Eier mit Ansage | antetanni bastelt (Anleitung)

EiEiEi…Das ist mal eine Ansage…

antetanni-bastelt_Eier-Praegeband-Schwarz-Weiss_2016-03 (10)Ach du dickes Ei…

Jetzt wird es aber höchste Zeit, doch noch etwas für die Osterdekoration zu tun.

Nach dem Advents- und Weihnachts-Deko-Overkill bin ich alljährlich etwas dekorationsmüde, wenn es auf Ostern zu geht. Dabei hätte ich so viele nette Ideen für dieses Jahr gehabt, nicht nur der Kopf ist voll mit Ideen, auf dem Rechner sind Entwürfe gespeichert oder diverse Skizzen irgendwo abgelegt. Die Prioritäten sind anders verteilt. Ich bin sozusagen ein Systemopfer meiner eigenen Umstände. 😀

Nun denn… wenn aber was sicher ist, dann das: Ostern kommt wieder. Das ist so verlässlich wie das berühmte Amen in der Kirche… Und zuvor gibt es 2016 also ein Schmalspur-Ostern bei uns.

Dennoch – nachdem am Wochenende unser pinkfarbenes Haushuhn eingezogen ist :-), darf es heute dann doch noch ein bisschen mehr Dekoration sein.

* * *

antetanni-bastelt_Eier-Praegeband-Schwarz-Weiss_2016-03

* * *

Ich habe diese Kunststoff-Eier vor Jahren mal gekauft, um mich in Serviettentechnik zu üben. Wollte ich halt auch mal ausprobiert haben. Im Grunde wusste ich es vorher schon, dass dies nichts für mich ist. Ich mag das Geschmiere mit dem Kleber nicht, damit fängt das Drama schon mal an. Dann das Warten, bis alles trocken ist und so weiter… nee, nee. Den Versuch war’s dennoch wert, jetzt kann ich mitreden und meinen Standpunkt vertreten. 😉

Wie auch immer, die Kunststoff-Eier landeten in einer Tüte im Keller. Und eigentlich sollten sie in diesen Tagen dem Eins-aus-Zweihundertsechsundneunzig-Projekt zugeführt werden. Sprich: ab in den Gelben Sack damit. Aber mal ehrlich, kommt es jetzt auf ein paar Tage länger an? Nein, wirklich nicht.

Und so habe ich das Prägegerät rausgekramt und ein paar Eier-Botschaften verfasst – von EiEiEi, Ach du dickes Ei und Ei verbibbsch (was heißt das eigentlich, wer weiß das?), Frohe Ostern, Happy Easter und Fröhliches Eier suchen – zieren nun Eier mit Ansage ein Glas mit Heu, hängen mit schwarz-weißem Bäckergarn an der Blumenvase oder kleben mit Masking Tape am Bilderrahmen darüber. Ich mag das schlichte Design der schwarz-weißen Dekoration, es passt gut zu unserem tollen Kandelaber aus Holz von Jens Fager | Muuto Raw, den wir uns letztes Jahr in Dänemark gekauft hatten. ♥

* * *

antetanni-sagt-was_Osterdeko-light_Huhn-Pink (1)

* * *

antetanni-sagt-was_Osterdeko-light_Huhn-Pink (3)

* * *

Das Projekt ist leicht auch mit echten Eiern nachzubasteln. Und wer kein Prägegerät hat, schreibt kleine Botschaften auf Zettelchen und klebt diese auf die Eier drauf. Oder man schreibt direkt ein paar Zeilen aufs Ei. Hübsch sieht’s sicherlich auch aus, wenn die Eier in einem Nest aus Moos liegen oder mit einem Bändchen an die Osterzweige gehängt werden. Mangels Osterzweigen musste bei mir die Glasschale herhalten. 😉

* * *

antetanni-bastelt_Eier-Praegeband-Schwarz-Weiss_2016-03 (9)

* * *

♥ antetanni wünscht eine nicht allzu hektische Karwoche, genieße die Zeit und Frohe Ostern! ♥

Eier mit Ansage – verlinkt zum Endspurt Ostern 2016 bei: * Ostern naht – Freebook Sammlungcreadienstag * Julesmoodys zauberhaftes Ostern-Linkparty * HoT * Dienstagsdinge *.

 

16 Gedanken zu „Eier mit Ansage | antetanni bastelt (Anleitung)

  1. nealich

    Liebe Anni,
    jetzt bist Du ja vorbereitet… Mir gefällt die s/w-Präge besonders gut… hat was von StempelEi 😉
    Ei verbibbsch *kicher* kenn ich als Ausdruck niedlicher Verwunderung, sehr sehr positiv besetzt :):):)
    Bin mir aber nicht sicher, ein echter Sachse weiß da sicher genaueres…
    Frohe Ostern Dir du den Deinen,
    Katrin

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Siehst du, so ist es, wenn man zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. 🙂 Schön, dass dir die Prägeeier gefallen und du die Idee gleich auch umsetzen kannst. Welche Worte werden es bei dir sein?

      Gefällt mir

      Antwort
    1. antetanni Autor

      Dankeschön, Kebo. Ich mag die Prägezange auch, vergesse sie nur immer wieder im Schrank… Ich habe doch zu viele Sachen :-D, naja, bin ja mit dem Eins-aus-296-Projekt dabei, mich davon zu befreien. Die Prägemaschine aber darf bleiben, soviel ist sicher! ♥

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Karin Lechner (vonKarin)

    Nachdem es mir ähnlich geht und ich für 2016 einfach keine Osterdeko auf die Reihe bekam (zu viele Ideen, zu wenig Zeit …) begeistert mich deine Eierei umso mehr. Wenngleich ich das Nachmachen definitiv auf Ostern 2017 verschiebe und mir lieber schon mal Gedanken über die „Deko danach“ mache. Kommt der Frühling noch?
    😀
    Ich wünsch‘ dir ein fröhliches Osterfest!
    LG vonKarin

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Frühling? Welcher Frühling? 😉
      Na, ich will es aber doch hoffen, liebe Karin, dass der Frühling allerhöchstens eben ein bisschen schwächelt, dann aber mit voller Wucht noch kommt. Gefallen würde es mir… ♥ Hach, und ob Ostern 2016 oder 2017, das ist doch EI-nerl-EI 😀
      Hab auch du ein fröhliches Osterfest, genieße die Zeit. ♥

      Gefällt mir

      Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.