antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Monatscollage Mai 2017 | antetanni sagt was

12 Kommentare

Monatsrückblick Mai…

antetanni_monatsrueckblick-collage_snoopy-moleskine-kalender-2017Ja mei, jetzt ist der Mai auch schon wieder vorüber…

Ich hoffe, du hast das kleine Wortspiel erkannt. 😀

Fünf Monate ist es jung oder alt oder was auch immer, das Jahr 2017.

Bunt und trubelig geht es zu, ich habe viel gelacht und auch mal geweint. Umso mehr freue ich mich und bin dankbar dafür, dass ich in diesem Jahr bereits viele schöne Dinge mit meiner Familie und mit Freunden habe erleben dürfen. ♥

Und nun also sage ich heute tschüss zum Mai, ein Monat, der – zumindest gefühlt – schon wieder wie im Fluge verging. Und eigentlich dachte ich ja wieder, ich hätte überhaupt nichts geschafft bekommen. Wenn ich mich so umgucke, ist da auch noch genügend zu tun. Als ich nun aber meinen Monatsrückblick zusammengestellt habe, war ich doch ganz schön erstaunt, was im Blog bei mir los war. Das meiste würde es ohne mein Zutun im analogen Leben gar nicht geben, also klopfe ich mir doch ein bisschen stolz auf die Schulter für die Dinge, die ich im Mai gemacht – ob fotografiert, genäht, gelesen, entdeckt, erzählt… – habe. Der Reihe nach…

  • Wie passend, dass der Monatserste auf einen Montag fiel und somit der Montagsstarter 18/17 gleich den Auftakt in den Monat Mai bildete.
  • Gefolgt von der Blogentdeckung zum Blogsommer 2017. Bist du auch dabei?
  • Für Junior habe ich ein Kissen bzw. einen Kissenbezug YEAH genäht.
  • America first ist wohl das neue Yes, we can! und so habe ich ein paar Täschchen unter dieses Motto gestellt. 🙂
  • Hach, ich sage es dir, der Butz wächst und wächst. Es sollte ein neuer Schlafsack her. Bitteschön.
  • Nach all dem Tun im Mai wurde es Zeit für einen Rückblick und damit für die Monatscollage April.
  • Im Mai feierte Ulrike | smaating Bloggeburtstag und lud dazu schon vor Wochen zum Geburtstagswichteln ein. Geteasert werden durfte dann im Mai.
  • Was wäre ein gemütlicher Sonntag(morgen) ohne die Sonntags Top 7 – diese wöchentliche Mitmachaktion von Martin | martinsminds ist mir echt ans Herz gewachsen. ♥
  • Uiuiui, eine Woche rum und acht Beiträge online gestellt. Ein ganz ordentlicher Schnitt, möchte ich mich doch mal selber loben. 🙂 Und schon geht’s mit dem Montagsstarter 19/17 weiter.

  • Ich freue mich, dass ich im Mai mal wieder mit dem Makroobjektiv meiner Kamera herumspielen konnte. Bilder von den Pusteblumen vor dem Haus habe ich für den MakroMonday 17 2017 eingefangen…
  • Mein Lieblingsbeitrag im Mai ist jener über das Spitzenkleid, das ich zur Konfirmation vom Junior trug. Nicht nur, weil ich selbst ganz verliebt in das Kleid bin, sondern weil es mich auch an diesen schönen Tag mit der Familie und den Freunden erinnert. Ich wünsche unserem Kind von Herzen alles Gute und dass auch er sich später einmal mit Dankbarkeit und Freude an den Tag seiner Konfirmation erinnert. ♥
  • Ich tausch mir was, tauschen macht so viel Spaß… Die im April bei Gabi | stichschlinge zum Tausch eingestellte Tasche ist getauscht. Zusammen mit einem kleinen Täschchen für Krimskrams oder Taschentücher hat sich das Taschen Set ist inzwischen bei meinem Tauschpartner Martin | martinsminds angekommen. Hach, das freut mich sehr, dass er sich freut.
  • Was wäre… Ich wiederhole mich… schon die 60. Ausgabe der Sonntags Top 7 ist online gegangen. Wahnsinn, wie die Wochen verfliegen. An den regelmäßigen Mitmachaktionen kann man das regelrecht bildlich mitverfolgen.
  • Und auch mit zuverlässiger Regelmäßigkeit folgt dem Sonntag der Montag und damit den Sonntags Top 7 der Montagsstarter. Der 20. an der Zahl…
  • Nach der Wahl ist vor der Wahl… Hach, einen herrlich geschriebenen Artikel zum Ausgang der NRW-Wahl gab es im Feuilleton der FAZ zu lesen: * So stimmt also der Wutbürger ab *. Diesen Artikel musste ich einfach verbloggen.
  • Alles grün macht der Mai – so der Aufruf für Bunt ist die Welt #117
  • Beim Geburtstagswichteln von Ulrike | smaating durften die Geschenke ausgepackt werden. Hach, welch eine Freude!
  • Irgendwann Mitte des Monats schien endlich mal die Sonne. Höchste Zeit für ein paar Makro-Aufnahmen draußen… Gemacht und gleich gezeigt beim MakroMonday #18 2017.
  • Schließlich habe ich noch gezeigt, was ich für meinen Wichtel beim Geburtstagswichteln genäht habe.
  • Ich stelle fest, der Mai ist wirklich prall gefüllt mit Blogbeiträgen… Neu entdeckt habe ich eine Linkparty zum Jahres-Sew-Along 12 Themen 12 Kleidungsstücke. Im Mai bin ich mit von der Partie, für den Juni habe ich schon was in petto, mal schauen, wie es für den Rest des Jahres aussieht… 😉
  • Kennst du das – du öffnest den Briefkasten und es liegt ein Umschlag drin, den du so gar nicht erwartet hast? So geschehen und ein wahrer Grund für zur Freude und damit für den Freutag. ♥
  • Bei den Sonntags Top 7 #61 gab’s wieder viel zu berichten. Ich kann mich einfach nicht bremsen… 😉
  • Zum ersten Mal dabei war ich im Mai bei der Mitmachaktion Montagsherz. Was für ein zauberhafter, ach, was sage ich – herziger – Start in den Montag.
  • Das gilt genauso für den mir lieb gewonnenen Montagsstarter, den ich nicht missen möchte.
  • Genäht habe ich auch endlich wieder etwas. Entstanden ist eine Geobag gleich in zweifacher Ausführung für zwei Geburtstage von Freundinnen. Ich hoffe, dass sie am Täschchen wie am Inhalt Freude haben werden. ♥
  • Bokeh lautete das Motto von Bunt ist die Welt. Wenige Fahrradminuten von Zuhause entfernt habe ich dafür ein paar wunderschöne Blüten fotografiert.
  • Wir waren wandern und sind den Hohenwittlingensteig auf der Schwäbischen Alb gegangen. Empfehlenswert!
  • Ich habe eine Linkparty rund ums Fotografieren entdeckt → Mit der Kamera durchs Jahr.
  • Und beim letzten Freitags-Füller im Mai war ich auch wieder einmal mit von der Partie, nachdem es vorher im aktuellen Monat irgendwie nie klappte. Ach, was sage ich, du kennst das ja schon… Irgendwas ist immer… 😉
  • Als wir vor ein paar Wochen im Schwarzwald wandern waren, kam das Gespräch auf eine Wanderung Hörschbach-Wasserfällen. Eine lohnenswerte Tour, vor allem auch bei heißen Temperaturen, denn das Wasser des Hörschbachs lädt zur ein oder anderen Abkühlung ein…
  • Immer wieder sonntags… Sonntags Top 7, so auch am letzten Mai-Sonntag…
  • Maria hat eine neue Linkparty gestartet, für die ich gerne Werbung mache: Resteküche – mach was draus
  • Für den Butz genäht habe ich eine Hose mit Bündchen und „falschem Eingriff“. Sehr putzig. ♥
  • Neu entdeckt habe ich in diesem Monat ja die Aktion Montagsherz und war nun schon zum zweiten Mal mit dabei.
  • Letzter Aufruf Montagsstarter. Zumindest im Mai. 🙂
  • Die Temperaturen und ein Wachstumschub bzw. das ganz normale Wachstum vom Baby-Nachwuchs meiner Nichte, verlangen nach kurzen Hosen. Bitte sehr, bitte gerne… Genäht habe ich zunächst mal eine kurze Hose aus einem ausrangierten Sweatshirt vom Schüler.
  • Und schließlich habe ich noch eine Apfeltasche entdeckt. Also die Idee dazu samt Nähanleitung. Sehr niedlich. Ich hab‘ da schon was vorbereitet…

Himmel… Das waren sage und schreibe 37 Beiträge im Mai. Kein Wunder, dass es rund um meinen Schreibtisch aussieht wie Sau. Wann soll ich bitteschön noch Zeit zum Aufräumen finden? 😀 Und heute habe ich dafür auch keine Zeit, nach dem Büro, einer Einheit Sport und ein bisschen dem üblichen Haushaltskram treffe ich mich mit meinem Mädels, da muss das Aufräumen am Schreibtisch und Näharbeitsplatz eben weiter warten…


Bunt ist er, mein Monatsrückblick, und mit den Erinnerungen an diesen quirligen und ereignisreichen Monat sause ich nun los ins Büro. Die Monatscollage schicke ich derweil zu Birgitt…

Was hast du heute vor?

Nachtrag: Fast vergessen hätte ich im Mai das Farbenspiel der 5-Minuten-Collage. So was aber auch… Hier und jetzt sofort nachgeliefert!

[verlinkt]
Erfreulichkeiten | Monatscollage Mai 2017
*
[Wissenswertes]
Mai (Quelle: Wikipedia)

Der Rückblick zum Rückblick…

Monatscollage Januar
Monatscollage Februar
Monatscollage März
Monatscollage April

Advertisements

12 Kommentare zu “Monatscollage Mai 2017 | antetanni sagt was

  1. Pingback: Monatscollage August 2017 | antetanni sagt was | antetanni

  2. Pingback: Monatscollage Juli 2017 | antetanni sagt was | antetanni

  3. Pingback: Monatscollage Juni 2017 | antetanni sagt was | antetanni

  4. Du bist aber auch ein fleißiges Bienchen. Was du so alles bloggst. Ich erinnere mich noch an das tolle Spitzenkleid das sah so edel aus. Auch viele Fotos erkenne ich wieder. Toll nochmal zurück zu schauen.

    Gruß Martin

    Gefällt mir

  5. Pingback: Sonntags Top 7 #63 | antetanni sagt was | antetanni

  6. Pingback: Blog-Rundreise #8 – Martins Minds – Blog

  7. Holla die Waldfee! Da war ja richtig was geboten im Mai!!!

    Und Du hast absolut recht: das Aufräumen muss warten wenn ein Mädelsabend angesagt ist! 😉

    Gefällt mir

  8. …wow…dass du sehr aktiv bist, verfolge ich auf IG ja schon…aber nun alles auf einen Blick, da bin ich wirklich baff…wie schaffst du das?…dein Elan ist bewundernswert…schön, dass du auch bei den Monatscollagen wieder dabei bist,

    liebe Grüße Birgitt

    Gefällt mir

    • Birgitt, glaube mir, ich bin selbst erschrocken… 😀 Ich sitze am Schreibtisch so, dass ich aus dem Fenster gucken kann (theoretisch, meistens ist das Sonnenrollo unten). Wenn ich mich nach hinten umdrehe und dort gucke, was so rumliegt…. Ahhhhhhhhhhh, schnell wieder zum Bildschirm drehen. Noch Fragen?! 😉

      Gefällt mir

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s