Mit Sack und Pack | antetanni näht Wäschebeutel

Sag zum Abschied…

Mit Sack und Pack macht er sich auf den Weg…

Wer? Einer meiner Lieblingskollegen, der nach vielen vielen vielen gemeinsamen Jahren quasi nun den Anker gelichtet hat und sich neuen Herausforderungen in einem neuen Hafen stellt.

Zum Abschied habe ich ein Wäschesäckchen (→ zur Schritt-für-Schritt-Anleitung hier entlang) für ihn genäht, das er mit auf die Reise nehmen kann, wenn es ihn zum Beispiel wieder einmal in den Norden nach Sylt zieht. In Blau und Weiß, das geht ja immer, und darauf einen Anker, den ich ausgeschnitten, aufgebügelt und aufgenäht habe. Tunnelzug und Kordel dazu, fertig.

Hab es fein, lieber Steffen. Ich wünsche dir so nette Kolleginnen und Kollegen, wie du sie hier zurücklässt, und dass du ab und zu mit Freude an unsere gemeinsame Zeit zurückdenkst. Alles Gute!

*

*

Grummel, grummel, wundere dich nicht über die seltsamen Farben. Ich habe das Wäschesäckchen am Freitag frühmorgens im Büro bei künstlichem Licht mit dem Handy fotografiert und irgendwie haben die Bilder einen starken Gelbstich. Der Beutel ist in einem hellen Blau auf Weiß gestreift (wie auf dem „verpackten“ Bild), der Anker ist marineblau mit weißen Punkten. Es ist jetzt wie es ist und bleibt auch so. Wäre auch nicht mehr zu ändern, denn schließlich hat sich mein Kollege längst mit Sack und Pack auf den Weg gemacht…

[verlinkt]
Applikationen
Auf Streifzug
Für Söhne und Kerle Allerlei
I love dots
Nähzeit am Wochenende
Polka dots
UFO Let’s finish old stuff

 

 

 

5 Gedanken zu „Mit Sack und Pack | antetanni näht Wäschebeutel

  1. undiversell

    Liebe Anni, sieht toll aus dein Wäschebeutel, ärgere dich nicht über die Bilder. Ich hätte es gar nicht gemerkt. Leider beginnt jetzt wieder die Zeit, wo man abends keine Bilder mehr machen kann, weil es dunkel ist. Liebe Grüße in den Süden Undine

    Gefällt mir

    Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.