Rechtschreibung | antetanni entdeckt Lesenswertes

Rechtschreibung muss man eben üben!

antetanni_Button_Auch-mal-lesen„Immer mehr Bundesländer kehren davon ab, dass die Texte der Kinder erst einmal nach Gehör verfasst werden – denn die Ergebnisse sind schauerlich.“

So die Einleitung zu dem Artikel * Kinder sollen wieder richtig schreiben lernen *, erschienen von Florentine Fritzen am 09.08.2017 in der F.A.Z. Sehr lesenswert.

Wer hätte es gedacht? Himmel, dass es immer erst diese grauenhaften Experimente geben muss für Dinge, die doch irgendwie klar waren…

Alleine der Satz „Die Folge: Im Bewusstsein der Kinder verfestigt sich, dass richtiges Schreiben nicht so wichtig ist.“ sollte einem doch sehr zu denken geben. Und aus Erfahrung kann ich sagen, dass genau diese Folge bei vielen Erwachsenen bis heute anzutreffen ist. Ich habe tagtäglich bei meiner Arbeit sehr viel mit Sprache zu tun. Was ich da zu sehen bzw. lesen bekomme… Unfassbar. Wie gut, dass „immer mehr Bundesländer ganz oder teilweise vom ‚Schreiben nach Gehör’ in Grundschulen abkehren.“

Entdeckt habe ich den Artikel über einen Beitrag von * Sylvi | momsfavoritesandmore *, jedoch nicht in ihrem Blog, sondern auf ihrer Facebook-Seite. Danke, liebe Sylvi, für diesen lesenswerten Artikel!

Passend dazu: Wir können alles, auch Hochdeutsch zum Vortrag von Professor Dr. Peter Eisenberg zum Thema Rechtschreibung und Sprache.

 

7 Gedanken zu „Rechtschreibung | antetanni entdeckt Lesenswertes

  1. fraumasulzke

    Ich könnte ausflippen wegen diesem Mist. Hat echt lange genug gedauert, dass die dann auch mal merken, was das bei den Kindern anrichtet. Im Matheunterricht wird schließlich auch nicht gesagt, 4 + 4 ist ungefähr 10, damit die Kinder ein „Erfolgserlebnis“ haben!

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      So ist es! Ich freue mich, dass du auch dieser Meinung bist. Oft höre ich so etwas wie „ach, ist doch nicht so schlimm, die lernen das schon…“, da könnte ich dann auch ausflippen!

      Gefällt mir

      Antwort
  2. fraumasulzke

    Ich könnte echt ausflippen wegen dem Mist. Das hat echt lange genug gedauert, dass die mal merken, was sie bei den Kindern damit anrichten. Die schlagen sich ein Leben lang mit Rechtschreibung rum. Und im Matheunterricht wird schließlich auch nicht gesagt, 4 + 4 ist ungefähr 10, damit die Kinder ein „Erfolgserlebnis“ haben.

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  3. Pingback: Das Komma und die Grußformel | antetanni sagt was | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.