antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Bücher A-Z | antetanni liest

Ein Kommentar

B wie… Bücher von A bis Z

Auf der Suche in meinem eigenen Inhaltsverzeichnis nach irgendeinem Artikel bin ich ins Stolpern geraten…Ich habe eine gefühlte Ewigkeit nach einem Beitrag gesucht und kam zu dem Schluss, dass das Inhaltsverzeichnis viel zu voll und damit alles andere als noch übersichtlich ist. Höchste Zeit, es zu entrümpeln und dabei auch noch mal über den einen und anderen Artikel zu gehen und die Verschlagwortung zu überprüfen. Gar nicht so einfach… Herrje…

Aber ein Anfang ist gemacht und der aktuelle Stand ist ja nicht in Stein gemeißelt…

Da mich das „A“ noch nicht so aus der Ruhe brachte 😉 habe ich mit „B wie…Bücher“ angefangen. Das waren zum einen eine ganze Menge und zum anderen erschien es mir sehr passend, diese auf einer eigenen Seite bzw. in einem eigenen Beitrag zu sammeln. Jedenfalls sind die einzeln aufgelisteten Bücher aus dem Inhaltsverzeichnis raus, dafür verlinke ich diese hier! Ich finde das viel übersichtlicher, wenn jemand eine Rezension oder einen Buchtipp sucht, alle Bücher gesammelt zu finden. Was meinst du?

Meine Leseliste habe ich einmal nach den Buchtiteln und einmal nur nach den Autoren (Name, Vorname) ohne Nennung der jeweiligen Buchtitel (siehe dort) dazu aufgelistet. Los geht’s!

_Buchtitel von A-Z
Alles grün und gut? (Dirk Maxeiner, Michael Miersch)
Asterix bei den Pikten (Didier Conrad, Jean-Yves Ferri)
Das andere Kind (Robin Cook)
Das große Los (Meike Winnemuth)
Das Herzenhören (Jan-Philipp Sendker)
Das Jahr, das zwei Sekunden dauerte (Rachel Joyce)
Das Känguru-Manifest (Marc-Uwe Kling)
Das kleine Buch vom wahren Glück (Anselm Grün)
Der Katalane (Noah Gordon)
Der Papyrus des Cäsar (Didier Conrad, Jean-Yves Ferri)
Die Herren von Winterfell (George R.R. Martin)
Die Känguru-Chroniken (Marc-Uwe Kling)
Die Larve (Jo Nesbo)
Die Pfeiler der Macht (Ken Follett)
Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry (Rachel Joyce)
Ein ganzes halbes Jahr (Jojo Moyes)
Exodus (Leon Uris)
Frühstück bei Tiffany (Truman Capote)
In Love (Alfred Hayes)
Leopard (Jo Nesbo)
Ökofimmel (Alexander Neubacher)
One Second After (William R. Forstchen)
Schöne alte Kinderspiele (Gisela Dürr, Martin Stiefenhofer)
Schwarzer Lavendel (Remy Eyssen)
Traumsammler (Khaled Hosseini)
Verlieben Sie sich nie in ein wildes Geschöpf – Audrey Hepburn und „Frühstück bei Tiffany“ (Sam Wasson)

_Autoren von A-Z
Capote, Truman
Conrad, Didier
Cook, Robin
Dürr, Gisela
Eyssen, Remy
Ferry, Jean-Yves
Follett, Ken
Forstchen, William R.
Gordon, Noah
Grün, Anselm
Hayes, Alfred
Hosseini, Khaled
Joyce, Rachel
Kling, Marc Uwe
Martin, George R.R.
Maxeiner, Dirk
Miersch, Michael
Moyes, Jojo
Nesbo, Jo
Neubacher, Alexander
Sendker, Jan-Philipp
Soell, Hartmut
Stiefenhofer, Martin
Uris, Leon
Wasson, Sam
Winnemuth, Meike

Daneben gibt es jede Menge Bücher, über die ich nicht in einzelnen Beiträgen oder über die ich gar nicht geschrieben haben. Genauso wie jene, die ungelesen das Haus wieder verlassen haben oder die noch auf dem Lesestapel liegen… Einen weiteren kleinen Einblick in meine Lesewelt bieten meine Leseliste August/September 2013 sowie meine Liste der Lieblingsbücher von September 2014.

Fortsetzung folgt.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Bücher A-Z | antetanni liest

  1. Pingback: Rezepte A-Z | antetanni kocht | antetanni

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s