antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Sonntags Top 7 #114 | antetanni sagt was

9 Kommentare

Gefragt am Sonntag…

Was für ein Sonntag!

Sonnenschein und Aussicht auf einen Sommertag pur! So liebe ich es.

Während unten der Kaffee durch die Maschine gurgelt, habe ich oben schon mal alle Fenster aufgerissen und genieße das Zwitschern der Vögel draußen. Sonst ist draußen nicht viel los, ich mag diese Stille am Sonntagmorgen.

Und ich blicke zurück auf die Woche, die hinter mir liegt, und auf die sieben Themengebiete in Form der Sonntags Top 7 – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys –, was ich am frühen Sonntagmorgen auch immer wieder sehr schön finde.

Los geht’s!

1_Lesen | In dieser Woche habe ich nach langem mal wieder ein Buch gelesen. Okay, noch nicht ganz. Und nein, es war keines vom Lesestapel, sondern ein neu gekauftes: Leon und Louise von Alex Capus. Da hat unsere Buchhändlerin vor Ort ganze Arbeit geleistet, sie schwärmte in allerallerallerhöchsten Tönen von diesem Buch, da konnte ich gar nicht anders… ;-) Und ja, es ist bislang ein großartiger Roman und ich mag den Schreibstil dieses 1961 geborenen Schriftstellers schon jetzt.
*
2_Musik | In diesen Tagen lief viel ÖR3. Mir gefiel der Sender gut, eine gelungene Auswahl an Musikstücken und Informationen. Passte sehr gut zu unserem Urlaub mit Alpenblick.
*
3_Flimmerkiste | Die Flimmerkiste blieb nahezu die ganze Woche aus, es liefen mal die Nachrichten oder mal eine Folge Wilsberg. Aber wir waren in der letzten Woche abends ständig mit Spielen (dazu morgen mehr beim Montagsstarter) beschäftigt, da blieb gar keine Zeit zum TV gucken. Gut so. Am Freitagabend Falco und gestern das Fußballspiel Österreich : Deutschland

4_Erlebnis | Du hast es vielleicht schon zwischen den Zeilen herausgelesen. Wir waren knapp eine Woche unterwegs und haben herrliche Tage in Südtirol verbracht. Ich kannte diesen Landstrich bislang nur vom Durchfahren auf der Brennerautobahn an die Strände der Adria, nie zuvor aber habe ich tatsächlich in diesem südlichen Teil der Alpen Urlaub gemacht. Und jetzt? Bin ich schon wieder schockverliebt in diese für mich Neuentdeckung (Kommentar meiner Männer: „Jaaaa, gäääähn, das sagtest du ja auch schon bei Leipzig„). Die Region um Bozen und Meran lädt ein zum Verweilen, es gibt wunderschöne Ausflugsziele, ob zum Wandern oder mit dem Auto oder Fahrrad erreichbar… Kein Wunder, dass der DFB Die Mannschaft auch immer wieder nach Südtirol ins Trainingslager schickt. Wir waren in Nals, zwei Ortschaften weg von Eppan. Tatsächlich haben wir hier und da mal eine Straßensperrung vernommen, die Fußballer selbst sind uns aber nicht begegnet. Schade eigentlich. ;-) Wobei, nach dem Fußballspiel gestern weiß ich auch nicht, was ich denen sagen würde… :-D
**
5_Genuss | Leckere Pizza und Röstkartoffeln mit Spiegelei, leckere Kuchen, leckeres Eis… Und gestern einen mega-leckeren Bulgur-Salat, der herrlich zu diesen Temperaturen passt. Eine Woche Genuss pur. Mal gucken, was mein Mann heute kocht… ♥
*
6_Web-Fundstück/e | Im Blog war ich mehr oder weniger nicht aktiv in den letzten Tagen. Erst seit wir zurück sind, habe ich mich wieder damit beschäftigt und ein paar winzige Fundstücke entdeckt:

  • Bei Sylvi | momsfavoritesandmore gibt es ein lecker klingendes Rezept für eine * Schokokusstorte mit Mandarinen *
    *
  • Auf der Seite compassioner.com habe ich einen Beitrag über * Kaffeegenuss * entdeckt. Hmmm, ich bin nicht zufrieden mit dem, was ich dort lese, liebe ich Kaffee doch sehr… Sollte das tatsächlich alles stimmen… Puhhh…
    *
  • Bei Birgitt | die_Birgitt geht es weiter mit der * Monatscollage *. Wie schön! Meine Monatscollage Mai 2018 habe ich hier ja schon vor ein paar Tagen gezeigt.
    *
  • Für den Butz habe ich noch ein, zwei kurze Hosen geplant. Wie schön, dass ich gestern das Freebook * Sachensuchershorts * bei fabelwald gefunden habe. Werde ich gleich in meine Sammlung mit Nähanleitungen Babysachen (und Kindersachen) aufnehmen.
    *
  • Bei Melanie | allesnaehbar habe ich eine Anleitung für einen * Schummelsaum mit der Overlock-Maschine * gefunden. Sehr praktisch, diese Saumlösung, gerade auch bei den Kindersachen, die ich ohnehin am liebsten mit der Overlockmaschine nähe.
    *
  • Und zu guter Letzt habe ich über den Beitrag * Warum wir nicht wie andere das Handtuch schmeißen * von Gusta | facileetbeau bei Arno von Rosen noch einen lesenswerten Beitrag zur * DSGVO * gefunden und ihn bereits bei meinem Beitrag zur Fortsetzung der DSGVO verlinkt.
    *
  • Haaalt, einer geht noch… Maria | widerstandistzweckmaessig beschäftigt sich weiter mit dem * Loslassen, was nicht mehr zu mir passt *. Heute hat sie dazu einen sehr lesenswerten Beitrag geschrieben, was mit den Sachen, die man aussortiert, passieren kann (darunter ein weiterer lesenswerter Beitrag, hier von Christof Herrmann | einfachbewusst * Warum Minimalisten lieber verschenken *). Marias Artikel enthält jede Menge Tipps und Links zu Adressen von Verschenkmärkten und sonstigen Institutionen für Gebrauchtes. Ganz besonders gut hat mir ein von Maria eingefügtes Zitat gefallen, aber lies einfach selbst…

Das soll’s für diese Woche auch schon gewesen sein. Ich habe heute nämlich noch so einiges vor. Vielleicht gehen wir später auch noch ins Freibad oder machen eine Radtour, fürs erste aber will ich die Bilder, die ich im Urlaub gemacht habe, sichten und ein paar davon für Bunt ist die Welt vorbereiten, schließlich lautet das Thema für den Juni dort Unterwegs. Und wo war ich… unterwegs! :-)*

7_Hobbys | Zurück vom Urlaub habe ich für das Geschwisterkind zwei Nähprojekte fertiggestellt, dich ich schon vor der Ferienwoche zugeschnitten und vorbereitet hatte. Zum Nähen kam ich aber nicht mehr. Wenn du sehen möchtest, was ich genäht habe, klick dich rein beim Spieler Rio und beim Strampler Bagger. Für heute Früh ist noch geplant, einen weiteren Zuschnitt zu nähen und dann stehen noch zwei Geschenke für eine Hochzeit und eines für einen Geburtstag an. Mal gucken, ob ich dazu komme, denn das Wetter zieht mich magisch nach draußen. Ob ins Freibad oder mit der Kamera…

*antetanni_Button_Sonntags-Top-7_Q*

So, der Kaffee ist fertig. Höchste Zeit, um damit in die Sonne zu sitzen und die Zeitung zu lesen. Schluss für heute mit den Sonntags Top 7. Danke für deine Zeit und hab einen schönen Sonntag. ♥

Wenn du magst, verlinke deine Sonntags Top 7 gerne in den Kommentaren. Bitte beachte vor dem Verlinken die Datenschutzerklärung. Alles was dann mit deinen Daten und Spuren, die du damit hinterlässt, passiert, kannst du dort nachlesen. Mit dem Kommentieren und/oder dem Klick auf „Gefällt mir“ usw. erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden!

Ich freue mich, wenn du hier trotz DSGVO, Datenspeicherung, hinterlassenen Spuren und was weiß ich nicht alles, dennoch deine Sonntags Top 7 verlinkst… ;-)

Advertisements

9 Kommentare zu “Sonntags Top 7 #114 | antetanni sagt was

  1. Pingback: Sonntags Top 7 #116 | antetanni sagt was | antetanni

  2. Hallo Anni!

    Ich freue mich sehr, dass ich mit meinem Beitrag wieder bei Dir zu Gast sein darf. Viele waren es in letzter Zeit ja nicht mehr, ich habe mich mehr in der Natur als vor meinem PC aufgehalten.

    Noch einen schönen Sonntag wünsche ich Dir!

    lg
    Maria

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Anni,

    danke für deine tollen Top 7. Der Beitrag mit dem Kaffee hat mich echt zum Nachdenken gebracht. Ich werde morgen mal anfangen so eine 3 Wochen „Kur“ ohne Kaffee zu starten. Bin gespannt ob das bei mir einen Effekt hat. Ich habe mich wiedererkannt: Ohne Kaffee geht nix ^^

    Wünsch dir einen schönen Sonntag. Bei uns ist es richtig dicht bewölkt und endlich mal von der Wärme halbwegs erträglich.

    Gruß Martin

    Gefällt 1 Person

    • Sehr gerne. Ich mache ab und an tatsächlich auch mal – Achtung Neudeutsch :-) – ein „Kaffee-Detox“ und verzichte einige Wochen auf das ansonsten köstliche Getränk. Die letzte Einheit liegt allerdings ewig zurück, ich könnte glatt mal wieder… Puhhh, aber ich mag Kaffee vor allem in Sachen Geschmack so gerne und ich trinke ihn vor allem mit sehr viel Genuss und Achtsamkeit, sodass das tägliche Kaffeeritual etwas sehr Entschleunigendes bei mir hat. Also lasse ich vielleicht doch alles beim alten?! ;-)

      Gefällt 2 Personen

  4. So schön, liebe Anni 😊 ich hinterlasse hier ja gerne meine Spuren…. Der Artikel von Herrn von Rosen war echt informativ und ich hab mich nochmal 🙈 drangesetzt….
    Habt einen feinen Sonntag zusammen, ♥️grüßle von Katrin

    Gefällt mir

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld). Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.