antetanni

Elf Freunde müsst ihr sein | antetanni bastelt zur EM2016

5 Kommentare

Wiederholungstäter
antetanni-bastelt_Loom-Armband-EM2016
Oder auch: Alles auf Anfang, Teil 2.

Im Fundus gab es noch viele Bänder in Schwarz, Rot und Gold. Und da am 10. Juni die EM 2016 startet, lag es nahe, es wieder zu tun…

Die Tante hatte sich ein schwarz-rot-goldenes Loomband für die übermorgen beginnende EM gewünscht. Und so hat der Schüler nach langem wieder geloomt. Ein Deutschland-Bändchen als Fan-Outfit.

Ich habe mir auch noch eines gewünscht, passend zu meinem geknoteten Bändchen in Deutschland-Farben. Ich glaube, er hat es „vergessen“… Hmm… 😉

Aber gut, es sind ja noch zwei Tage Zeit… Wenn du noch mal wissen möchtest, wie ein solches Loomband gemacht wird – hier gibt es die Anleitung für ein Rainbow-Loom-Armband. Gib Gummi, damit du zum Eröffnungsspiel dein Fan-Band tragen kannst.

Und wenn du dich vielleicht wunderst, dass manche Leute nun tagelang abgetaucht zu sein scheinen, weil nicht erreichbar und so, dann schau dir den Spielplan zur EM 2016 an, den ich zum Herunterladen auch verlinkt habe… 😉

* * *
DWO_SP_Spielplan_EM2016_A4* * *

Fußball ist ein Spiel, bei dem 22 Spieler hinter einem Ball herjagen und am Ende gewinnt immer Deutschland.
(Zitat: Gary Lineker)
* * *antetanni-bastelt_Loom-Armband-EM2016_2* * *
Bist du auch schon im EM-Fieber?

[verlinkt]
Meertje: Link your stuff

 

 

Advertisements

5 Kommentare zu “Elf Freunde müsst ihr sein | antetanni bastelt zur EM2016

  1. Hallo Anni!

    Echt so eine Fußballfan? Ich hatte mal einen Partner, da war ich sogar auf Fußballplätzen unterwegs. Aber das ist lang her. Diesmal interessiert es mich nicht so sehr. Ich werde wohl eher die freie Zeit genießen 😉

    lg
    Maria

    Gefällt mir

    • Bei uns in der Familie bin tatsächlich eher ich die Fußballguckerin. Ich gehe selten ins Stadion, wenn dann aber mit großer Begeisterung. Aber ich gucke gerne Fußball im TV, hauptsächlich EM- und WM-Spiele (auch da meistens die Spiele der „La Mannschaft“ – wie es jetzt gerade ja so nett heißt, aber im Rahmen der Turniere auch einige andere Spiele). Samstagnachmittags läuft entweder die Fußballberichterstattung im Radio (großartig!) oder es flimmert der Fernseher vor sich hin, wobei es da oft auch sein kann, dass ich oben am Näh-/Schreibtisch sitze und dann bei Toren hinunter ins Wohnzimmer sause, um die Wiederholung oder so zu sehen.
      Ich werde die freie Zeit auch genießen – bei mir wird sie gefüllt sein mit Chillen auf dem Sofa und Fußball gucken – eine herrliche Vorstellung *lach*. Fragt sich nur, wer die Wäsche wäscht, aufräumt usw. Ach, egal, nach der EM ist vor der WM und dazwischen bleibt dann schon noch Zeit… 😀 😉

      Gefällt mir

  2. Wir haben auch noch so viele Loombänder rumliegen, gute Idee! LG Undine

    Gefällt mir

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s