antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Freitags-Füller | antetanni sagt was

Hinterlasse einen Kommentar

Freitags-Füller #321

antetanni_Button_FreitagsfuellerWochenend‘ und Sonneschein…  *
…und dann mit dir im Wald allein
weiter brauch ich nichts zum glücklich sein
Wochenend und Sonnenschein!

Von wegen! Seltsam drückendes Wetter herrscht draußen vor.

Zeit, um sich drinnen dem Frühjahrsputz im Stoffregal und Barbaras Satzfragmenten zu widmen:

1. Ich hätte gerne öfter mal so ein langes Wochenende frei. Herrlich ist das. ♥

2. Gestern Abend hatte ich das letzte Mal Socken an.

3. Die Wahrheit ist, dass jemand der lügt, vorher zumindest die Wahrheit gedacht hat.

4.  Ich liebe Erdnussbutter.

5.  Der ESC 2015. Der Was? Ach so, der Grand Prix… Nee, der ist mir völlig wurscht.

6.  „Shaun das Schaf“ habe ich zuletzt im Kino gesehen. Und es war großartig.

7. Was das Wochenende angeht, heute am Freitagabend freu(t)e ich mich auf einen gemütlichen Arbeitswochenausklang, morgen am Samstag habtte ich Einkaufen und Mitfiebern beim Fußballschauen geplant (und getan –  und es ist – uffz! – gerade noch mal gut gegangen) und Sonntag möchte ich Kruschteln und Räumen und am Stoffabbau arbeiten. 😉

*

Mehr zu den (wöchentlichen) Freitags-Füllern von mir *hier* und bei Barbara von scrap-impulse.

antetanni_linkparty_freitagsfueller_330

Bildnachweise:
Freitags-Füller ©Barbara von scrap-Impulse
übrige ©antetanni

Advertisements

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s