antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Sonntags Top 7 #125 | antetanni sagt was

Ein Kommentar

Sonntagsglück…

Und heute besser spät als nie?!

Schwupps, schon Nachmittag. Kinder, wie die Zeit vergeht. Heute ganz besonders.

Es war aber auch schon wieder einiges los heute Morgen. Die stille Morgenstunde habe ich heute – völlig außer der Reihe – mit Bügeln und dabei TV gucken verbracht. Irgendein Action-Film kam, weiß schon gar nicht mehr, wie der hieß, muss ich mich gleich aber schlau machen, damit ich unter 3_Flimmerkiste den entsprechenden Eintrag vornehmen kann…

Sonntag hin, Nachmittag her. Ich habe noch einiges vor, zuvor aber nun endlich die Sonntags Top 7, mein (fast) wöchentlicher Rückblick auf sieben Themengebiete – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys der Woche.

Los geht’s!

1_Lesen | Neben der Tageszeitung habe ich tatsächlich immer mal wieder gelesen in diesen Tagen. Im Freibad nämlich. Aber wenn du mir im Blog folgst, weißt du, dass es kein gewöhnliches Buch war, in dem ich geblättert habe… Vielmehr kam der Scrabble-Duden häufiger zum Einsatz, weil wir gerade einmal wieder dem genialen Buchstabenspiel Scrabble verfallen sind…
*
2_Musik | Musikalisch bleibt dafür alles beim Alten. Das übliche also, du kennst das, Radiogedudel
*
3_Flimmerkiste | Wenn ich bügle, brauche ich immer den Fernseher dazu. Oder Sonnenschein, um draußen zu bügeln. Davon gab’s heute Morgen nicht viel und es war auch sehr frisch, sodass ich dem Fernseher den Vorzug gab. Ich habe gegoogelt, der Film hieß Killer’s Bodyguard. Nun… Gut, dass ich mit Bügeln beschäftigt war, sooo packend war der Film dann doch nicht. Aber eben genau kurzweilig genug für nebenbei.

4_Erlebnis | Ich glaube, es gab keine Erlebnisse der berichtenswerten Art in dieser Woche. Alltag mit Höhen und Tiefen, alles fein soweit. Viel zu tun, hier und da zwickte der Rücken…
*
5_Genuss | Heute zum Mittagessen gab es einen leckeren Salat Nicoise. Yummy.
*
6_Web-Fundstück/e | Eigentlich habe ich nicht viele Entdeckungen gemacht in dieser Woche… Es gab wenig zu lesen und außerdem…

  • …bin ich stattdessen der Inspiration von Denise | fraeuleinordnung gefolgt, um in Schublade um Schublade * schönste Ordnung * zu schaffen. Bei mir waren das einige Kisten und Kästen mit Nähzubehör und Perlenkram, die ich aufgeräumt – richtig einsortiert, um- und glücklicherweise auch aussortiert – habe. Mal sehen, welche Ecke ich mir als nächstes vornehme… Es ist so, wie Denise schreibt, ein immer aufgeräumt gibt es auch hier nicht, wenngleich ich täglich davon träume. „Bei uns ist es leider nie so aufgeräumt, wie ich es gerne hätte. Es gibt immer etwas zu tun, immer eine Stelle, die neu aufgeräumt, ein Schrank, der neu sortiert werden muss. Bin ich unten fertig, muss ich oben wieder anfangen. Je weniger Familienmitglieder im Haus sind, desto erfolgreicher bin ich mit meiner Mission, doch irgendwann kommen alle wieder nach Hause. Und herrscht die schönste Ordnung, weil Gäste kommen, geht am nächsten Tag das ganze Spiel wieder von vorne los…“ Ohhh jaaaaaa. Seufz. Hach, da helfen Geduld und Gelassenheit…

*
*

  • Vier Monate bis Weihnachten. Spätestens, nachdem Jana | zumnaehenindenkeller zur * WGWK2018 * aufgerufen hat, ist auch mir klar, dass das jetzt echt ratzfatz geht. Nein, ich will nicht. Also nicht, nicht bei der WGWK2018 mitmachen – dort sage ich gleich noch „Piep“ – , sondern ich will noch nicht so wirklich an das Ende des Sommers glauben und an die dunkle Jahreszeit und Advent und Weihnachten und überhaupt…
    *
  • Bei Miriam | handgemachtmitliebe gibt’s sehr hübsche * bunte Armbänder samt Anleitung * zu sehen. Auch eine nette Bastelidee! Vielen Dank für die Inspiration, liebe Miriam!*
    *
  • Und dann freue ich mich über die Entdeckung der * Rezepte für alkoholfreie Cocktails * bei Isabell | happyfood.love. Damit hält sich das Sommergefühl auf alle Fälle noch eine ganze Weile. Yummy, das Kokos-Dingens ist genau meins…
    *
  • Zu guter Letzt habe ich bei Katrin | nealichundderdickeopa die niedlichen * Rechenmäuse * entdeckt und gleich mal gemerkt für eine nächste Stoffabbau-Aktion.

7_Hobbys | Stoffabbau… Das Stichwort. Aus den Resten der Reste habe ich einen Organizer Almut genäht. Zuvor sind aus diesen Stoffen Mini Geldbeutel entstanden. Mal gucken, wofür die letzten Stoffstückchen noch reichen. Vielleicht ein paar Chiptäschchen oder zum Applizieren… Wäschebeutel könnte ich gut mal wieder nähen… Mein Kleid, das ich seit Ewigkeiten geplant und an dem ich (mit Unterbrechungen) auch schon lange genäht hatte, ist endlich fertig. Der Blogbeitrag ist für kommenden Donnerstag geplant, damit ich das Kleid beim RUMS-Nachfolger Du für dich am Donnerstag (→ Linkpartys) zeigen kann.

Heute Nachmittag werde ich noch Schnittmuster für zwei Jacken für den Butz und für das Geschwisterkind abpausen. Und fürs Nichtentochterkind habe ich auch so eine Idee. Mal gucken, was der Nachmittag noch bringt. Ab 15:30 Uhr „muss“ ich ja auch Fußball gucken. ;-)

*
antetanni_Button_Sonntags-Top-7_Q*

Soviel für heute mit den recht späten Sonntags Top 7. Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag, was immer du tust und was immer dich bewegt… ♥

*

Advertisements

Ein Kommentar zu “Sonntags Top 7 #125 | antetanni sagt was

  1. Pingback: Montagsstarter 33/18 | antetanni sagt was | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld). Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.