Drei-Zipper-Tasche | antetanni näht (Anleitung)

Aller guten Dinge sind Drei…

antetanni-naeht_Drei-Zipper-Tasche-RotRosaPink_3

Manchmal muss ich mich selbst überlisten…

 

…In dem Wort „überlisten“ steckt das Wort „Listen“ und mit Listen habe ich es ja immer wieder gerne. 😉 Ob virtuell nur im Kopf gespeichert, ob in Papierform in einer heillosen Zettelwirtschaft allerorten oder als Gedankenstütze mit quasi mahnend erhobenem Zeigefinger als Blogbeitrag…

So hier geschehen.
*
Um mein eigenes Stoffabbauprojekt nicht aus den Augen zu verlieren oder vielmehr mich nicht in anderen Aufgaben zu verlieren, habe ich mir eine Erinnerung für das Nähen der Drei-Zipper-Tasche in RotRosaPink gesetzt. Eine Täschchen für alle Siebensachen, die praktisch aufbewahrt werden wollen.
*
Schon vor den Ferien habe ich die Stoffe und Reißverschlüsse dafür ausgesucht und ein passendes Häkelblümchen fand sich auch noch im Fundus.
*
Wie gut, dass auch Emma einen Blogaufruf zum Frühjahrsputz im Stoffregal ausgerufen hat. Passsend zur Farbe der Woche 1 – Blau – habe ich mehrere Reisenähetuis aus Jeans gezeigt. So eine Jeans gibt aber noch viel mehr her, entstanden sind unter anderem auch noch ein Spängchenetui, ein Utensilo und eine Reißverschlusstasche für dies und das, konkret für das Nähzubehör meiner Nähkurskollegin Christina. Es ist noch Hose übrig… ♥
*
Grün – nicht nur die Farbe der Hoffnung, sondern auch die der Woche 2 bei Emma – ist mir dann durch die Lappen gegangen, denn da lag ich am Strand, habe mir die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, gelesen, gespielt und ab und zu ein bisschen gehäkelt. 🙂

* * *antetanni-naeht_Drei-Zipper-Tasche-RotRosaPink_Futter-Gruen

* * *

In Woche 3 wurde die Verabeitung von Stoffen in RotRosaPink ausgerufen. Hierfür also habe ich mir ein Lesezeichen als Erinnerung gesetzt, zum Nähen hat es mir zum Schlusstermin der Woche dann aber leider nicht mehr gereicht. Macht nichts, das habe ich jetzt nachgeholt*: Stoffe (Reste aus diversen Patchworkpaketen von Buttinette, Tante Ema) zugeschnitten und mit Vlieseline bebügelt (H250 von Freudenberg), Reißverschlüsse (bestelle ich gerne bei Amazon im Riesenpack zu vernünftigen Preisen) mit Stoffecken versehen und ran an die Maschine.

Für die Innentaschen (Taschenbeutel) jeweils habe ich Stoffe in Grün und Bunt ausgesucht – so ist dann doch noch etwas Grün aus der verpassten Woche 2 mit von der Partie… 😉

* * *antetanni-naeht_Drei-Zipper-Tasche_Offen

* * *

Entstanden ist ein Siebensachen-Täschchen mit insgesamt drei Reißverschlüssen (Triple-Zip-Pouch). Ob als Kosmetiktasche, für die Reiseunterlagen oder als Krimskramtasche. Mit einem großen Hauptfach (oben zu schließen) und zwei weiteren Reißverschlussfächern bietet das Mäppchen jede Menge Platz für dies und das. Ordnung(sfächer) kann man schließlich nie genug haben. 🙂

* * *antetanni-naeht_Drei-Zipper-Tasche-RotRosaPink

* * *

Das aufgenähte Häkelblümchen verziert die Vorderseite, an den Zippern hängen jeweils gewachste Baumwollbändchen mit einer Holzperle. Das antetanni-Label darf natürlich auch nicht fehlen. ♥

Was wäre dein „dies und das“ zum Aufbewahren in einem solchen Mäppchen?

* * *antetanni-naeht_Drei-Zipper-Tasche-RotRosaPink_2

* * *

*In Wahrheit habe ich das Nähen sogar gleich 2 x nachgeholt… Mit dem ersten Ergebnis nämlich war ich überhaupt nicht einverstanden, die Reißverschlussenden führten zu „Knubbeln“ in beiden seitlichen Nähten, da habe ich beim Zuschneiden „geschludert“ und so gefiel mir das dann überhaupt nicht. Also habe ich mich hingesetzt, den Nahttrenner ausgepackt und alles noch mal aufgetrennt. Reißverschlüsse an den Seiten mehr eingekürzt und schon sieht das Ergebnis viel besser aus. Uffz.

Die kostenlose * Anleitung für die Triple-Zip Pouch * habe ich in einem englischsprachigen Blog gefunden. Ich habe sie etwas abgeändert, den mittleren Reißverschluss nach rechts gesetzt und vor allem im Innenfutter eine Wendeöffnung gelassen. Es war mir ein Rätsel, wie das Täschchen laut dem Tutorial gewendet werden sollte… Dennoch – ein tolles Tutorial, das zum Nachmachen einlädt! Im Blog von Bernina habe ich eine ähnliche Anleitung für ein * Anleitung für ein Täschchen mit zwei Reißverschlüssen * (kostenlos) entdeckt, von denen einer – ein Spitzenreißverschluss – nicht ein-, sondern aufgenäht wird. Auch eine tolle Idee…

Emmas Sew-Along Frühjahrsputz im Stoffregal (Nachtrag: Emma ist mit ihrem Blog umgezogen, hat jedoch die alten Beiträge leider nicht mitgenommen) befindet sich in Woche 4 und GelbOrange, Woche 5 wird SchwarzWeißBraun und den Abschluss bildet eine bunte Woche.

* * *antetanni-naeht_Drei-Zipper-Tasche-RotRosaPink_200

* * *

antetanni und der Frühjahrsputz in RotRosaPink – die Drei-Zipper-Tasche für dies und das ist verlinkt bei * TT Taschen und Täschchen *,  * meertje * und nach langem auch mal wieder beim * creadienstag * (wenn auch schon wieder Donnerstag ist… *lach*, die Tage scheinen zu verfliegen…).

antetanni sagt ♥ Danke ♥ für dein ♥ Gefällt mir ♥ und freut sich über ♥ nette Kommentare! ♥

6 Gedanken zu „Drei-Zipper-Tasche | antetanni näht (Anleitung)

    1. antetanni Autor

      Dankeschön, liebe Blanca, das freut mich sehr. Unbedingt die Reißverschlüsse seitlich gut einkürzen und eine Wendeöffnung lassen… Viel Spaß beim Nachnähen!
      Genieße du mit deinen Lieben auch ein schönes Wochenende, viele Grüße
      Anni ♥

      Gefällt mir

      Antwort
  1. Pingback: Häkelblumen | antetanni häkelt | antetanni

  2. Pingback: Täschchen | antetanni näht | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.