Sonntags Top 7 #138 | antetanni sagt was

Sonntagsglück…

Ruhe und Gemütlichkeit…?

Was an einem Sonntag gilt, kann am nächsten schon völlig anders sein… Vorbei ist’s mit der Ruhe, auch wenn ich heute irgendwann noch eine Verabredung mit der Couch habe. 😉 Zuvor aber steppt hier der (Weihnachts-)Bär, es ist jede Menge zu kruschteln, zu nähen, dekorieren… Was auch immer… Und noch so einiges mehr…

Zuvor wie (fast) immer am Sonntag aber die Sonntags Top 7, (m)ein Rückblick auf sieben Themengebiete – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys – der Woche.

Los geht’s!

1_Lesen | Heute Morgen ausführlich die Tageszeitung, ein ebenso lieb gewonnenes Ritual Woche für Woche. Ich mag es sehr, wenn die Familie noch schläft und ich in Ruhe am Esszimmertisch die Zeitung lesen kann.
**
2_Musik | Viel Gesang. Konkret: weihnachtliche Weisen. Neben der Haupt- und der Generalprobe zum dritten Mal in dieser Woche am gestrigen Konzertabend. Von den Ohrwürmern, die sich bei mir die Woche über im Kopf abgespielt haben, will ich gar nicht reden. Jedenfalls war das Adventssingen wieder sehr schön. Ich mag den feierlichen Rahmen in unserer schönen Kirche sehr.
*
3_Flimmerkiste | Hier und da Nachrichten und am Freitagabend habe ich noch eine Folge Candice Renoir angeschaut, bevor ich ins Land der Träume entfleucht bin.

4_Erlebnis | Puhhh, ein nicht ganz so schönes „Erlebnis“ in dieser Woche war ein Hexenschuss, der mich am Montagmittag aus dem Nichts ereilt hatte. Himmel. Ganz plötzlich und ohne Vorwarnung. Und so ging der Rest der Woche alles sehr langsam bei mir. Von wegen Nähpläne und so. Nähen konnte ich erst wieder am Freitag und gestern Vormittag im Nähkurs. Dort habe ich einige Schnittteile vorbereitet, die ich nun nach den Sonntags Top 7 zusammennähen werde. Eins nach dem anderen… Ein schönes Erlebnis war natürlich das Adventssingen, ich erwähnte es oben schon, und das Treffen mit einer Freundin nach dem Konzertabend. Hach. ♥

5_Genuss | Die Woche über gab es viel frisches Obst – ich bin zurzeit ganz vernarrt in Kaki-Früchte und könnte diese rauf und runter essen. Gestern Abend dann noch leckere Spaghetti mit frischem Gemüse – Yummy! 🙂
****
6_Web-Fundstück/e | Wenig, wenig… Aber…

Zu mehr kam ich diese Woche nicht. Ich konnte ja kaum sitzen… Grrr…

7_Hobbys | Die Näharbeiten für den Adventsmarkt laufen mehr oder weniger auf Hochtouren. Was immer eben geht. Denn Sitzen ist nach wie vor nicht der Knaller. Besser ist im Moment Bewegung für mich, aber im Gehen lässt es sich eben schlecht nähen. 😀 Somit gilt auch hier: eins nach dem anderen. Für die Reise durch den Advent bin ich noch nimmer nicht ganz sicher, was ich zeigen werde (vor allem, nachdem ich eine meiner Ideen heute bei Katrin vom Sonntagsglück entdeckt habe…). Nun, das will ich diese Woche auch mal noch überlegen, aber noch ist ja ein bisschen Zeit. Zeigen kann ich momentan noch nichts, ich habe mir noch nicht die Zeit genommen, fertige (Näh-)Werke zu fotografieren, das muss jetzt einfach noch ein paar Tage hintenanstehen.

Ich freue mich, dass wir gestern einen Adventskranz zum Kaufen gefunden haben. Denn bei all den vielen Dingen, die in diesen Tagen anstehen, hatte ich weder Energie noch Muße, einen Kranz selber zu binden oder eines unserer zahlreichen Adventsgestelle zu dekorieren. Alleine die Vorstellung, im Keller die Dekokisten von ganz hinten vorzukramen… Ahhhhh… Um nicht noch mehr um die Ohren zu haben, lag mir mein Mann in den selbigen und ließ nicht mehr locker, sodass wir einen Kranz gekauft haben. Ich bin zufrieden. Uffz. Und wenn Mann und Kind nachher wach sind, wird auch die erste Kerze angezündet. ♥

*
*
antetanni_Button_Sonntags-Top-7_Q*
Soviel heute zu meinen Sonntags Top 7. Was hast du vor? Was immer… Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent.

[verlinkt]
Sonntagsglück No. 48

7 Gedanken zu „Sonntags Top 7 #138 | antetanni sagt was

    1. antetanni Autor

      Waaaas? Näh-Entzugserscheinungen? Himmel, davon bin ich bislang verschont. Wer denkt sich denn so fiese Krankheiten aus? 😛

      Dankeschön, du Liebe, es geht von Tag zu Tag besser, aber es ist so eine Art Restrisikogedanke im Kopf und immer die Furcht, eine falsche Bewegung… Das nasskalte Wetter ist da nicht gerade hilfreich. Egal, ich freue mich, dass heute kein Termin draußen stattfindet und ich den ganzen Tag hier gemütlich zuhause rumhängen kann. Das Teewasser kocht, mein Mann hat ein leckeres Mittagessen vor, im Moment dampft hier noch ein Tässchen Kaffee vor sich hin… Hach, ich liebe diese faulen – wenn gleich oder zum Glück! nähreichen – Sonntage.

      Hab du es fein mit deinen Lieben, wir lesen uns ♥

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  1. Pingback: Sonntags-Top-7 # 3 | Tempest

  2. Anonymous

    Hallo Anni,
    na du hast ja ne Menge vor, hier bei uns regnet es schon den ganzen Tag, deshalb war Couch und lesen angesagt 🙂
    Dir eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße von Petra

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Wir waren auch nur 20 Minuten zum Auslüften draußen, haben dazu eine der kurzen Regenlücken genutzt. Mir kam das Wetter gelegen, so konnte ich nähen, auch wenn meine Vorhaben mal wieder größer waren als jetzt die Ausbeute am Abend. Nun denn… 😉
      Schönen Abend und auch dir eine schöne Adventszeit.

      Gefällt mir

      Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.