antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Montagsstarter 50/18 | antetanni sagt was

11 Kommentare

Montagsstarter…

Wer hat noch nicht, wer will noch mal…

Die neue Woche startet mit dem vorletzten Montagsstarter in diesem Jahr und den von Martin ausgetüftelten Satzfragmenten. Ja, auch am 24. Dezember und für mich bedeutet dieses Kaffeepäuschen am sehr frühen Morgen genau die Erholung, die noch Not tut, bevor der ganze Trubel los geht. 🙂

Wie immer sind die vorgegebenen Texte für den Starter hier in Fettdruck. Wenn du magst, spiel‘ mit, ergänze die Fragmente zu ganzen Sätzen und verlinke deinen Montagsstarter gerne unten in den Kommentaren…

Den „leeren Starter“ dazu (ohne meine Ergänzungen) findest du unter dem Beitrag, sodass du die Teilsätze von Martin mit auf deine Seite nehmen und den Starter dort beantworten kannst. Wenn du keinen Blog hast, kannst du deine Antworten gerne auch einfach so in das Kommentarfeld schreiben oder den Starter beispielsweise mit auf Facebook oder deine sonstigen Plattformen nehmen und dort veröffentlichen.

Heute, an Heiligabend also, hat sich Martin für uns diese Satzfragmente ausgedacht, die es zu ergänzen gilt:

1 Fröhliche Weihnachten – heute sicherlich die meist gesagte Grußformel bei der Begrüßung oder Verabschiedung, wenn man im Supermarkt oder beim Bäcker noch Einkäufe zu erledigen hat. Ich weiß gar nicht, ob wir noch mal los müssen, meistens fällt uns immer kurz vor knapp noch was ein… Und natürlich ist fröhliche oder frohe Weihnachten die Begrüßung, wenn später die Gäste zu uns kommen…

*
*

2 Mich Ffreut es, dass Junior in diesem Jahr bereits gestern Abend das Dessert für uns alle für heute vorbereitet hat, das ist doch toll, oder?

Ich erfreue mich auch an den vielen Sternen hier im Beitrag… ♥ Übrigens, diese Sterne könnten eine Kleinigkeit sein, die sich als Tischdeko ganz wunderbar eignet. Ein Klick jeweils auf das Bild führt dich zum entsprechenden Blogbeitrag mit Anleitung für den jeweiligen Stern. Mit der Bastelei sind die Kinder dann auch gut beschäftigt, bis die Gäste schließlich eintreffen und für zumindest die Origami- und die anderen Papiersterne unten braucht es nur ein paar Streifen bzw. einen Bogen Papier (oder eine Buchseite, Zeitungspapier…), sodass die Bastelei heute locker noch drin sein könnte… 

Selbst habe ich mich noch nicht für eine Tischdeko entschieden für heute. Mal schauen, was mir noch einfällt für heute Abend…

*
*

3 Geschenke für die längst erwachsenen Nichten und Neffen? Das war hier ein großes Diskussionsthema in den letzten Wochen…

*
*

4 An Heiligabend traditionell ist bei uns, dass wir erst essen und es danach die Bescherung gibt. Ich weiß gar nicht, ob wir das, als der Junior noch ganz klein war, anders gemacht haben, aber ich glaube nicht. Hallo Verwandtschaft, wer von euch erinnert sich?

*
*

5 Für Kinder immer wieder schön sind so familiäre Traditionen, wie das Läuten des Glöckchens, wenn es Geschenke gibt oder eben das Basteln dieser Sterne – Lucky Stars oder Glückssterne –, die aus Papierstreifen schnell gefalzt sind… ♥ Gestern habe ich – völlig untraditionell – schon einige Geschenke unter den Baum gelegt (um ehrlich zu sein, ist oben noch immer so ein Chaos an meinem Arbeitsplatz/Nahplatz, dass einfach kein Platz war, diese zwischen Einwickelpapier und sonstigen unfertigen Dingen auch noch liegen zu haben…). Junior meinte dann ganz trocken: „Ach, das Christkind war schon da in diesem Jahr?“ und dass er das Glöckchen gar nicht gehört hätte und ob er somit auch nicht vor der Bescherung mit dem Opa draußen mit der riesigen Wunderkerze stehen müsste, um eben jenem Christkind den Weg zu weisen… Tja. So habe ich mich selbst verraten, dass die Sache mit dem Christkind… und so… und überhaupt… Du weißt schon. 😉

*
*

6 Für mich gilt das aber genauso. Also das mit den Traditionen. Und das Sterne basteln. Hach, ich könnte glatt heute noch… Ach, und dann ist da ja auch noch die Weihnachtsgeschichte der heiligen drei Königinnen. Auch immer wieder nett… 😉

*
*

7 Die Weihnachtswoche… Viel ist da gar nicht geplant. Traditionell werden wir den ersten Feiertag alleine zuhause verbringen. Jeder kruschtelt vor sich hin, herrliche Aussichten. Am 2. Feiertag treffen wir uns mit der Familie, arg viel Woche bleibt dann ja schon nicht mehr übrig. Es stehen einige Nähprojekte wie Hai-Mäppchen und Ofenhandschuhe an, für die ich die freien Tage nutzen möchte. Auch die Adventskalendertasche 2018 steht noch auf dem Nähplan… Meinen Kleiderschrank möchte ich irgendwann in den nächsten zwei Wochen mal wieder entrümpeln und auch der Flur respektive der Schuhschrank in selbigem muss ausgeräumt werden. Es haben sich doch einige Schuhe als Laden- bzw. Schrankhüter herausgestellt, die dürfen weg…

*
*

Was hast du vor? Egal was, ich wünsche dir einen schönen Montag und dass du spätestens ab Mittag die Füße hochlegen kannst.  Hab ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest mit vielen schönen Begegnungen mit Menschen, die wertvoll für dich sind, und eine gute neue Woche. Und ich sage vielen Dank an Martin für diesen Montagsstarter. Wenn du magst, schau‘ doch mal bei Instagram unter * https://www.instagram.com/martinsminds_/ * bzw. #martinsminds vorbei, was er so macht.


Hier der leere Starter für dich zum Kopieren und Verlinken. Viel Spaß beim Ausfüllen!

  1. Fröhliche Weihnachten ___________________
  2. Freut _____________________?
  3. Geschenke ____________________?
  4. An Heiligabend traditionell _____________________.
  5. Für Kinder _____________________.
  6. Für mich ____________________________.
  7. Die Weihnachtswoche __________________________________________.

Ich freue mich, wenn du deinen Starter in den Kommentaren verlinkst. Bitte beachte vor dem Verlinken die Datenschutzerklärung. Alles was dann mit deinen Daten und Spuren, die du damit hinterlässt, passiert, kannst du dort nachlesen. Mit dem Kommentieren und/oder dem Klick auf „Gefällt mir“ beim Montagsstarter erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden!

Werbeanzeigen

11 Kommentare zu “Montagsstarter 50/18 | antetanni sagt was

  1. Pingback: MontagsStarter am Heiligabend 2018 | nealichundderdickeopa

  2. Liebe Anni, lieber Martin, vielen Dank für Eure MontagsStarter-aktion 👍
    Heute hab ich frei und kann endlich wieder mal dabei sein…. alles schläft noch und da passt es gut 😉
    Deine vielen Sterne sind allesamt wunderschön und vielleicht werde ich später auch noch welche falten, mal sehen.
    Habt ein schönes Weihnachtsfest und bleibt gesund und kreativ und mitteilsam, ❤grüßle an Dich von Katrin

    Gefällt 2 Personen

    • Hach, wie schön, liebe Katrin, dass du heute mit an Bord bist. Ich freue mich sehr darüber und auch über deinen schönen Kommentar dazu. Ich komme gleich rüber zum Lesen zu dir – Vorfreude.
      Hab du es auch ganz fein heute, hab ein frohes, fröhliches, friedvolles Weihnachtsfest mit deinen Lieben, genieße den Moment und lass es dir gut gehen.
      Herzensgrüße von mir dazu ♥ Anni

      Gefällt 2 Personen

  3. Pingback: Montagsstarter # 68 | Tempest

  4. Hallo alle Zusammen (Anni, Martin und alle hier Kommentierenden)!
    Ich wünsche euch friedliche Weihnachten!
    https://tempest2012.wordpress.com/2018/12/24/montagsstarter-68/

    Gefällt 1 Person

  5. Huhu,
    ich wünsche dir, Martin und allen Lesern ein paar schöne Festtage. Geniesst die Auszeit vom Stressigen alltag.
    Ich bin natürlich auch wieder mit dabei.

    https://gedankenchaotiin.blogspot.com/2018/12/bloggeraktion-weihnachts-montagsstarter.html

    Liebe Grüße
    Mella

    Gefällt 1 Person

    • Dir auch frohe Weihnachten. Und du bist doch irgendwie immer noch im Plan… Alles fein, ich freue mich, dass du dabei bist und komme gleich zum Lesen zu dir rüber…
      Hab einen schönen Feiertag, viele Grüße
      Anni

      Liken

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld). Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.