen Drink angeboten haben, war es das Lieblingsgetränk des letzten Sommers geworden und viele unserer Freunde und Familienmitglieder haben sich auch den Rosato gekauft. Gerade eben habe ich dein Rezept wieder weiter gegeben. Das ist das Schöne am Teilen. Also vielen lieben Dank noch einmal und Prost! LG Undine

    Gefällt 1 Person

    • Ohhh, wie schööööön. Vielen lieben Dank für diesen schönen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber.
      Ich wünsche dir/euch weiterhin viel Genuss bei diesem wirklich leckeren Aperitif. Hach. ♥

      Gefällt mir

  3. Na, das ist ja goldrichtig! Bei uns steht die pulle rosa Zeux in einer dunklen Ecke und wird gemieden. So pur isses arg gewöhnungsbedürftig und bisher gaben wir es nach wohlwollenden Versuchen unter Rühren… in den Ausguss. Aber der Rosato hat eine zweite Chance verdient!

    Liebsten Gruß, MCL

    Gefällt 1 Person

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s