antetanni

(M)ein Blog rund ums Nähen und andere schöne Dinge.

Ordnung ist das halbe Leben | antetanni sagt was (Fortsetzung)

15 Kommentare

Organisation ist alles!

antetanni-sagt-was_Ordnung-Haengeregister-SchulsachenEine Woche ist es jung, das neue Schuljahr… Nachdem alle neuen Fächer jetzt mindestens einmal dran waren, wurde es höchste Zeit, Ordnung in das Gewirr aus unzähligen Büchern, Ordnern, Zetteln, Heften & Co. zu bringen…

Als der Schüler auf die weiterführende Schule wechselte, hat er seine Hausaufgaben noch am Esszimmertisch erledigt. Dafür hatte ich ihm im Sideboard im Esszimmer ein Fach leer geräumt, sodass er seine Schulsachen dort unterbringen konnte.

Inzwischen kamen neue Schulfächer hinzu und vor allem mögen seine jetzigen Lehrkräfte lieber Ringordner anstelle von Heften, sodass das bisherige Aufbewahrungssystem nicht mehr genug Platz bot (die Ablagekörbe waren prima für Hefte geeignet, für die Ordner sind sie jedoch einen Ticken zu schmal, sodass es immer ein K(r)ampf war, diese dort unterzubringen).

Ergo: Was Neues musste her… Nichts leichter als das! Im Büro arbeite ich seit Jahren mit einer Hängeregistratur, was ich sehr praktisch finde. Es liegen keine Stapel auf dem Tisch und dank der oben beschrifteten Hängemappen ist jeder Vorgang auf einen Blick zu erkennen. Warum dieses praktische System nicht ähnlich auch zuhause anwenden…

Gesagt. Getan. Im Zuge der Umräumaktion (Umzug des Schreibtisches, der von mir bis dato als Nähtisch genutzt wurde, ins Schülerzimmer) bekam der Schüler einen Rollcontainer mit einer Schublade für Stifte & Co. und einem großen Auszug für Hängemappen.

Das Farbsystem wollte er beibehalten und so haben wir die Hängemappen mit bunten Reitern ausgestattet, passend zu den Farben der Ordner, (teilweise noch) der Hefteinbände und passend zur Kennzeichnung auf dem Stundenplan (ich habe den Stundenplan in Excel übertragen und die Zellhintergründe entsprechend der Fächer-Farben formatiert). Da es bei uns immer irgendwie schnell gehen muss, ist der Ranzen für den nächsten Tag somit blitzschnell (nach Farben) gepackt (was vor allem in der Anfangszeit der Schulzeit super ist, wenn die Lesefertigkeit noch nicht ganz so rund läuft – bei morgendlicher Müdigkeit oder wenn abends keine Lust mehr vorherrscht, sich ums Ranzenpacken zu kümmern, hilft es aber auch ungemein). 😉

* * *antetanni-sagt-was_Ordnung-Haengeregister-Schulsachen

* * *

Die Hängemappen haben einen breiten (und sehr stabilen) Boden und sind seitlich offen (ohne Leinenfrösche), damit die Schulsachen schnell reingesteckt werden können. Sie bieten genügend Platz, um für jedes Schulfach nicht nur einen Ordner und/oder Hefte einzustecken. Es passen auch noch dazu gehörende Arbeitshefte, Bücher oder sonstiges Material mit rein. Im Schülerzimmer haben wir die Bücher aktuell allerdings in einem Regal neben dem Schreibtisch stehen. Sie sind in durchsichtige Einbände eingepackt und auf den Buchrücken klebt – wie in den Vorjahren – jeweils ein zum Schulfach passender farbiger Aufkleber.

Ordnung ist das halbe Leben! Kein umständliches Suchen in Stapeln von Heften, Büchern & Co. Das System hat sich beim Schüler über die Jahre mehr als bewährt!

Neben der Ordnung ist ein weiterer positiver Nebeneffekt der Hängeregistratur, dass die Schulsachen aus dem Blickfeld sind, wenn alles erledigt und der Ranzen für den nächsten Tag gepackt ist. Schublade zu und gut ist. 🙂 Das befreit die Augen und den Kopf vom Blick auf Schulsachen, wo doch irgendwann auch die Freizeit ihren berechtigten Raum bekommen darf und soll. Es hebt die Stimmung der ganzen Familie, garantiert! ♥

Und dass das große Fach im Sideboard im Esszimmer jetzt wieder mir bzw. unserem Geschirr usw. zur Verfügung steht, trägt ebenfalls zur guten Stimmung bei. 🙂

Diese Schulsachen-Organisation ist daher ausdrücklich zur Nachahmung empfohlen! 😀

antetanni sagt Danke für dein ♥ Gefällt mir ♥ und freut sich über ♥ nette Kommentare! ♥

 

Advertisements

15 Kommentare zu “Ordnung ist das halbe Leben | antetanni sagt was (Fortsetzung)

  1. Das ist toll! Genau so etwas habe ich gesucht! Könntest du auch verraten, wo man stabile Rollcontainer und so prima Hängemappen erwerben kann? Das wäre klasse!

    Gefällt mir

    • Das finde ich auch. Dankeschön! Der Rollcontainer ist von IKEA, solche Dinger gibt es aber im Grunde in jedem Möbelgeschäft. Die Hängemappen (die breiteren heißen gerne auch mal Hängesammler mit Boden) gibt es z. B. von Leitz oder Elba im Bürohandel stationär oder online. Sicherlich gibt es auch noch weitere Anbieter, das sind gerade die, die mir einfallen. Ich finde das System nach wie vor klasse. Der Schüler schafft es zwar auch da, Unordnung zu halten, aber ihn dann wieder daran zu erinnern, fällt viel leichter. Ich kann das System wärmstens empfehlen. Die Mappen sind ohnehin für die Ewigkeit, die Reiter lassen sich ja beliebig neu beschriften.

      Viel Erfolg bei der Umsetzung und gutes Gelingen beim damit arbeiten.

      Gefällt mir

  2. Gute Idee! Nächstes Jahr ist es bei uns so weit mit der weiterführenden Schule und bis dahin braucht der Knabe auch dringend ein Konzept! Sehr gute Idee!

    Gefällt mir

  3. Vielen Dank für diesen guten Tipp!
    Elke Falk

    Gefällt mir

  4. Ha, ha nun erinnerst du mich an meine Schreibtischschublade, die es dringend nötig hat. 🙂

    Gefällt mir

  5. Wow, so macht Ordnung auch Spaß und man/frau/kind kann Kraft anderswo einsetzen statt zu suchen….
    Eine schöne Woche und alles Liebe, Katrin

    Gefällt mir

  6. Mmh also diese Ordnung gefällt mir wirklich sehr. Das ist eine sehr gute Idee, die ich mal in Kopf behalten muss wenn es bei uns soweit ist..

    Gefällt mir

  7. Respekt, liebe Anni! Ich dachte immer *wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen*…
    Toll, die HängeregistraturIdee…und noch toller, wenn der Schüler sie auch so benutzt!
    Wünsche euch einen schönen Wochenstart!
    Liebste Grüße, Gabi

    Gefällt mir

    • Nein, nein, das heißt doch eigentlich „Ordnung ist das halbe Leben…und woraus mag die andere Hälfte bestehen?” 😀
      Ich freue mich sehr über die positiven Rückmeldungen zu diesem Post – ich merke, ein Thema, das nicht nur mir unter den Nägeln brennt… Ich möchte den Tag nicht vor dem Abend loben, aber dank der Erfahrungen mit den Ablagekörben, die der Schüler bislang genutzt hatte und nun nach Woche 1 zurück im Schulbetrieb, läuft es mit den Hängemappen prima. Ich bin ziemlich sicher, der Schüler wird sie gerne weiter benutzen! Wie ich schon schrieb: Zur Nachahmung für alle Ordnungssuchenden empfohlen! 🙂

      Gefällt 1 Person

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s