HerbstHandarbeitsbingo | antetanni ruft BINGO

Finale beim HerbstHandarbeitsbingo!

Bingo!

Ende November ist es, der Herbst neigt sich dem Ende zu. In wenigen Tagen ist kalendarischer Winteranfang, heute hat es passend dazu hier schon geschneit.

Und heute ist Finale beim HerbstHandarbeitsbingo.

Wie schon bei der Halbzeitanlayse zum HerbstHandarbeitsbingo berichtet, freute ich mich über einen sagenhaften Einstieg bei der Mitmachaktion von Barbara | 60°Nord. Denn los ging es mit Riesenschritten…

Kaum vom Projekt gelesen, durfte ich für das Baby Selbermacher Kleidchen schon sechs Kästchen abhaken:

1. ein Kleid nähen – check!
2. etwas sticken – check!
3. etwas Pflaumenfarbenes handarbeiten – check!
4. etwas flicken oder reparieren – check!
5. etwas für einen lieben Menschen machen – check!
6. Reste verarbeiten – check!

Drei neue Kreuze brachten der kuschelige Schlafsack fürs Nichten-Tochterkind ein:

7. ein großes Projekt in Angriff nehmen – check!
8. an den Winter denken – check!
9. mit anderen gemeinsam kreativ sein – check!

*

*

Weitere drei Kreuze gab es für die Wäschebeutel und die Mini-Wimpelkette:

10. etwas aus vielen kleinen Teilen handarbeiten – check!
11. etwas für sich selbst machen – check!
12. etwas für die Wohnung handarbeiten – check!

Für die Nikolausstiefel in Rosa habe ich mir erlaubt, das Feld

13. etwas Nebelgraues handarbeiten abzuhaken, denn da ist auch Silber-Grau mit drin. Das passt schon, wie ich finde.

Die Adventskalenderzahlen für meine #24kleineFreuden habe ich aus Papier gemacht, also Haken dran an

14. etwas mit Papier machen – check!

Zwei Blumen-Nadelkissen lagen lange auf dem UFO-Stapel. Nun bringen sie mir ein Kreuz ein für

15. ein UFO beenden – check!

Während des Nähens von acht weiteren Nikolausstiefeln habe ich mal keinen Kaffee, sondern eine Tasse Kakao getrunken. Check bei…

16. bei heißer Schokolade handarbeiten – check!

Ich habe gequiltet! Das ist völlig neu für mich und da die Quilt-As-You-Go-Methode auf Filz appliziert wird, freue ich mich sehr über drei Kreuze für

17. etwas mit Filz gestalten – check!
18. ungewöhnliches Material verwenden – check!
19. eine neue Technik probieren – check!

Als Quilts entstanden sind übrigens diese fünf Christmas Stocking Täschchen.

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten, ist vor Weihnachten, ist vor Weihnachten…und so weiter, und so fort… Ob die Krippenfiguren jemals fertig werden, wer weiß das schon. Dafür aber habe ich zwei Mini-Fische gehäkelt (mal gucken, ob mein geplantes Werk dafür fertig wird…) und dafür gibts ein Kreuz bei

20. etwas häkeln – check!

Am Martinstag war ich im Nähkurs, wie wunderbar, denn damit gibts ein Kreuz bei:

21. am Martinstag handarbeiten – dort entsteht aktuell ein Sommerkleid für mich… – check!

Und das letzte Kreuz (auf meiner Liste) gibt es für stylische Vespertüten, neudeutsch Lunchbag genannt, und zwar für:

22. einen Klettverschluss einnähen – check!

*

*

Viele Felder konnte ich doppelt und dreifach abhaken oder vielmehr hätte ich das tun können. Aber was nutzt es, wenn dennoch Reihen leer bleiben? Nichts. Gar nichts. Von 25 Feldern sind 3 Stück leer geblieben. Die Felder „Socken stricken“ (der Plan, Babyschühchen zu häkeln, ist bislang nicht aufgegangen), „Handschuhe stricken“ und „Zopfmuster stricken“ konnte ich nicht abhaken. Aber egal, ich freue mich, dennoch gleich mehrfach BINGO rufen zu können, nämlich für

  1. Reihe 3 waagrecht von links „etwas aus vielen kleinen Teilen handarbeiten“ nach rechts bis „am Martinstag handarbeiten“
  2. Reihe 4 waagrecht  von links „etwas Pflaumenfarbenes handarbeiten“ nach rechts bis „etwas für die Wohnung handarbeiten“
  3. Spalte 3 senkrecht von oben „etwas sticken“ bis unten „ein UFO beenden“
  4. Spalte 4 senkrecht von oben „einen Klettverschluss einnähen“ bis unten „Reste verarbeiten“
  5. Und für die Diagonale von links unten „etwas für einen lieben Menschen machen“ bis rechts oben „ein großes Projekt in Angriff nehmen“

*
*

Das macht zusammen fünf volle Fünferreihen und damit fünf Lose für das Überraschungspäckchen für mich beim HerbstHandarbeitsbingo. Hach, wie großartig ist das denn?! ♥

[verlinkt]
Rösi | Das wollte ich schon lange mal
60° Nord | HerbstHandarbeitsbingo
Sonntagsglück #48

28 Gedanken zu „HerbstHandarbeitsbingo | antetanni ruft BINGO

    1. antetanni Autor

      Vielen Dank, liebe Valomea. Ich mag die Wäschebeutel auch sehr gerne. ♥ Mit „Lunchbags“ habe ich erst gehadert, aber je länger ich das Teil anschaue, desto netter finde ich die Idee. 😉

      Gefällt mir

      Antwort
  1. frauroesi

    Gratuliere dir, du fleissiges Bienchen! Ich drück dir die Daumen. Aber gewonnen hast du ja schon so. So viele neue Erfahrungen und tolle Sachen, die dabei entstanden sind.
    Herzliche Grüsse Simone

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Dankeschön, liebe Simone. Nie hätte ich gedacht, so viele Dinge geschafft zu bekommen, nur weil man pro Projekt ja mehrere Kreuze setzen durfte, habe ich es schaffen können. Aber ein bisschen stolz bin ich dennoch auf mich. 😉

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Näh begeisterte

    Da warst du aber sehr fleißig…und was für tolle Projekte entstanden sind…wahnsinn. 🙂
    Ja das mit dem dreifach abhaken kenne ich und ich denke auch viele andere… .

    Ich wünsche dir jetzt eine heiße Schokolade und ein paar Minuten verschnaufpause….

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Dankeschön, liebe Andrea. Heiße Schokolade gibts heute nicht bei mir, dafür jede Menge heißen Tee und ganz viel Verschnaufpause, ich bin etwas „unfit“ in diesen Tagen, eine Bronchitis hat mich heimgesucht… 😦

      Gefällt mir

      Antwort
  3. Pingback: Weihnachtsbingo | antetanni entdeckt | antetanni

  4. Pingback: HerbstHandarbeitsbingo 2018 | antetanni macht mit | antetanni

  5. Pingback: 5 x Bingo! beim HerbstHandarbeitsbingo 2018 | antetanni freut sich | antetanni

  6. Pingback: HerbstHandarbeitsbingo 2019 | antetanni macht mit | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.