antetanni

Season opening Erdbeereis | antetanni freut sich

2 Kommentare

Schade, dass es kein Duftinternet gibt…

antetanni-kocht_Erdbeereis_Season-opening-2016Diese Erdbeeren hier nämlich duften ganz köstlich. Und inzwischen sind sie natürlich schon in meinem Bauch…

Das war eine kleine Probierportion für mich, aus den übrigen Erdbeeren hat der Göttergatte das erste Eis des Jahres gezaubert. Dem nasskalten Wetter zum Trotz. Pah, Wettergott, du kannst uns mal. Wir lassen uns das Eisvergnügen nicht verderben! 😉

Anstelle von Kaffee und Kuchen gab es bei uns daher heute ein leckeres Erdbeereis. Basierend auf einem Grundrezept von Ben & Jerrys, verfeinert nach Art des Göttergatten.

Er hat immer einige Tricks und Kniffe auf Lager, die das Eis essen zum puren Vergnügen machen. Ein Erdbeereis unterwegs irgendwo im Eissalon? Für mich? Niemals. ♥

* * *
antetanni-kocht_Erdbeereis_Season-opening-2016 (2)
* * *

Fruchtig. Cremig. Köstlich.

Season opening 2016: Erdbeereis.

♥ EAT WHAT YOU LOVE ♥ and ♥ LOVE WHAT YOU EAT ♥

 

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Season opening Erdbeereis | antetanni freut sich

  1. Hallo Anni!

    Boah wie lecker! Sieht herrlich aus.

    Ich habe heute die Malakofftorte vorbereitet. Morgen wird sie fertig gemacht und dann schicke ich Dir ein Foto 🙂

    lg
    Maria

    Gefällt mir

    • Boah, ich sag’s dir, Maria, es war unglaublich lecker. Ich weiß nicht, ob es daran lag, dass es das erste Eis des Jahres war und der Geschmack neu überrascht wurde, oder ob dem Göttergatten die Kreation heute besonders gut gelungen ist. Wahrscheinlich von beidem etwas. Ist auch egal, es war der Hammer!
      Auf das Foto bin ich gespannt! ♥

      Gefällt 1 Person

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s