antetanni

Zeit zum Leben und Lieben | antetanni sagt was

11 Kommentare

Das Paradox unserer Zeit…

antetanni-fotografiert_Herz-Moos-Hoerschbach-WasserfaelleVor einigen Tagen hatte ich über eine Blogentdeckung und einen sehr schönen Text, den ich eben dort entdeckt hatte, berichtet…

Im wunderbaren Reiseblog unimog.is von Gabi und Manfred (zum Bericht über diese Blogentdeckung geht es hier) hatte ich einen sehr schönen Text entdeckt, den ich nicht nur in diesen Tagen als sehr lesenswert empfinde.

Ina kommentierte dazu: „Dein Zitat ist ein Ausschnitt aus “Zeit zum Leben und Lieben – das Paradox unserer Zeit“ von George Carlin ❤ wenn du mal Zeit hast, lies dir den ganzen Text durch, er ist es wert 😃“ und so habe ich mich auf die Suche gemacht, den kompletten Text zu finden…

Im Netz habe ich unterschiedliche Quellenangaben gefunden. Manche geben als Urheber – wie Ina – George Carlin an, manche nennen Dr. Bob Moorehead oder auch den Dalai Lama als Verfasser. Ich weiß es nicht besser. Egal wer und von wem, der Text ist es wert, gelesen zu werden! Danke, liebe Ina, für den Tipp!

*

Das Paradox unserer Zeit ist:

Wir haben hohe Gebäude, aber eine niedrige Toleranz, breite Autobahnen, aber enge Ansichten.

Wir verbrauchen mehr, aber haben weniger, machen mehr Einkäufe, aber haben weniger Freude.

Wir haben größere Häuser, aber kleinere Familien, mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit, mehr Ausbildung, aber weniger Vernunft, mehr Kenntnisse, aber weniger Hausverstand, mehr Experten, aber auch mehr Probleme, mehr Medizin, aber weniger Gesundheit.

Wir rauchen zu stark, wir trinken zu viel, wir geben verantwortungslos viel aus, wir lachen zu wenig, fahren zu schnell, regen uns zu schnell auf, gehen zu spät schlafen, stehen zu müde auf; wir lesen zu wenig, sehen zu viel fern, beten zu selten.

Wir haben unseren Besitz vervielfacht, aber unsere Werte reduziert. Wir sprechen zu viel, wir lieben zu selten und wir hassen zu oft. Wir wissen, wie man seinen Lebensunterhalt verdient, aber nicht mehr, wie man lebt.

Wir haben dem Leben Jahre hinzugefügt, aber nicht den Jahren Leben. Wir kommen zum Mond, aber nicht mehr an die Tür des Nachbarn. Wir haben den Weltraum erobert, aber nicht den Raum in uns.

Wir machen größere Dinge, aber keine besseren. Wir haben die Luft gereinigt, aber die Seelen verschmutzt. Wir können Atome spalten, aber nicht unsere Vorurteile.

Wir schreiben mehr, aber wissen weniger, wir planen mehr, aber erreichen weniger. Wir haben gelernt schnell zu sein, aber wir können nicht warten.

Wir machen neue Computer, die mehr Informationen speichern und eine Unmenge Kopien produzieren, aber wir verkehren weniger miteinander.

Es ist die Zeit des schnellen Essens und der schlechten Verdauung, der großen Männer und der kleinkarierten Seelen, der leichten Profite und der schwierigen Beziehungen.

Es ist die Zeit des größeren Familieneinkommens und der Scheidungen, der schöneren Häuser und des zerstörten Zuhauses.

Es ist die Zeit der schnellen Reisen, der Wegwerfwindeln und der Wegwerfmoral, der Beziehungen für eine Nacht und des Übergewichts. Es ist die Zeit der Pillen, die alles können: Sie erregen uns, sie beruhigen uns, sie töten uns.

Es ist die Zeit, in der es wichtiger ist, etwas im Schaufenster zu haben, statt im Laden, wo moderne Technik einen Text wie diesen in Windeseile in die ganze Welt tragen kann, und wo Sie die Wahl haben: Das Leben zu ändern – oder den Text zu löschen.

Vergesst nicht, mehr Zeit denen zu schenken, die ihr liebt, weil sie nicht immer mit EUCH sein werden. Sagt ein gutes Wort denen, die EUCH jetzt voll Begeisterung von unten her anschauen, weil diese kleinen Geschöpfe bald erwachsen werden und nicht mehr bei EUCH sein werden.

Schenkt dem Menschen neben EUCH eine innige Umarmung, denn sie ist der einzige Schatz, der von EUREM Herzen kommt und EUCH nichts kostet.

Sagt dem geliebten Menschen: „Ich liebe Dich” und meint es auch so. Ein Kuss und eine Umarmung, die von Herzen kommen, können alles Böse wiedergutmachen.

Geht Hand in Hand und schätzt die Augenblicke, wo ihr zusammen seid, denn eines Tages wird dieser Mensch nicht mehr neben EUCH sein.

Findet Zeit EUCH zu lieben, findet Zeit, miteinander zu sprechen.

Findet Zeit, alles was ihr zu sagen habt miteinander zu teilen, denn das Leben wird nicht gemessen an der Anzahl der Atemzüge, sondern an der Anzahl der Augenblicke, die uns des Atems berauben.

*

Ich finde, sehr bewegende und berührende Worte. Ich glaube, ich drucke sie aus und hänge sie wie unsere Hausordnung an die Wand. So können wir diese weisen Worte immer wieder lesen… In diesem Sinne wünsche ich uns allen viel mehr Zeit zum Leben und zum Lieben, unzählige atemberaubende Augenblicke und Momente voller Glück und Zufriedenheit. ♥

Der moosbewachsene Stein in Herzform ist eine Entdeckung am Wegesrand

antetanni freut sich über dein ♥ Gefällt mir ♥ und über ♥ nette Kommentare! ♥

Advertisements

11 Kommentare zu “Zeit zum Leben und Lieben | antetanni sagt was

  1. Pingback: antetanni…sagt was…Nimm dir Zeit…(Zeit-Geschenk für alle) | antetanni

  2. ♥ Danke für deine Verlinkung und Nachforschungen!♥

    Gefällt mir

  3. Dankeschön für’s teilen 🙂 egal, wer letztendlich der wahre Urheber ist – er trifft mit seinen Worten den sprichwörtlichen Nagel auf den Kopf. Es liegt an uns, nicht durch das Leben zu hetzen, sondern es zu _leben_. Hab eine schöne Woche ❤

    Gefällt mir

  4. Hat dies auf Sternenwind – DIY, Food & Lifestyle rebloggt und kommentierte:
    Gerade bei antetanni entdeckt. Ein wunderschöner Text zu einem wunderschönen Sonntag – ich werde dann mal heute mehr lesen, mehr lachen und die Zeit intensiv nutzen 🙂 Euch einen wundervollen Sonntag!

    Gefällt mir

  5. Ein wunderschöner Text, der sehr wahr ist. Den werde ich mir glaube ich auch mal abspeichern 🙂
    Dir einen wundervollen Sonntag und nutze ihn zum mehr lachen, mehr lieben und mehr lesen 🙂
    lg, Vanessa

    Gefällt mir

  6. Hallo Anni!

    Das ist wirklich ein schöner Text, danke fürs Teilen!

    lg
    Maria

    Gefällt mir

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s