antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Sonnenberger Adventsmarkt | antetanni am 09.12.2017 mit dabei

4 Kommentare

Adventsmarkt 09.12.2017

Ich bin dabei! Mein erster Handarbeitsmarkt!

Über 40 Aussteller – darunter meine Freundinnen Anke und Diana und ich – haben am Samstag, 9. Dezember 2017, für dich und alle anderen Weihnachtsgeschenke-Suchenden gebastelt, genäht, gehäkelt, gestrickt, geklöppelt und was weiß ich nicht noch alles. Lehn‘ dich also entspannt zurück in Sachen Weihnachtsgeschenke, beim Marktverkauf wirst bestimmt auch du fündig.

Ich bin sehr aufgeregt. Nachdem ich lange nichts gehört habe und den Termin gedanklich schon „abgeschrieben“ hatte, freue ich mich heute umso mehr über die Zusage, beim 4. Sonnenberger Adventsmarkt dabei sein zu dürfen. Mein erster Handarbeitsmarkt. Hui.

Und so freue ich mich auf deinen Besuch bei uns am Stand am Samstag, 9. Dezember 2017, im Gemeindezentrum Sonnenberg, Johannes-Krämer-Straße 2, 70597 Stuttgart-Sonnenberg. [Anreise, Anfahrt, Parken] Der Markt findet von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr statt.

**

Wenn du mich die nächsten Tagen im Blog vermissen solltest – du findest mich abgetaucht zwischen den Stoffbergen am Werkeln…

Neben Geschenkideen und sicherlich netten Begegnungen und Gesprächen gibt es Kaffee und Kuchen, Grillwürste und Glühwein… Hach, was für eine Aufregung. ♥

_Anreise, Anfahrt, Parken
Das Gemeindezentrum ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Ebenso gut ist die Anreise per Auto usw. möglich. Es stehen genügend kostenlose Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

  • Anreise mit dem ÖPNV: U-Bahn (Straßenbahn) Haltestelle Sonnenberg, nähere Infos zur Anreise mit der S-/U-Bahn unter www.vvs.de und www.ssb-ag.de
  • Anreise mit dem Auto, Motorrad, Fahrrad oder zu Fuß: Johannes-Krämer-Straße 2, 70597 Stuttgart- Sonnenberg (Anfahrtsskizze Kirche und Gemeindezentrum: Anfahrt)
  • Parkplätze stehen in den Straßen rund um die Kirche und das Gemeindezentrum zur Verfügung. Außerdem gibt es jede Menge Parkplätze am nahegelegenen Hallenbad Sonnenberg, Kremmlerstraße 1. Von dort sind es etwa 5 Minuten Fußweg bis zum Gemeindezentrum (auf der verlinkten Anfahrtsskizze ist das Hallenbad in etwa auf der Höhe des blau eingezeichneten „U“ der Straßenbahnhaltestelle)

*
*

Also: Termin vormerken und herzlich willkommen zum 4. Sonnenberger Adventsmarkt am 09.12.2017!

[verlinkt]
Sonntagsglück #46

 

Advertisements

4 Kommentare zu “Sonnenberger Adventsmarkt | antetanni am 09.12.2017 mit dabei

  1. Wie machst Du das? Hast Du gelernt, Zeit zu klöppeln? Ich schaffe nicht mal mehr, das Ding bei Instagram am Laufen zu halten…
    Ich drücke die Daumen, dass Du all das schaffst, was Du Dir vorgenommen hast. Großartig, dass Du jetzt ein Level sozusagen aufgestiegen bist!
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

    • Och, du Süße. Vielen Dank. Zeit klöppeln, das wär’s. Neee, hab ich nicht und ich bin auch ordentlich in Wallung ob des Marktes (ich habe ja nicht mehr mit einer Zusage gerechnet und es stellte sich nun heute heraus, dass ich Mitte September – aus welchen Gründen auch immer – irgendwie nicht im Verteiler war. Sei’s drum, ich habe tatkräftige Unterstützung einer Freundin, die mit mir den Stand betreiben wird, und so werden wir den Markt schon rocken. Das Instagram-Dingens ist meistens meine U-Bahn-Beschäftigung, ich lasse mich ja quasi ins Büro und zurück fahren und das Viertelstündchen Fahrt jeweils lässt sich dafür nutzen, wenn frühmorgens die Zeitung noch nicht im Kasten ist…
      Liebe Grüße zurück ♥

      Gefällt mir

  2. Oh, wie aufregend. Das wird sicher ein toller Markt.
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    Gefällt mir

    • Ich bin sooooooo aufgeregt. Wie „gut“, dass es draußen stürmt und regnet, Zeit, um jetzt gleich ein paar weitere Sachen für den Markt vorzubereiten. Ich hatte Ende August mit der Rückmeldung der Organisatoren gerechnet und daher das Thema längst abgeschrieben… – pffff, da sage noch einer, ich wäre nicht flexibel und nicht spontan… 😀

      Gefällt mir

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s