antetanni

Nähpläne UFOs | antetanni blickt zurück

9 Kommentare

Abbau der Nähpläne in Sicht?

antetanni_Button-Ziele-Zielscheibe-PfeilWeit gefehlt. Oder auch: Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen…

Ich bin ja nicht so der Typ Mensch, der sich an Silvester Vorsätze fürs neue Jahr vornimmt. Warum sollte auch gerade dieser Wechsel von einem auf den anderen Tag anders als an anderen Tagen sein und damit Grundlage für hochgesteckte Ziele?

Ich arbeite also lieber kontinuierlich an der Abarbeitung meiner Pläne. Ok, über das „kontinuierlich“ lässt sich streiten, denn kaum ist ein Ziel erreicht, sind mindestens schon zwei weitere auf der Liste nachgerückt. Nun denn… 😉

Um die aktuellen (haha, kleiner Scherz am Rande) Nähpläne (von den sonstigen will ich hier und heute nicht anfangen, das würde den Rahmen sprengen) selbst nicht aus den Augen zu verlieren, will ich zunächst einen Rückblick auf die UFO-Liste 2016 werfen, schauen, was erledigt wurde und dann ergänzen, was neu auf dem Plan steht.

_1. Ledertasche: Stand unverändert.

_2. Zwei-in-Eins-Utensilo-Kosmetiktasche: Stand unverändert. Der Zuschnitt für ein, eine weitere Tasche Doppelte Lottchen liegt da, eigentlich brauchen die Teile nur noch unter die Nähmaschine geschoben zu werden…

_3. Rock im Stil der sagenhaften Sixties: Erledigt. Und ich trage den Jeansrock sehr gerne und sehr häufig. ♥

_4. Bluse aus Krepp-Chiffon: Erledigt. Auch diese Tunika-Bluse trage ich häufig.

_5. Federmäppchen reparieren. Erledigt.

_6. Etui für die Schneiderkreiden: Stand unverändert. Ist über den Planungsstand noch nicht hinausgekommen.

* * *antetanni-sagt-was_Leben-ist-das-was-passiert-eifrig-dabei-andere-Plaene-zu-machen

* * *

_7. Scherengarage ähnlich wie diese Parkgarage für die Schere. Stand unverändert. Schnittmuster usw. ist alles vorbereitet, aber von alleine schneidet sich weder der Stoff zu noch näht sich dieser unter der Nähmaschine auf eigene Faust…
NACHTRAG August 2017: Scherentasche genäht. Yeah.

_8. Utensilo für unsere Frühstücksbrötchen. Erledigt. Genäht habe ich einen schwarz-weiß-gestreiften Brotkorb. Was sage ich… es wurden sogar gleich zwei Stück. Ein Körbchen für unsere neuen Nachbarn und eines – endlich – auch für uns. ♥

_9. Lätzchen aus ausrangierten Herrenhemden und Frotteestoff. Erledigt. Entstanden sind ganz süße Lätzchen, die der kleine Piepmatz häufig trägt.

_10. Hose aus einem ausrangierten Sweatshirt von mir nähen. Erledigt. Zwar nicht aus einem ausrangierten Sweatshirt von mir, sondern vom Junior → Baby Hose, außerdem ist ein Set aus Baby-Hose und Raglanpullover aus einem putzigen Jerseystoff entstanden. Hach, goldig diese kleinen Sachen.

_11. Tasche für meine Sportsachen. Puhhhh. Stand auch hier unverändert. Beim Taschen-Sew-Along 2016 war das das Monatsthema vor mehr oder weniger genau einem Jahr. Aber irgendwas ist immer…, ich habe es nicht geschafft. Neuer Versuch beim Taschen-Sew-Along 2017? Mal gucken, ob und wo ich eine Sporttasche reinpacken kann…

_12. Osterdeko. Nach Ostern ist vor Ostern… Stand unverändert. Aber noch ist ja ein paar Wochen Zeit… Und wenn es wieder nichts wird, habe ich ja immer noch die Hühnchen und die Vögelchen und auch ein paar gehäkelte Häschen. Ich gestehe, Osterdeko ist ohnehin nicht so meins. Nach dem Weihnachtsdekorationsoverkill ist mir meistens nach Leere im Frühjahr. Ein paar Osterglocken und Primeln vor der Tür und drinnen immer mal wieder ein Tulpenstrauß… das reicht mir eigentlich. Punkt 12. bereitet mir also ganz bestimmt keine Bauchschmerzen, Erledigung hin, Erledigung her.

Ziele müssen erreichbar sein. Bevor ich mich mit dem Auflisten der neuen Projekte beschäftige, die entweder schon vorbereitet oder zumindest in meinem Kopf in Arbeit sind, erfreue ich mich gedanklich erst mal an den aufgelisteten Dingen von oben, die bereits erledigt sind, und an den Dingen, die ich sonst alle in den letzten Monaten geschaffen und geschafft habe. ♥

*

antetanni_Button-Ziele-Zielscheibe-Pfeil_2

*

♥ DO WHAT YOU LOVE ♥ and ♥ LOVE WHAT YOU DO ♥

Advertisements

9 Kommentare zu “Nähpläne UFOs | antetanni blickt zurück

  1. Pingback: Scherentasche No. 3 | antetanni näht | antetanni

  2. Ich finde auch, du bist gut dabei! Über deinen Punkt 12 muss ich ein bisschen kichern. Das kann ich so gut verstehen. Allerdings ist Ostern für mich auch ein wichtiger Deko-Tatort. Die Familie kommt dann oft zu uns (Geburtstag vom Liebsten ist immer um und bei Ostern) und dann mag ich den Tisch schön dekoriert haben. Ansonsten wäre ich da auch sparsamer. LG Undine

    Gefällt mir

  3. Pingback: antetanni…näht…Abbau der UFOs in Sicht | Die Top-10 meiner Nähpläne | antetanni

  4. Also ich finde, liebe Anni, du bist gut dabei deine UVO’s einzufangen…meinen Respekt hast du…so fleißig wie du bist…
    Genieß den Sonntag, hier ist ist es heute klar, kalt und die Sonne scheint
    Drück dich, Gabi

    Gefällt mir

    • Dankeschön, liebe Gabi. Ich glaube an mich und befinde mich auf dem richtigen Weg (, um dem ganzen Chaos hier um mich herum und in meinem Kopf :-D) Herr zu werden. Es wird. Danke für deine lieben Worte dazu. Genieß den sonnigen Sonntag, bei uns zieht es – leider – ein bisschen zu, was uns nicht aufhalten wird, uns trotzdem nachher raus zu wagen… ♥

      Gefällt 1 Person

  5. Ach liebe Anni, du werkelst so unglaublich viel, da spielen UFOs doch gar keine Rolle 🙂
    Ich hab da so ein UFO… Könnte sieben Jahre alt sein, eine blazerartige Jacke mit ganz großem Kragen. Ein schöner Schnitt, aber der Stoff ist wohl nicht mehr meins… ich glaub da fehlen nur noch die Knöpfe *g* vielleicht hebe ich es einfach auf um zu testen, ob der Schnitt noch passt und gebe ihm irgendwann mal eine neue Chance 😉
    Ansonsten ist mein Großprojekt geglückt, hoffe ich kann mich heimlich Fotos machen 🙂
    Lg Sternie

    Gefällt mir

    • Ohhhh, vielen Dank für diese lieben Worte. Die muntern mich auf, den UFO-Stapel nicht ganz so streng zu sehen und ihn schon gar nicht ernst zu nehmen. Naja, ist ohnehin so, dass er mir erhalten bleibt, ob ich ihn nun beachte/ernst nehme oder nicht. Schafft mir keiner weg. 😉
      Ohhh, auf den Blazer bin ich aber auch gespannt und auf dein Heimlichprojekt ebenso. ♥

      Gefällt mir

  6. Guten Morgen, Du fleißige Anni 🙂
    Eine Menge Deiner gesteckten Ziele hast Du erreicht und wenn ich mich an Deine Monatsrückblicke erinnere, war jeder Monat vollgepackt mit erledigten Dingen… Ok, die standen vllt nicht im Januar auf der ToSewList, für 2016 aber geschafft ist geschafft und wird nicht getrennt 😉
    Hab einen feinen Sonntag und bis bald…
    Katrin

    Gefällt mir

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s