antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

12 Monate 12 Bücher 12 Projekte | antetanni zieht Bilanz (2018, Teil 1)

Ein Kommentar

5 von 12 2018…

antetanni_linkparty_12-monate-12-buecher-12-projekteFast schon Halbzeit 2018. Höchste Zeit für eine Zwischenbilanz…

Was für ein Jahr 2018 bis jetzt! Mindestens in Sachen Nähen kann ich mit Fug und Recht behaupten, alles andere als untätig zu sein.

Da ging es im Januar bereits los mit zwei Probenähprojekten für die Handytasche Timea und die Geldbörse Alex. Um den Stoffbergen Herr zu werden und um auch endlich die vielen rumliegenden Nähanleitungen wirklich zu nutzen, habe ich für mich Anfang des Jahres meinen Nähplan Taschenspieler ins Leben gerufen. Mein Plan sieht vor, (möglichst) alle Taschen der inzwischen vier veröffentlichten Taschenspieler CDs (im Laufe des Jahres oder darüber hinaus) zu nähen. Mit dem Taschenspieler 4 Sew Along, der Mitte Februar begann, bin ich ganz gut auf der Spur, die zehn Taschen der Taschenspieler 4 CD sind alle genäht. Yeah!

Zählen diese Anleitungen von den CDs eigentlich auch zum Projekt 12 Monate, 12 Bücher, 12 Projekte? Hmmm… Ich glaube nicht. Macht aber nichts, denn nachdem ich schon 2017 viele Sachen nach Anleitungen aus Büchern und Zeitschriften gewerkelt habe, lege ich 2018 bis hierher schon mal diese Projekte nach:

_Für den Butz

  • ein Schlupfshirt in Größe 98 für den Butz aus aus dem Buch Alles Jersey Baby & Kids von Lissi Wilbat aus dem EMF-Verlag

_Für das Geschwisterkind

  • ein Sommershirt in Größe 62 für das Geschwisterkind aus dem gleichen Buch
  • ein Baby-Set, bestehend aus einem Wende-Halstuch in Einheitsgröße aus dem Buch Kinderleicht! von Pauline Dohmen aus dem Topp Verlag, einem Mützchen, Modell Knoten-Beanie, in Größe 36 cm Kopfumfang aus dem oben genannten Buch Alles Jersey, einer Babyjeans in Größe 62 aus dem Buch Kinderleicht! und dazu noch einem Shirt AutumnRocker in Größe 68, das es bei MamaHoch2 als Freebook gibt (alles für das Geschwisterkind)

  • ein Shirt in Größe 56 aus dem Buch Babyleicht! von Pauline Dohmen aus dem Topp Verlag
  • ein Strampler in Größe 56 aus dem Buch Babyleicht!
  • eine Jacke in Größe 56 aus dem Buch Kinderleicht!

_Für das Nichten-Tochterkind

  • ein Kleidchen in Größe 86, ebenfalls aus dem Buch Alles Jersey

_Und heute auf dem Nähplan…

  • ein kurzer Spieler in Größe 56 aus der Nähzeitschrift La Maison Victor, Ausgabe 3 Mai-Juni 2018 → erledigt: Strampler Rio :-)
  • noch ein Strampler in Größe 56 aus dem Buch Babyleicht! erledigt: Strampler Bagger
  • eine Latzhose in Größe 62 aus dem Buch Babyleicht! erledigt: Latzhose Geliebt

Dazu ist ein Kleid für mich im Werden. Ich nähe schon ewig daran, aber eben immer nur im Kurs, der in letzter Zeit ab und zu mal ausfiel. Außerdem ist es ein Kleid für den Herbst, da habe ich also noch massig Zeit… ;-)

*
*antetanni_linkparty_12-Monate-12-Buecher*

Schade, dass die Linkparty zum Projekt mit Startschuss der DSGVO eingestellt wurde. Ich danke dir, liebe Rebecca, für die schöne Zeit mit 12 Monate 12 Bücher 12 Projekte und hoffe, du kommst irgendwann wieder in die Bloggerwelt zurück. ♥

[verlinkt]
Freutag

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “12 Monate 12 Bücher 12 Projekte | antetanni zieht Bilanz (2018, Teil 1)

  1. Pingback: Segel setzen | antetanni näht | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld). Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.