antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Seesucht-Mäppchen | antetanni näht

11 Kommentare

Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel…

antetanni-naeht_Seesucht-Maeppchen-fuer-Carsten (2)Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.

Ein Segelkurs soll die erste Etappe auf diesem Weg sein. Eine passende Verpackungsidee für unseren Geldbeitrag zum Geschenkewunsch war mit diesem Seesucht-Mäppchen schnell gefunden. Genäht aus einem maritimen Baumwollstoff ohne allzu viel Schnickschnack. Schließlich ist es für einen Kerl gedacht, der im Mäppchen vielleicht sein Schreibzeugs mit in den Segelkurs nehmen möchte, da gibt es ja auch viel Theorie zu pauken.

* * *
antetanni-naeht_Seesucht-Maeppchen-fuer-Carsten (3) * * *

antetanni-naeht_Seesucht-Maeppchen-fuer-Carsten

* * *

Wir wünschen dir alles Gute zum Geburtstag, lieber Carsten, sowie gut Wind und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel! Happy Birthday!

Der maritime Baumwollstoff ist – wie auch der Jeansstoff – aus dem Fundus und somit trägt das Stifteetui zu meinem Projekt Stoffabbau bei. Wie ich das finde? Sehr gut. Heißt nämlich, es geht voran! 😉 Eigentlich wollte ich den Fisch-Anhänger noch mit dem Wort Seesucht besticken. Aber die Nähmaschine machte eben schon so komische Geräusche, ich muss sie dringend ölen, bevor es morgen zum langen Nähtag geht.

Mäppchen nähe ich immer wieder gerne. Wie alle Reißverschlusstäschchen kann man davon doch nie genug haben, oder? Ich habe ständig irgendwo ein Mäppchen liegen, ob für die Häkelnadeln, das Nähzubehör, ob ein Schlampermäppchen für Stifte und Co., oder ob eine Kosmetiktasche in der Handtasche… Die Einsatzmöglichkeiten gehen mir dafür nicht aus.

Beim Nähen dieses Etuis habe ich mich an einer Anleitung aus dem Buchgewinn Taschen to go orientiert. Wie schön, endlich etwas Selbstgenähtes im Kleinformat daraus zu werkeln, die Anleitungen und Ideen von Beate Mannes sind sehr schön! Ich habe den Reißverschluss jedoch etwas anders eingenäht, ich nähe gerne kleine Stoffblenden über die Seiten am Reißverschluss und lasse rechts und links vom Reißverschluss etwas Platz, damit ich die Taschenteile leichter zusammennähen kann. Da hat jeder so seine Methode…

* * *
antetanni-freut-sich_Buch_Taschen-to-go_Cover* * *

Bevor sich das Geschenk bestens verpackt im Seesucht-Mäppchen aber auf den Weg mit uns zur Party macht, zeigt es sich noch hier * Für Söhne und Kerle | Allerlei * und beim * Mount Denim Jeans Recyling 2016 * sowie beim * freutag *, bei * TT Taschen und Taeschchen * 12 Monate-12-Bücher-12-Projekte * und beim * Taschen-Sew-Along 2016 | Januar – Gut organisiert ins neue Jahr *.

* * *
antetanni-naeht_Seesucht-Maeppchen-fuer-Carsten (1) * * *

Das Gedicht im Teaser stammt von Antoine de Saint-Exupéry aus dem Buch Die Stadt in der Wüste/Citadelle.

♥ antetanni freut sich über dein Gefällt mir und über nette Kommentare! ♥

Advertisements

11 Kommentare zu “Seesucht-Mäppchen | antetanni näht

  1. Oh ist das schön!!! Den Fisch mag ich auch besonders gern leiden. Weiter so! LG Undine

    Gefällt mir

  2. WOW, Thema-Geschenk!!! Sowas finde ich total Klasse!!!
    Schönes Wochenende, Katrin

    Gefällt mir

  3. Das nenne ich mal eine wirklich hübsche Idee als Geschenk. Klasse gemacht. Gruß Martin

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo Anni!

    Ich habe mir das auch vor kurzem gedacht, so ein Täschchen ist schon was Praktisches! Hübsch ist es geworden, vor allem mit dem Fisch dran!

    lg
    Maria

    Gefällt 1 Person

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s