antetanni

(M)ein Blog rund ums Nähen und andere schöne Dinge.

Resteküche | antetanni entdeckt

Ein Kommentar

Resteküche – mach was draus

Seit mehr als zwei Jahren bin ich treue Leserin…des wunderbar kritischen Blogs widerstandistzweckmaessig von Maria.

Ich mag Marias offene Art über alles, was sie bewegt und was sie nicht mehr hinnehmen möchte, zu berichten und über den Blog hinaus ist Maria schon ein bisschen so etwas wie eine Brieffreundin von mir geworden. Schade, kann ich nur immer wieder sagen, dass wir so weit auseinander wohnen, liebe Maria, ich bin sicher, wir hätten auch vis-à-vis eine Menge gemeinsamer Themen zu besprechen und auch eine Menge gemeinsam zu lachen.

Hier und heute mache ich – schon aus Eigennutz 😉 – sehr gerne etwas Werbung für Marias neue Linkparty.

*

*

Resteküche – mach was draus klingt vielversprechend und da ich ständig am Überlegen bin, was ich aus irgendwelchen Lebensmittelresten noch zaubern könnte, kommt mir diese Ideensammlung gerade recht. Ich werde hoffentlich viel Neues für mich lernen.

Maria berichtet in ihrem Blog von ihrer aktiven Arbeit gegen Lebensmittelverschwendung und mittlerweile hat „sich ein großes Repertoire angesammelt, um bestimmte Lebensmittel, die besonders oft weg geworfen werden, gut und schmackhaft zu verkochen und zu verbacken.“ Viele Rezepte aus Resten aller Art sind in ihrem Blog bereits zu finden und mit der neuen Beitragsserie möchte sie „andere Menschen motivieren, ebenfalls Lebensmittel zu verwenden statt zu verschwenden, denn mit ein wenig Kreativität kann man aus fast allen Lebensmittelresten – egal ob noch roh oder bereits gekocht – etwas Neues entstehen lassen.“

Ich finde die Idee großartig und freue mich schon auf hoffentlich ganz viele Rezeptideen der vielen koch- und backbegeisterten Bloggerinnen und Blogger da draußen. Vielleicht gehörst genau du schon dazu und möchtest dein Rezept auch bei Maria (mit)teilen?

*

*

Marias Linkparty Resteküche – mach was draus und viele weitere findest du auch in meinem A-Z der Linkpartys.

[Mehr Informationen zur Aktion]
Resteküche – mach was draus

[Bildnachweise]
Eigene Darstellung, Quelle und ©Maria | widerstandistzweckmaessig

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Resteküche | antetanni entdeckt

  1. Hallo Anni!

    Vielen lieben Dank fürs Werbung machen für meine neue Linkparty ❤ das freut mich voll. Und ja, auch ich hoffe, dass gemeinsam mit vielen anderen Bloggern eine ganz tolle Sammlung von interessanten und hilfreichen Rezepten zusammen kommt.

    Ich freue mich sehr, dass wir uns über unsere beiden Blogs "kennen gelernt" haben 🙂

    lg
    Maria

    Gefällt mir

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s