antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Sonntags Top 7 #6/19 | antetanni sagt was

18 Kommentare

Sonntagsglück…

Sonntagmorgen und Ruhe vor dem Sturm…

Heute wohl wortwörtlich, die Wettervorhersage spricht von Regen und Sturm. Schon gestern war es ziemlich windig. Und so haben wir unsere fürs Wochenende geplante Skiausfahrt gestrichen.

Wir wollten eigentlich nur rüber in den nördlichen Schwarzwald zum Mehliskopf fahren, nicht so weit, nicht so hoch. Und schon ist das Problem erkannt… Es ist zu warm geworden in dieser Woche, für heute sind 7°C vorhergesagt, das wird nichts. Und runter bis zum Feldberg? Hmmm, da ist dieses Wochenende ein Snowboard-/Ski-Cross-Weltcup oder was auch immer. Vermutlich mit Menschenmassen, die sich dort tummeln, Parkplatzchaos, gesperrte Pisten… Das wollten und wollen wir uns nicht antun.

Alles gut wie es ist, das Skifahren läuft uns ja nicht davon, schließlich stehen auch noch ein paar Tage Kurzurlaub in Österreich an, dort sind die Berge höher, wird als schon noch was werden mit uns im Schnee…

Dafür ist heute ein Familientreffen mit der weit entfernt wohnenden Cousine meines Mannes geplant, die gerade in der Gegend ist. Das muss ausgenutzt werden und so machen wir uns in Kürze auf den Weg zum gemeinsamen Frühstück mit ihr und meiner Schwiegermutter. Zuvor gibt es hier – never change a running system 😉 – die Sonntags Top 7, (m)einen Rückblick auf sieben Themengebiete der Woche – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys.

Los geht’s:

1_Lesen | Schon wieder nicht in einem Buch gelesen, es war aber auch wieder mächtig was los in diesen Tagen. Wenigstens die Tageszeitung hat sich „gerechnet“, sprich: wurde täglich von mir gelesen. Und ich lese sie ja so gut wie immer komplett von vorne bis hinten.
**
2_Musik | Neues hier? Fehlanzeige. Radiogedudel hier und da…
**
3_Flimmerkiste | WOW, der 8-Teiler Der Pass ging für mich so nicht erwartet zu Ende. Ich bin ganz baff, die Serie war wirklich klasse und sollte sie irgendwann ins Free-TV kommen, unbedingt anschauen! Schade, dass die Sendung vorbei ist, muss ich halt doch noch mal ihr Serienvorbild Die Brücke anschauen. 😉 Gestern Nachmittag habe ich mir eine kleine Auszeit auf dem Sofa gegönnt und den Film Comedian Harmonists angeschaut. Ich kannte den bislang gar nicht, er war toll.

4_Erlebnis | Gesungen im Chor, geturnt im Sport, viel mehr war nicht los. Reicht aber auch mal dicke.

5_Genuss | Viel Obst, was der Winter eben so hergibt, Bibbeleskäs‘ zum Brot… Zwischendurch auch mal eine Tiefkühlpizza. Hach, leckere Sachen, gesunde Sachen, ungesunde Sachen… von allem etwas. 😛

6_Web-Fundstück/e | Stellvertretend für viele Web-Fundstücke freue ich mich heute über diese Beiträge:

7_Hobbys | Seit den letzten Sonntags-Top-7 ist einiges passiert in Sachen Hobbys.

  • Ich habe die Monatscollage Januar erstellt
    *
  • Und mit dem Beitrag Das Komma und die Grußformel habe ich wohl in ein Wespennest gestochen. Dieses kleine Häkchen scheint doch viele Menschen zu bewegen und so ist eine rege Diskussion über die Kommasetzung und noch ein paar andere sprachliche Stilblüten entstanden… So sollte das sein, fürs Thema sensibilisieren, das war meine Absicht, denn ich finde, es ist nicht egal, wie wir schreiben. An dieser Stelle verweise ich gerne auf ein weiteres lesenswertes Web-Fundstück, auf das ich gestern Abend gestoßen bin – die Rezension auf der Seite Kulturbuchtipps.de zu einem zum Thema passenden Buch mit dem Titel Warum es nicht egal ist, wie wir schreiben. Den letzten Absatz der Rezension erlaube ich mir hier zu zitieren:
    *
    „Deswegen ist es nicht egal, wie wir schreiben. Niemals. Weder im privaten noch im beruflichen Umfeld. Weder online noch offline. Weder als junger noch als alter Mensch. Was den Stil betrifft, so macht eben der Ton die Musik. Damit am Ende eine schöne Musik herauskommt, muss man aber auch das Instrument richtig spielen lernen, damit man die richtigen Töne trifft. — Genau so ist es mit dem Schreiben.“
    *
    Und hier geht’s zum kompletten Beitrag: http://www.kulturbuchtipps.de/archives/2028. Das Buch selbst kenne ich übrigens nicht, ich habe lediglich darüber gelesen und eben diese Rezension dazu entdeckt.
    *
  • Endlich kann ich ein lange gehegtes UFO zeigen – die längst vorbereiteten kleinen Haie sind fertiggenäht, fotografiert und haben im Blog Einzug gefunden
    *
  • Ich war beim Probenähen für ein Hängeutensilo dabei.
    *
  • Zwei Schränkchen im Badezimmer haben wie geplant Rollen drunter bekommen. Da ich sie für die Schraubaktion ohnehin ausräumen musste, habe ich sie auch gleich ausgemistet. Ebenso wie den daneben stehenden Hochschrank, in dem sich auch allerlei Zeugs angesammelt hat. 1000 Teile raus waren es nicht, aber doch einige! Da das Ausmisten bei mir irgendwie eine Dauerangelegenheit zu sein scheint, darf es gerne als Hobby aufgeführt werden (ich erwähne das, falls du dich darüber wunderst). 😀
    *
  • Ich habe aber auch noch zwei Schnittmuster für ein Kleid für mich und den Hoodie für meinen Mann vorbereitet. Immerhin. Mein Mann hatte sich ja, nachdem ich ein Schnittmuster schon ausgeschnitten hatte, für ein anderes Modell entschieden und ich durfte noch mal von vorne beginnen. Soviel sei gesagt: Der Pullover ist bis auf ein paar Kleinigkeiten (Ärmelbündchen, Saum, Einstecktaschen als Extrawunsch) fertig. Heute Nachmittag will ich hoffen, die Restarbeiten ausführen zu können und dann gibt’s bald auch Bilder vom Mann im Hoodie. ♥
    *
  • Schon vor längerem genäht, aber jetzt endlich einen Blogbeitrag geschrieben habe ich für die beiden Lunchbags, die seit Herbst 2017 fertig waren. Das nenne ich mal guuuut abgehangen… Ich bin beim Aufräumen des Bilderverzeichnisses drauf gestoßen und dachte, jetzt wird es höchste Zeit. 🙂

*
antetanni_Button_Sonntags-Top-7_Q*
So, Schluss mit den heutigen Sonntags Top 7. Ich wünsche dir einen schönen Tag. Wir lesen uns vielleicht später noch einmal. ♥

[verlinkt]
Sonntagsglück

 

Werbeanzeigen

18 Kommentare zu “Sonntags Top 7 #6/19 | antetanni sagt was

  1. Eine ausgefüllte Woche, prall gefüllt mit tollen Sachen….wie immer, du fleißiges Mädel! Viel Spaß beim Sonntagsfrühstück und schön festhalten, wenn der Sturm um die Häuser fegt…. Drück dich fest 😘

    Gefällt mir

  2. Liebe Anni, danke für Deine ST7 👍 unglaublich immer wieder, was so in eine Woche passt….
    Habt ein leckeres Frühstück zusammen und bis später, oder so 😉
    ❤grüßle an Dich von Katrin

    Gefällt mir

    • Da sagst du was… Und weißt du was mich am allerallerallermeisten freut in diesen Tagen? Dass du mich so angestachelt hast mit deinem Glotzaugengründling, dass ich gestern nicht nur den Schnitt für den Hoodie für meinen Mann abgepaust habe, ich habe auch direkt noch meine Stoffanschneidephobie überwunden und alle Teile zugeschnitten uuuuuuund – Trommelwirbel – den Pullover genäht. Ich bin soooooo glücklich darüber und freue mich schon auf heute Nachmittag, wenn wir vom Frühstücken zurück sind und ich den letzten Feinschliff vornehmen kann. Danke für diesen Motivationsschub – ich dachte mir, was die Katrin kann, muss ich doch auch hinbekommen… 😉
      Bis spääääääter, wir sauuuuuusen looooooos… Anni

      Gefällt 2 Personen

  3. Hui eine volle Woche bei dir liebe Anni. Auch meine Top 7 sind heute für meine Verhältnisse recht voll, sodass ich bei den Worten kürzen musste lach.
    Hier gehts lang: https://www.blogzimmer.de/2019/02/10/aktionszimmer/sonntags-top-7-6-19/
    Gruß Martin und einen schönen Sonntag dir.

    Gefällt mir

  4. Guten Morgen Liebes,
    Das hört sich nach einer netten, ausgefüllten Woche an. Hast du denn zwischendurch auch mal ganz in Ruhe durchatmen können? *lach* Dankeschön für die Rezeptverlinkung! Habe mich eben sehr darüber gefreut. ❤️ Und sonst so? Hey hab einen schönen Sonntag und lass es dir gut geht. Liebe Grüße nach Stuttgart. 😘
    Annette

    Gefällt 1 Person

  5. Da komme ich mir vor wie ein Waisenknabe, wenn ich lese was alles in deine Woche passt.
    Schnee liegt zur Zeit viel in den Bergen, da dürft ihr euch freuen auf den Kurzurlaub.
    L G Pia

    Gefällt mir

    • Hach, Pia, Quark, das war gar nicht so viel, ich habe nur viele Worte darüber verloren und es somit künstlich aufgebläht. Ich kann mich einfach nicht kurz fassen. Ähem. 😉
      Liebe Grüße
      Anni
      Und P.S. Ich wäre manchmal froh, ich würde mehr geschafft als geschrieben bekommen…

      Gefällt mir

  6. Was für eine Woche… angefüllt mit schönen Dingen, lecker und auch ungesund, aber die Mischung macht es.
    Deine kleinen Haie habe ich ja schon bewundert.
    Und auch alles andere hört sich doch gar nicht schlecht an.
    Ein Kurzurlaub in Österreich aber auch nicht…
    Und zu Deiner Frage nach den kleinen Holzscheiben an der Forsythie.
    Die sind beklebt. Mit selbstklebender Folie.
    Dir einen schönen Nachmittag, lieben Gruß
    Nicole

    Gefällt mir

  7. Pingback: Sonntags-Top-7 # 1X | Tempest

  8. Hi, hier noch schnell meine Highlights von letzter Woche, bevor übermorgen schon die nächsten Top 7 fällig werden. 😉
    https://tempest2012.wordpress.com/2019/02/15/sonntags-top-7-1x/

    Gefällt mir

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld). Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.