antetanni

Pläne fürs Wochenende | antetanni sagt was

8 Kommentare

Vollgepackt sind die Tage derzeit…

151122_Der-erste-Schnee-in-diesem-Herbst (13)Nach dem Wellness-Wochenende ging es in der Woche turbulent und mit vielen Terminen weiter. Umso mehr freue ich mich über das ruhige(re) Wochenende, in das wir gestern Abend gemütlich auf dem Sofa gestartet sind…

Tagsüber war ich beim Nähen und der Rest der Familie auf dem Fußballplatz (der Schüler hatte ein Spiel bei eisiger Kälte und nasskaltem Regenwetter – bähhhh, wie gut, dass ich in der warmen Nähstube saß). Auf der Rückfahrt stand ich in der Straßenbahn mit völlig bedröppelten Fußballfans. Es war trotz völlig überfüllter Bahn eine Stimmung der hängenden Köpfe. Naja, kein Wunder bei dem Ergebnis… 0:4 zuhause verloren. Herrje, was ist da nur los, bei „meinem“ VfB… Ich kam gerade rechtzeitig nach Hause, um die Berichterstattung in der Sportschau zu verfolgen. Puhhh. Was für ein Paket. Jaja, antetanni, der Fußballfan. 😉

Den Abend ausklingen lassen haben wir dafür dann mit einer unserer Lieblingsserien auf Netflix – House of Cards. Wir hinken hier ein bisschen hinterher, weil eben immer irgendetwas ist… Dafür gabs anstelle von Chips ein äußerst leckeres Eis, das der Göttergatte abends noch kurz gezaubert hat. Ein Apple-Strawberry-Eis nach Ben & Jerrys. Sooooo lecker. Yummy! Also wenn sich eine Anschaffung bei uns gelohnt hat, dann die der Eismaschine. Unglaublich, was dieses Teil bei uns arbeitet…

* * *

antetanni-macht_Apple-Strawberry-Eis

* * *

Im Nähkurs nähe ich gerade eine Bluse aus einem Stoff, den ich bei Stoff & Stil gekauft habe. Über ein Jahr liegt er nun schon hier. Gestern endlich wurde er zugeschnitten. Nach dem Schnitt einer schon im Kleiderschrank befindlichen Bluse, die ich vor ein paar Jahren für wenig Geld gekauft habe und die inzwischen ein bisschen aus dem Leim geht. Der Schnitt gefällt mir so gut, dass ich ihn jetzt also abgezeichnet habe. Genäht wird die Bluse aus dem Stoff mit den psychedelischen Kreisen. Nächste Woche sollte das Projekt abgeschlossen sein. We’ll see… (ich bin ja ein Laaaaaangsam-Näher…).

Nach einem Nähkurstag bin ich immer voller Motivation, die Nähmaschine auch zuhause gleich wieder surren zu lassen. Der Plan sieht vor, das nach dem Mittagessen zu tun. Heute gibt es Bratkartoffeln, die macht der Göttergatte und sie schmecken immer köstlich. Darauf freue ich mich also schon mal riesig. Mein Magen knurrt schon, wie gut, dass ich es unten schon brutzeln höre und so langsam der wohlriechende Duft von Röstzwiebeln meine Nase erreicht. Ich liebe es!

* * *antetanni-kocht_Bratkartoffeln-Spiegelei-Roestzwiebeln

* * *

Auf meiner To-sew-Liste stehen viele Projekte. Hier könnte ich, angeregt durch einen Beitrag vom Nordmädchen, glatt mal über ein BulletJournal nachdenken, in das ich alle Nähprojekte to sew eintragen könnte. Und selbstverständlich auch alle Projekte mit Status already sewn… Im noch virtuellen Nähprojektejournal in meinem Kopf stehen auch noch ein paar Weihnachtsgeschenke. Es wird langsam höchste Zeit, sich darüber Gedanken zu machen. Mal schauen also, wie ich die geordnet und geplant bekomme. Was und für wen genäht wird kann ich – aus nachvollziehbaren Gründen – an dieser Stelle nicht verraten, dazu dann einfach zu gegebener Zeit mehr. Jetzt heißt es erst mal:

* * *antetanni_sagt-was_keep-calm-and-sew-on

* * *

Für heute stand ganz kurz der Plan im Raum, ins Kino zu gehen, Spectre steht auf unser Watchlist an oberster Stelle. Aber wenn ich ehrlich bin, war ich in letzter Zeit so oft außer Haus, dass ich mich freue, heute mal zu wohnen. ♥ Und Zeit zu haben für Dinge, die in den letzten Tagen zu kurz gekommen und liegen geblieben sind. Das sind so banale Dinge wie Wäsche waschen, aber eben auch endlich die Ledertasche weiter nähen und mich der Geschenkeplanung widmen. Der Schüler will zudem noch ein bisschen zum Lernen animiert werden. Ein leidiges Thema… Nun denn, auch diesen Herausforderungen gilt es sich immer wieder zu stellen.

* * *antetanni-sagt-was_Keep-calm-and-smile-on

* * *

antetanni…sagt was…Pläne fürs Wochenende… Welche habt ihr für heute?

 

Advertisements

8 Kommentare zu “Pläne fürs Wochenende | antetanni sagt was

  1. Hallo Anni!

    Neben all den anderen Parallelen bin ich auch Serienjunkie (dzt. 11. Staffel Supernatural). Danke für den Tipp, bin gerade wieder auf der Suche. (1 Jahr Star Trek, 6 Monate Supernatural liegen hinter mir – da muss man nicht viel auswählen *g*)

    lg
    Maria

    Gefällt mir

    • „Supernatural“ kenne ich auch nicht… Ich esse gerade ein Stückchen Kuchen vor dem Rechner, gleich bimmelt die Küchenuhr, dann ist der Tee gezogen. Ich glaube, das nehme ich zum Anlass, mich mal kurz vor Netflix zu parken und zu schauen, was es da neben „House of Cards“ noch so alles (Neues) gibt… Ich bin gespannt, ob ich dort „Supernatural“ finde und was sich dahinter verbirgt. „Star Trek“ liebe ich, allen voran aber die (alten) Enterprise- und Voyager-Folgen mit Jean-Luc Picard und Captain Janeway… ♥
      LG
      Anni

      Gefällt 1 Person

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s