antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

12 Themen 12 Kleidungsstücke | antetanni entdeckt

9 Kommentare

Sew Along entdeckt

Beim Lesen hier und da habe ich eine für mich neue Mitmachaktion entdeckt. Vielleicht kennst du diese Linkparty schon…?

Ich kannte sie bislang nicht und so bin ich im Mai zum ersten Mal beim Sew Along 12 Themen 12 Kleidungsstücke von Fräulein An dabei.

Wie gut, dass mir das Mai-Thema Kleiderwahl sehr gelegen kommt und ich dort somit gleich mein Spitzenkleid zeigen kann.

Und ich verrate nicht zu viel, wenn ich sage, dass ich im nächsten Monat auch gleich mit am Start sein kann. Hach, das läuft ja wie geschnitten Brot. Oder besser: das Rockt! 🙂

*

*

Challenge accepted! Auch wenn ich bei den weiteren Themen des Jahres vielleicht nicht mit dabei sein kann, da ich für Kleidung ja immer laaaaaange brauche, bis sie genäht ist. Auf dem Nähplan steht als nächstes noch mal ein Kleid für mich und vielleicht auch noch ein Rock. Wäre beides damit aber im Mai und Juni schon durch. Ob ich ein ärmelloses Beinkleidchen zum drüber ziehen noch rechtzeitig schaffe? Nun, ich wage es zu bezweifeln. Aber egal, ich freue mich, die Linkparty entdeckt zu haben und vielleicht hast du ja Lust, mit von der Partie zu sein.

*

*

[Mehr Informationen zur Aktion]
Fräulein An | 12 Themen 12 Kleidungsstücke

[Bildnachweise]
Eigene Darstellung, Quelle und ©Andrea von fraeuleinan.blogspot

Advertisements

9 Kommentare zu “12 Themen 12 Kleidungsstücke | antetanni entdeckt

  1. Oh, das gefällt mir 👍 vllt bin ich auch dabei 😉

    Gefällt mir

  2. Irgendwann in ferner Zukunft wäre das auch was für mich. Aber gerade klappt nicht mal das Kleidung kaufen und hier ist der Sommer ausgebrochen… Habe doch erst angefangen ein Langarmshirt zu nähen… irgendwie hatten wir vor 3 Wochen noch Winter 😉 Habe ich schon erwähnt, dass mir die Bazillendichte einfach zu hoch ist? Hier ist der Wurm drin… Ich wünsche euch zauberhafte Sommertage! Und ich finde du brauchst gar nicht lange fürs Nähen deiner Kleidung! Und seit ich dein Spitzenkleid gesehen habe überlege ich,ob ich mir nicht doch etwas für die Hochzeit meiner Freundin nähe – aber s.o. 😉
    Liebste Grüße
    Sternie

    Gefällt mir

    • Ohhh, das kenne ich. Ich nähe meine Kleidung auch gerne entgegengesetzt zur Saison. 🙂 Macht nichts, Sternie, irgendwann kommt auch deine Zeit für ein Kleid(ungsstück) für dich. Und ein LA-Shirt ist nie verkehrt, so heiß sind unsere Sommer ja meistens nie (ich weiß gar nicht, was die immer mit Erderwärmung meinen – lach -), da kannst du das Shirt sicherlich auch das eine oder andere Mal tragen. Okay, ich hoffe, du hast keinen Stoff mit Eisbären drauf genommen. 😀
      Das Spitzenkleid war gar nicht soooooo aufwändig zu nähen, vielleicht packst du es ja doch noch an. Wenn nicht für diese Hochzeit, dann einfach für die nächste. ♥

      Das mit den Bazillen/Viren/Erkältungen im Allgemeinen wird besser. Ich erinnere mich mit Grausen an diese Zeit, aber seit Junior in die Schule geht, war er nur noch sehr wenig krank und wir damit in Folge auch. Kopf hoch, du Gute.

      Gefällt mir

      • Liebe Anni, ich danke dir so sehr für deine aufmunternden Worte! Ich hoffe sehr, dass es mit Bazillen und Co. besser wird, es muss einfach 😉
        Und während ich gestern so gar nicht konnte habe ich meine Schnittmuster durchgesehen… ob ich es wirklich wage noch ein Kleid zu nähen? Ich habe zwei schöne Kleider im Auge, die allerdings aus nicht-dehnbaren Stoffen sind, das habe ich noch nicht genäht und muss ja noch besser sitzen als Jersey… bei den beiden zur Auswahl stehenden Jerseykleidern weiß ich nicht, ob sie schick genug werden für die Hochzeit… ach ja mal sehen.
        Ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit vielen schönen Momenten!
        Liebste Grüße Sternie

        Gefällt mir

      • Liebe Sternie,
        das wird schon. Das dauert leider ein bisschen, aber es wird, ganz bestimmt. Jersey… kann auch schick aussehen, kommt ja immer auch ein bisschen drauf an, wie du es ggf. kombinierst, welche Farbe/Muster der Stoff hat. Mach einfach so, wie du kannst und wie dir der Sinn danach steht. Und wenn es nicht für diese Hochzeit ist, dann eben für eine nächste bzw. ein nächstes Ereignis.
        Hab es fein und lass es dir so gut es geht gehen! Bei uns steht ein ruhiges Wochenende an – ich gucke „Bourne“ rauf und runter, muss aber mit Junior um den Platz vor dem Fernseher „streiten“, er hat sich für dieses Wochenende vorgenommen, alle Fluch-der-Karibik-Filme mit seinem Freund anzuschauen – sie wollen sich einstimmen auf den Filmstart des nächsten Teils kommende Woche im Kino… Ich gucke Bourne, weil morgen Teil 5 im TV kommt, auf den ich mich sehr freue. Du siehst, auch das kann aufregend sein. 😉
        Dir auch alles Liebe ♥

        Gefällt mir

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s