antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Bluse | antetanni näht (sie ist fertig!)

11 Kommentare

Alles hat ein Ende…

antetanni-naeht_Bluse_Krepp-Chiffon-Kreise-Stoff+Stil_KnoepfePunkt, Punkt, Komma, Strich, fertig ist das…Wenn es doch immer so einfach wäre.

Von wegen. Nie hätte ich geglaubt, dass ich bei diesem Nähprojekt doch noch Vollzug vermelden kann. Viel zu oft war ich kurz davor, das ganze Projekt in die Tonne zu treten.

Wie hier beschrieben, hat mich der Stoff, den ich für diese Tunika vernäht habe, vor eine harte Probe meines Näherinnen-Daseins gestellt. Er wollte nie so wie ich wollte, egal ob gesteckt oder geheftet, der Stoff machte unter der Nähmaschine dennoch was er wollte. Herrje.

Aber: Alles hat ein Ende und so habe ich das Werk dank der Hilfe meiner zauberhaften Nählehrerin Ellen ♥ endlich vollbracht. Im letzten Nähkurs musste noch der Saum abgekurbelt und umgenäht, innen die Ärmelnähte versäubert und am Ausschnitt noch drei kleine Knöpfchen angenäht werden. Fertig.

* * *

antetanni-naeht_Bluse_Krepp-Chiffon-Kreise-Stoff+Stil_Fertig2

* * *

In Season 3 | Episode 7 von Suits trug Meghan Markle alias Rachel Zane eine traumschöne weiße Bluse mit einer sehr raffinierten Ausschnittlösung (in dieser Serie wird sowieso ein sensationell toller Stil getragen…). Ich habe kurz überlegt, ob ich eine solche nicht ganz ähnlich nachnähen könnte, zumindest was den Ausschnitt angeht.

* * *antetanni-gefaellt_Bluse_Suits_Season-3-Episode-7-rachels-white-keyhole-wrap-blouse

Bildnachweis: © wornontv.net

* * *

Aber nach meinem Erfahrungen mit dieser Tunika hier… Sie ist jetzt erst mal ein Beitrag für den * RUMS *, nach langem nämlich ist mit dieser Bluse wieder ein Kleidungsstück für mich entstanden. ♥

* * *antetanni-naeht_Bluse_Krepp-Chiffon-Kreise-Stoff+Stil_Knoepfe-2* * *

 

Und was nähe ich als nächstes? Erst mal den aus der Burda Vintage geplanten Jeansrock im Sixties-Stil, dann steht auch noch ein Kleid aus Spitze aus der * Burda style 3-2016 * und das Sweatshirt aus dem Sterne-Stoff aus, den ich im Januar gekauft hatte. Und ich habe so viele weitere tolle Kleidungsstücke bzw. Schnitte und Stoffe für neue Nähprojekte gesehen… Wo anfangen…und wann…?! I ♥ sewing!

* * *antetanni-naeht_Burdastyle_3-2016

* * *

♥ antetanni freut sich über dein Gefällt mir und über nette Kommentare! ♥

 

 

 

Advertisements

11 Kommentare zu “Bluse | antetanni näht (sie ist fertig!)

  1. Pingback: Schnappatmung! | antetanni gewinnt | antetanni

  2. Hallo Anni,
    Deine Geduld hat sich gelohnt, die Bluse ist die Wucht. Der Stoff, wenn auch widerspenstig, ist wunderschön. Bravo.
    Ich wünsche Dir ein schönes Osterfest.
    Claudine

    Gefällt 1 Person

    • Dankeschön, liebe Claudine. Sie sitzt auch wirklich perfekt. Lässig, wie ich es mir vorgestellt habe, und doch edel. Hach. ♥ Vergessen sind all die Mühen… 😉
      Ich wünsche dir und deinen Lieben auch ein schönes Osterfest, habt eine feine Zeit miteinander, genießt sie. ♥

      Gefällt mir

  3. Das Dranbleiben hat sich gelohnt, die Bluse ist super geworden! Da hast du dir natürlich zum Einstieg einen anspruchsvollen Stoff ausgesucht… Aber wenn du den in den Griff bekommen hast, dann wird dich jetzt so schnell nichts mehr Schrecken 🙂 Liebe Grüße von Claudia

    Gefällt 1 Person

  4. Wow…sieht toll aus.

    Kleidung nähen ist etwas, wo ich mich gerne drücke. Da fehlt mir einfach die Erfahrung.

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Karin,
      hättest du mich vor zwei Jahren gefragt, ob ich mir vorstellen könnte, Kleidung für mich zu nähen… Keine Chance. Aber auch das kann man lernen 😉 und manchmal finde ich es sogar einfacher, beispielsweise einen Rock zu nähen, als ein fummeliges Täschchen mit vielen kleinen Nähten, Fächern, Reißverschlüssen…
      Schön, dass dir die Bluse auch gefällt, vielen Dank dafür. ♥

      Gefällt 1 Person

      • Hallo Anni,

        ich kann mir mit dem nähen helfen. Aber Kleidung nähen mag ich (noch) nicht wirklich. Das kommt aber vielleicht noch.
        Ich nähe da schon eher mal praktische Dinge (wie Taschentücher – auch gerne von Hand) oder ich repariere Kleidung.
        Das liegt mir schon eher.
        Aber…jedes Teil, was ich nähe oder auch nur repariere, da bekomme ich mehr Erfahrung. Und vielleicht klappt es dann auch bald mit der Kleidung. Einen guten Stoffshop habe ich schon gefunden.
        LG von Karin

        Gefällt 1 Person

      • Liebe Karin,

        ich kann dich gut verstehen, ohne den Nähkurs und die zauberhafte Ellen, meine Nählehrerin, hätte ich den Bezug zum Kleidungnähen bestimmt auch noch nicht gefunden. Ich weiß nicht, ob ich es alleine zuhause überhaupt versucht hätte.

        Kleidung reparieren hingegen ist mir ein Graus. Davor hüte ich mich so gut es geht, ich mag schon nicht mal abgefallene Knöpfe wieder annähen… 😛

        Alles zu seiner Zeit und ein guter Stoffshop (online oder vor Ort?) ist schon mal ein guter Schritt in diese Richtung. ♥

        Hab einen schönen Feiertag – bei uns regnet es, genau die richtige „Stimmung“ für Karfreitag, mir kommts gelegen, da ich am Ausräumen und Kruschteln bin. Würde die Sonne scheinen, hätte ich das Gefühl, raus zu wollen. So kann ich getrost bei meinen Aufgaben bleiben… 😉

        Gefällt mir

  5. Hallo Anni!

    Hat sich aber voll ausgezahlt die Arbeit, die Bluse steht Dir ausgezeichnet! Ich finde sie sieht wirklich richtig edel aus.

    Viel Freude damit!

    Und die Ausschnittlösung gefällt mir auch sehr gut. Vielleicht gibt es für Dich ja irgendwann doch ein nächstes Mal 😉

    lg
    Maria

    Gefällt 1 Person

    • Vielen Dank, liebe Maria. Sie trägt sich auch wirklich super und die Herausforderung mit dem Stoff habe ich inzwischen „verdrängt“. 😉
      Ja, die weiße Bluse mit dem raffinierten Ausschnitt geht mir auch nicht aus dem Kopf… Jetzt werden aber erst mal der Rock, das Kleid und das Sweatshirt – für alle liegen schon die Stoffe bereit bzw. sind zugeschnitten usw. – genäht, dann sehe ich weiter… ♥

      Gefällt 1 Person

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s