antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Kreativ-Messe Stuttgart 2015 | antetanni unterwegs

2 Kommentare

Das ist alles?
antetanni-kauft_Messeausbeute-2015_Karte_Do-what-you-loveLetzten Freitag war ich mit meiner Freundin Regine unterwegs. Regelmäßig im Herbst besuchen wir die Kreativ-Messe in Stuttgart und statten dabei natürlich auch den zur gleichen Zeit stattfindenden Messen Familie & Heim, der Spielemesse und den übrigen Veranstaltungen einen Besuch ab…

So wenig wie in diesem Jahr war noch nie zuvor los und so wenig wie in diesem Jahr hatten wir auch noch nie gekauft. Woran es lag?

Ich bin nicht sicher, vielleicht bei uns bzw. bei mir tatsächlich an einer Art Übersättigung aus den Vorjahren? Das kann schon sein, denn meine sind Schränke gut gefüllt mir Bastelmaterial, Stoffen und Nähzubehör wie Bändern, Applikationen, Knöpfen, Perlen und vielem mehr. Und ich versuche spätestens seit Jahresbeginn, Stück für Stück bzw. Schrank für Schrank und Schublade für Schublade auszumisten, zu sichten und zu sortieren und Dinge aufzubrauchen bzw. mich von Dingen auf unterschiedliche Art zu trennen, die ich nicht mehr benutzen/nutzen möchte. Nicht umsonst habe ich mir mein Stoffkaufverbot auferlegt, an das ich mich recht tapfer halte, auch wenn die Stoffauswahl auf der Messe ganz großartig war. Stopp. Halt. Nein. Erst gilt es, den Stoffabbau weiter voranzutreiben.

* * *antetanni-sagt-was_Messe-Kreativ_2015

* * *

Ich blieb also standhaft. Yeah. Ein bisschen schweren Herzens zwar. Aber standhaft. Schulter klopf. Von meiner zuhause noch angefertigten Einkaufsliste sind dann lediglich vier Perlenanhänger und eine Packung Früchtetee in die Tasche gewandert. Alles von der Liste fand ich nämlich gar nicht erst oder ich fand die Preise dafür nicht angemessen. Wie auch immer, es war somit ein sehr günstiger Tag für mich.

* * *antetanni-kauft_Messe-Ausbeute-2015

* * *

Wie war die Messe sonst? Im Vergleich zu den Vorjahren war viel weniger los, man kam sehr gut oder viel besser als im letzten Jahr durch die Gänge, es gab weniger Gedränge und man musste weniger anstehen. Für uns als Besucher gut. Aber auch für die Aussteller? Ich mag das fast bezweifeln, denn ich hatte den Eindruck, dass – zumindest im Kreativ-Bereich – auch weniger Aussteller als früher präsent waren. Vermisst habe ich zumindest ein paar meiner Highlight-Adressen des Vorjahres. Ich hatte auch den Eindruck, dass es viel mehr Freiflächen gab, die Gänge breiter waren usw. Aber das mag alles mein subjektives Empfinden sein…

Neu in diesem Jahr war die Ausstellung Veggie & frei von. Da sahen die Aussteller schon ein bisschen aus wie Berufsbetroffene. 😀 Ich war ein bisschen sprachlos. Noch viel sprachloser war ich, als ich am Stand eines heimischen Mineralwasserherstellers (dessen Wasser wir seit Jahren gerne trinken) die Werbebotschaft las, dass dieses Wasser jetzt (auch) vegan sei.

* * *antetanni-sagt-was_Messe_Veggie-und-frei-von_2015

* * *

Wie bitte? Veganes Wasser? Was genau war daran bisher tierischen Ursprungs? Ich fasse es einfach nicht (mehr), mit welchen Botschaften da um sich geworfen wird. Veganes Wasser. Auf meine Nachfrage hin reagierte die Standbetreuerin auch ein bisschen hilflos, so erschien es mir. Sie stammelte irgendwas davon, dass Wasser schon immer vegan gewesen sei. Nun, das war ja auch meine Meinung, warum dann aber mit dem Schlagwort werben…?!

Als ich dieses Anekdötchen gestern in der Nährunde kund tat, erzählte eine der Mitnäherinnen von einem Wasser eines ebenfalls aus der Region stammenden großen Naturkostanbieters, der neben stillem Wasser jetzt auch sehr stilles Wasser anbieten würde. Sehr still. Das fällt mir dann wirklich nichts mehr dazu ein. Eieiei…. Ich kann nur noch den Kopf schütteln…

* * *antetanni-sagt-was_Messe_Familie-und-Heim_2015

* * *

Nun denn, insgesamt war es wieder ein sehr schöner Messetag. Es ist ja schon Tradition, dass Regine und ich jährlich beim Stuttgarter Messeherbst dabei sind. Wir freuen uns also schon aufs nächste Jahr, auf die Probierstände mit Käse, Dips, Senf, Tee und vielen leckeren Köstlichkeiten mehr. Auf die kreativen Workshops, auf Inspirationen zum Basteln und Handarbeiten und auf das ein oder andere Einkaufsschätzchen. Nach der Messe ist vor der Messe!

P.S. Ein Klick jeweils auf die Messe-Logos bringt euch zu den Websites der jeweiligen Ausstellung, die ihre Tore heute noch bis 18 Uhr geöffnet haben.

 

 

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Kreativ-Messe Stuttgart 2015 | antetanni unterwegs

  1. Ich trinke auch nur veganes sehr stilles Bio Wasser! Da lege ich auch echt wert drauf 😂

    Gefällt mir

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s