Vermont Blueberry Pancakes | antetanni kocht ein amerikanisches Nationalgericht

Das Auge isst mit…
antetanni-kocht_Feuer+Glas_Vermont-Blueberry-Pancakes_1Neulich beim Einkaufen im Drogeriemarkt um die Ecke…

Eigentlich waren wir unterwegs, um beim Drogeriemarkt ein paar neue Ordner für des Schülers Ordnung zu kaufen, nachdem zwei im Einsatz befindliche Ordner bald aus allen Nähten platzen, da es viel mehr als gedacht abzulegen gibt.

Auf dem Weg zur Kasse… – jaja, es ist immer dasselbe, in diesen Regalreihen, da lauert er…. der Kaufrausch 😀 – gab es eine ganze Reihe der köstlichen Backmischungen, die wir schon bei einem Stadtbummel durch Bad Reichenhall entdeckt hatten. Wir konnten nicht anders, zwei Backmischungen hatten es uns besonders angetan:

Ein Glas Vermont Blueberry Pancakes und eines mit einer Backmischung für ein Speck-Tomaten-Krustenbrot. Korrekt müsste der Beitrag damit lauten: Das Auge kauft mit…

Im schmucken Weck-Glas machen die Backmischungen – die es auch in anderen Geschmacks-Varianten gibt – richtig was her! Wäre auch noch eine gute Geschenkidee…

* * *

antetanni-kocht_Feuer+Glas_Vermont-Blueberry-Pancakes_2

* * *

Pfannkuchen hatten wir lange nicht und so buk der Göttergatte heute 6 dicke Pfannkuchen aus, die wiiiiirklich dick und wiiiiirklich lecker waren. Zur Backmischung hinzu muss nur noch sprudelndes Mineralwasser und etwas Fett für die Pfanne gegeben werden. Mit aufgetauten Blaubeeren, etwas geschlagener Sahne und etwas Ahornsirup darüber geträufelt ein voller Genuss. Yummy!

* * *

antetanni-kocht_Feuer+Glas_Vermont-Blueberry-Pancakes_3

* * *

Diese dicken, amerikanischen Pancakes sind natürlich auch aus den Zutaten zuhause ganz schnell, einfach und kostengünstig zu machen. Es braucht dazu keine spezielle Backmischung. Aber mal ehrlich – schön anzuschauen ist das Glas doch, oder?! Als Geschenk daher allemal zu empfehlen! Zur Seite von Feuer&Glas geht es hier → *klick*. Probiert mal die Hashbrowns-Gewürzmischung aus, dieeeee schmeckt lecker. Boah! ♥

antetanni…kocht… Eine unvollständige Reihe. Fortsetzung folgt.

8 Gedanken zu „Vermont Blueberry Pancakes | antetanni kocht ein amerikanisches Nationalgericht

  1. widerstandistzweckmaessig

    Hallo Anni!

    Ich habe vor einiger Zeit genau so ein Weckglas mit Backmischung für Schokolade-Lebkuchen bekommen und letzten Freitag verbacken. Sehr lecker kann ich nur sagen! Und Backmischung im wiederverwendbaren Glas sowieso susper.

    In dem Glas kann ich nun meine selbst gemacht Walnussmilch aufbewahren 🙂

    lg
    Maria

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Ich finde so eine fertige Mischung zwischendurch auch sehr praktisch. Nicht unbedingt für Pfannkuchen notwendig, aber gerade wenn es mal etwas exotischer – das wäre für uns Lebkuchen 🙂 – ist, dann ist es auf alle Fälle eine tolle Alternative, damit man nicht endlos Zutaten in großen Mengen kaufen muss. Das Glas ist zudem ein Hingucker und ich finde die Wiederverwendungsmöglichkeit auch super!
      Hab einen schönen Tag, liebe Maria. Ich sende dir dafür Sonnenstrahlen und liebe Grüße…Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. widerstandistzweckmaessig

        Hallo Anni!

        Ja, das Glas hat mich auch sofort angesprochen, eine ganz tolle Idee von der Firma.

        Ich glaube, dass vor allem wirklich nur „normale“ Backzutaten drin sind und nicht so viel Chemie wie sonst in Fertigprodukten.

        Habe auch schon selbst Backmischungen in ein Glas gefüllt, ist sehr gut angekommen als Geschenk.

        lg
        Maria

        Gefällt mir

      2. antetanni Autor

        Das stimmt, liebe Maria. Ich hatte beim Lesen der Zutatenliste auch einen guten Eindruck. Selbst Zutaten in einem Glas zu verschenken, steht schon lange auf meiner To-do-Liste… Naja, auch hier: aufgeschoben, nicht aufgehoben. Gelegenheiten, um anderen eine Freude zu machen, gibt es ja das ganze Jahr über, das muss nicht alles geballt an Weihnachten sein.
        Fühlst du dich schon ein bisschen weihnachtlich? Wir lassen uns jetzt gleich noch ein bisschen bei uns durch den Ortsteil treiben, das mag ich sehr, mit meinem Mann durch die Straßen hier im Ort zu schlendern. Hier ist es weniger trubelig als auf der Haupteinkaufsmeile in der Fußgängerzone und ich mag die kleinen Geschäfte bei uns. Für Weihnachten ist alles besorgt, wir lassen uns einfach so treiben… ♥
        LG Anni

        Gefällt 1 Person

      3. antetanni Autor

        Das stimmt schon, wenn es im Dezember schneit, stellt sich das weihnachtliche Gefühl viel eher ein. Das mag ich auch. Vor Jahren waren wir über die Feiertage in Dänemark und es hatte selbst dort oben herrlich geschneit, das waren tolle Momente. Dieses Jahr kann man fast überlegen, ob man sich nicht noch ein bisschen nach draußen setzt… 😉

        Eben übrigens habe ich Stoffe für die Fünf-Fach-Tasche rausgesucht, jetzt geht’s ans Aufbügeln von etwas Vlies und dann nach Taaaaagen endlich mal wieder an die Nähmaschine. Wie immer kurz vor knapp, schließlich möchte ich die Tasche heute noch bei Farbenmix verlinken. 🙂

        Hab einen schönen Tag, liebe Grüße Anni

        Gefällt 1 Person

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..