Maikaefers 4. Geburtstag | antetanni feiert mit

Maika feiert Geburtstag…

Also diese drei da freuen sich riesig und können es kaum erwarten… Okay, einer guckt ein bisschen erschrocken, aber lies selbst, was passiert ist…

Kaum die Einladung zum Geburtstag erhalten, können es diese drei Gesellen hier kaum noch erwarten, dass die Party endlich los geht. Bis auf…

Aber der Reihe nach… Ich selbst habe mich ja auch mächtig gefreut, noch ein Plätzchen auf der Gästeliste anlässlich des Bloggeburtstags bei Maika bekommen zu haben.

Und wie sich das für einen Geburtstags(gast) gehört…

Keine Feier ohne Geschenk…

Gewünscht wurde etwas Selbstgewerkeltes nach eigener Wahl. Alle Geschenke landen auf dem Geschenketische und jeder Gast darf sich dann das Werk eines anderen Gastes aussuchen. Ein bisschen also ist das wie die Mitgebsel-Geschenke, die es bei den Geburtstagen der Kleinen oft gibt, oder wie eine einzig große Tauschparty. Mit einer Bedingung: Das Werk muss mit dem 4. Buchstaben des eigenen Blognamens beginnen. Bei antetanni ist das ein „E“. Eine erste Idee hatte sich gleich in meinem Kopf festgesetzt…

Nämlich diese niedlichen Zipfelmützen Eierwärmer. Fröhlich rot-weiß-geringelt zaubern sie einem doch gleich ein Lächeln ins Gesicht, oder? Dazu gibt’s noch einen Stoffkorb für die Frühstücksbrötchen, auch wenn da kein E enthalten ist. Man kann aber auch Eier reinlegen und schwupps wird daraus ein Eierkorb. Mit E… Wie gewünscht. 😉

E wie… Eierwärmer…

*

*

Genäht habe ich das Körbchen wieder nach der Anleitung für ein Utensilo, allerdings lasse ich inzwischen meistens keine Wendeöffnung mehr am Boden oder in der Seitennaht, sondern ich lasse die Öffnung am oberen Rand und steppe nach dem Wenden später noch mal eine Reihe ringsherum, dabei wird die Wendeöffnung dann automatisch verschlossen. Ein weiterer Vorteil ist, dass es keine sichtbare Naht von selbiger Wendeöffnung gibt und das Stoffkörbchen damit insgesamt zum Wenden ist und von beiden Seiten verwendet werden kann. E wie… ein Extra eben. 😉

Das Körbchen misst ca. 20 cm in der Breite, 17 cm in der Höhe und ist etwa 11 cm tief. Genäht habe ich es aus Baumwollstoffen, die ich mit Vlieseline H250 verstärkt habe, so hat der Korb einen gewissen Stand und „lommelt“ nicht auf dem Tisch rum. An den Seiten habe ich zwei Henkel aus SnapPap angebracht. Toll an diesem lederähnlichen, aber veganen Material ist, dass es in der Maschine waschbar ist. Somit kann der Brötchenkorb auch prima sauber gehalten werden.

Und die Zipfelmützen Eierwärmer sind aus Jersey entstanden und ringeln sich nun lustig um die Eierköpfe. Ohhh, einer der Gesellen hat seine Mütze verloren und guckt ein bisschen… nun… grimmig… nein, nur erschrocken… Vielleicht hat er natürlich auch Furcht, demnächst im Kochtopf zu landen und ein leckeres Omelette zu werden… 😀

*

*

Das Set, bestehend aus 6 Eierwärmern und 1 Stoffkorb, stelle ich virtuell nun auf Maikas Geburtstagsgeschenke-Tisch. Wie das mit der Geschenkewahl ganz genau funktioniert, erfährst du bei Maika im heutigen Blogpost. [verlinkt]

*
*
*

*
Liebe Maika, vielen Dank für die tolle Wichtelgeschenk-Mitgebsel-Tauschaktion und wie schön, dass ich bei dabei sein darf beim 4. Geburtstag deines schönen Blogs! Weiter so!  ♥

[verlinkt]
Maikaefer | Party No. 4
DienstagsDinge
Creadienstag
HoT Handmade on Tuesday

52 Gedanken zu „Maikaefers 4. Geburtstag | antetanni feiert mit

    1. antetanni Autor

      Dankeschön, liebe Ana. Meine Männer haben von der (Foto-)Aktion gar nichts mitbekommen und nicht schlecht gestaunt, als die Eier sie später aus dem Kühlschrank heraus angeschaut haben. 😀

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  1. rela

    So eine schöne Idee, vorallem mit den so lustigen Gesichtern auf den Eiern. Das „stehle“ ich mir, ich werde diesmal keine Eier färben sondern einfach so bemalen. Wirklich gelungen. Und die Eierwärmer sind eine Wucht. Ich hoffe, keiner sieht sie und ich bin dran beim Auswählen. Grüße von Rela

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Grins. Ja, mach das nur, es hat wirklich Spaß gemacht. Bloß aufpassen, meistens schmieren die Stifte etwas, also gut trocknen lassen. Viel Spaß wünsche ich dir beim Bemalen der Eierköpfe. Und ich drücke dir die Daumen, dass die Eiermützen niemand anderes möchte. Ich glaube fest, dass sie bislang noch niemand gesehen hat. ♥

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  2. Elke

    Hach, wie hübsch, da will man doch gleich mal richtig gemütlich frühstücken. So ein schöner Farbtupfer am Morgen ist wunderbar. Aber die Gesichter machens! Schade, dass ihr sie schon verputzt habt. Naja, so im Päckchen wäre dann wohl nur Rührei angekommen, Lach!
    Liebe Grüße Elke

    Liken

    Antwort
  3. Carla

    Hallo Anni,
    die Eierwärmer und das Körbchen sind sooo witzig und süß! Mal sehen, ob sie noch im Angebot sind, wenn ich wählen darf …
    Herzliche Grüße aus Dresden!

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Dankeschön, liebe Carla. Das freut mich, dass sie dir gefallen. Ich bin auch sehr gespannt, was wann das Rennen macht… Ich habe heute schon so viele tolle Sachen entdeckt, Wahnsinn, was alle gewerkelt haben. ♥

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. jenaeht

        Da ich bei so einer tollen Party zum ersten mal mitmache, bin ich geflasht und kann Dir nur zustimmen, so viele schöne Sachen, richtig toll! ❤

        Liken

  4. Handmade by Roschi

    Wie süüüß! Erst vor ein paar Tagen habe ich gedacht, ich könnte ja für Ostern ein paar Eierwärmer nähen, vielleicht kann ich mir die Arbeit ja auch sparen. :-)) Wir werden sehen.
    Liebe Grüße Sandy

    Liken

    Antwort
  5. Maika

    Ei wie fein 🙂 Richtig toll deine Eierwärmer im Eierkorb. Das macht mir gleich Ostervorfreude! Ich bin total verliebt in die drei und halte mein Haben-wollen-Männchen nur schwer in Schach…:-) viele liebe Grüße maika

    Liken

    Antwort
  6. Nicole

    Wundervoll!!! Was für eine tolle Tischdeko! Die Zipfelmützen sind einfach nur kleine Lächelzauberer mit den passenden grinsenden Eiern! TOLL!!! Liebe Grüße! Nicole

    Liken

    Antwort
  7. jenaeht

    Hallo,

    Dein Set gefällt mir auch sehr gut, bringt sofort gute Laune auf den Tisch!

    Eine kleine Bitte hätte ich noch, kommst Du jeden 2. Sonntag zum Frühstück mit bemalten Eiern vorbei? So süß, Danke! 😉

    Herzliche Grüße,
    Jenny

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  8. Pingback: Wahl entschieden | antetanni hat gewählt | antetanni

  9. Pingback: Zipfelmützen Eierwärmer | antetanni näht (Anleitung) | antetanni

  10. Pingback: Nach 4 kommt 5 | antetanni entdeckt | antetanni

  11. Pingback: Maikaefer feiert Geburtstag | antetanni feiert mit | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.