Sonntags Top 7 #9/19 | antetanni sagt was

Sonntagsglück…

Waaaaas? Die Woche ist schon wieder um?

Wie kann das sein? Keine Ahnung. Aber es kann.

Lamentieren hilft nichts, es ist Sonntag und damit Zeit für die Sonntags Top 7 (m)einen Rückblick auf sieben Themengebiete der Woche – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys.

Los geht’s:

1_Lesen | Tatsächlich habe ich diese Woche neben der Tageszeitung auch mal wieder in einem Buch gelesen. Aber in keinem Roman oder so, sondern in einem Buch über die Grundlagen des Handletterings mit Erläuterungen, was diese Art des „Schriftmalens“ abgrenzt von der Kalligraphie usw. Eher so ein Nachschlagewerk, aber für mich sehr lesenswert und interessant. Ich habe vor Jahrzehnten mal einen Kurs in Kalligraphie belegt und bin erstaunt, wie viel davon hängen geblieben ist. Vor ein paar Wochen war ich auf einem Kurs für Brushlettering und ich musste mich echt umstellen und konzentrieren, nicht in die Schreibweise der Kalligraphie zurückzufallen… Dazu aber irgendwann vielleicht mal mehr, hier geht’s weiter mit…
**
2_Musik | Am Freitag war 80er-Tag auf SWR3. Was für eine Freude. Ich liebe solche Thementage. Ob Verdammt lang her von BAP (sehr passend, hihi), Robert de Niro’s waiting von Bananarama, Fade to Grey von Visage, Start me up von den Rolling Stones, Catch my fall von Billy Idol, ob die Housemartins, Queen, Yazoo, Die Toten Hosen, Madness, Madonna, Depeche Mode und viele viele mehr… Es war ein herrlicher Hörgenuss den ganzen Tag über!
**
3_Flimmerkiste | Ein bisschen Wer weiß denn sowas in der ARD, eine tolle Dokumentation über den Sambesi im NDR und letzten Sonntag schon am späten Nachmittag eine Folge – Katrin, halt dich fest!!! – Lewis im ZDFneo. Hach, was für eine Wiedersehensfreude mit Robert und James. ♥

4_Erlebnis | Nenne es Erlebnis oder wie auch immer… Vor zwei Tagen hatte ich eine Magenspiegelung (sieht alles gut aus, uffz) und das war wirklich ein Erlebnis. Eines von ganz kurzer Dauer. Ich bekam eine Mini-Narkose – eine Sedierung – und habe ratzfatz geschlafen wie ein Baby. Als ich aufgeweckt wurde, wollte ich nachhaken, wann es denn los geht, da war alles schon vorbei. Toll, was Medizin heute kann. 🙂

5_Genuss | Ha, alles ist in diesen Tagen ein Genuss für mich. Da ich vierzehn Tage mehr oder weniger von Zwieback, ungetoastetem Toastbrot, Kartoffelmus, weich gekochten Karotten, Suppe und Co. gelebt habe, freue ich mich, dass ich inzwischen wieder alles essen kann. Zur Feier des Tages gabs am Freitag nach dem Arztbesuch das erste Tässchen Kaffee nach vierzehn Tagen und gleich auch zwei Nutella-Brote. Leeeeecker. ♥

Auch ein Genuss, einer fürs Auge, sind die Frühlingsboten draußen vor dem Haus. Ob die Schneeglöckchen oder die Krokusse, von denen täglich mehr ihre Köpfe in die Sonne recken… Einfach schön.

*

*

6_Web-Fundstück/e | Ich habe auch diese Woche wenig Zeit im Netz verbracht und damit auch nur wenige Web-Fundstücke entdeckt. Einen kleinen Auszug davon gibt es dennoch:

7_Hobbys | Bis auf den Montagsstarter und das Ergebnis vom Probeapplizieren des Hamburger Botten gab’s nichts im Blog. Ich war beschäftigt mit Sonne tanken, bin mit dem Rad gefahren, war bei der Kosmetikerin, habe einen Möbelstück, das ich gebraucht ergattert habe, abgeholt, dann noch eine witzige Verpackungsidee bzw. „Beigabe“ für das Geschenk zum Geburtstag meines Patenkindes gekauft – zeige ich noch, das das Patenkind heute aber Geburtstag hat und ich nicht weiß, ob mein Päckchen mit der Post schon angekommen ist, kann ich das erst in den nächsten Tagen tun…

Und gestern sind wir unserem Hobby Wandern mit einem Fußmarsch in die Stadt nachgekommen. In einem uns mehr oder weniger völlig fremden Stadtteil nämlich wurde ein Päckchen von DPD in so einem Pickup-Shop hinterlegt, nachdem beim Anlieferungsversuch ein paar Tage zuvor bei uns niemand zuhause war. Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich las, wo das Päckchen abgegeben wurde, denn der Shop war wirklich alles andere als um die Ecke. Egal, wir haben das Angenehme mit dem Nützlichen verbunden und haben so schon früh unsere Runde zum Auslüften gedreht. 🙂 Was im Päckchen war, gibt’s die Tage noch zu sehen…

Gestern Nachmittag habe ich ein bisschen was genäht, auch das gibt’s die Tage zu sehen, sobald Fotos gemacht sind.

Alles in allem war es eine ruhige Woche, aber dennoch war irgendwie ständig was los. 😀

Und heute so? Am Vormittag bekommen wir recht spontan Besuch eines Freundes aus Berlin, der dieses Wochenende in der Gegend ist. Hach, wir freuen uns schon riesig auf das gemeinsame Frühstück. Am Nachmittag möchte ich Fußball gucken (VfB vs. Hannover)… Und zwischendurch noch ein bisschen „couchen“, sprich: mich ausruhen. Und die Nähmaschine? Nee, die bleibt heute still. Dafür möchte ich am Näharbeitsplatz noch ein bisschen klar Schiff machen, es liegen noch die Reste der Zuschnitte von gestern herum usw. Bügeln sollte ich auch noch… Ach, egal, es läuft nichts weg.

*
*
antetanni_Button_Sonntags-Top-7_Q*
Und davor? Davor gehe ich jetzt erst mal ins Bett. Es ist nämlich ganz früh am Sonntagmorgen, genauer gesagt kurz nach Mitternacht. Sonntag also schon, aber eine für mich völlig ungewohnte Zeit für die Sonntags Top 7. 😉 Gute Nacht oder guten Morgen und wann immer du das liest, einen schönen Tag. ♥

[verlinkt]
Sonntagsglück #9/19

 

10 Gedanken zu „Sonntags Top 7 #9/19 | antetanni sagt was

  1. Nicole B.

    Schönen guten Morgen, ausgeschlafen?
    Das war doch eine schöne Woche mit Nutella, SWR3, mein Lieblingssender und Wer weiß denn sowas versuche ich auch so oft wie möglich zu schauen.
    Dann mach Dir jetzt mal einen schönen Sonntag, ganz liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Da sagst du was… Wo ich doch sonst „mit den Hühnern ins Bett gehe“. Gestern aber war ich irgendwie nähtechnisch „im Flow“, ich habe an einem Werk für mich gearbeitet und dann war noch dieses und jenes, schwupps, war es Mitternacht. 🙂 Heute Früh war ich auch schon fleißig, ich dachte, da das Bügelbrett (vom Nähen) noch stand, bügle ich doch einfach gleich die Sachen weg. Hach, herrlich, dass diese lästige Pflicht getan ist!
      Ich komme jetzt gleich zum Lesen zu dir, zuvor noch viele Grüße
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Tante Jana

    Hach ja, der 80er-Tag… Da ich die alten Sachen ja auch lieber höre als die neuen, läuft bei mir ja eher SWR1 und so habe ich auch leider erst abends im Auto meines Mannes mitbekommen, dass mein Lieblingsthementag war. Schön, dass du wieder essen kannst – genieße noch den Sonntag und hab dann eine schöne Woche! LG Jana

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Dankeschön, liebe Jana. Ich bin auch bekennende SWR1-Hörerin und werde dafür immer von meine Familie (milde) belächelt. Manchmal ist es mir inzwischen aber echt zu arg und ich schalte um auf SWR3. Zum Glück war das am Freitag so, denn so konnte ich mich an den 80er-Liedern erfreuen. Hach, toll war das.
      Hab einen schönen Sonntagabend und einen guten Start morgen in die neue Woche!
      Viele Grüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  3. nealich

    Oooh 😍 Lewis und James are back in town…. und ich hab es nicht mitgekriegt…. und wahrscheinlicb heute auch wieder? Eine schöne Woche war das für Dich, hab am Freitag fest an Dich gedacht und bin froh über die guten Nachrichten 👍 Glückwunsch auch zum Neuzugang im Nähzimmer 😉
    Meine ST7 müssen leider ausfallen, bin eben erst wieder rein und muss mich erstmal sortieren, hab einen guten Start in die neue Woche und bis bald wieder 😙
    ❤grüßle von Katrin an Dich

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Jaaaa, jeden Sonntag, 18.30 Uhr. Perfekt, um den Abend zu begrüßen.
      Sortier‘ dich, hab einen schönen Abend und einen guten Start morgen in die neue Woche. Wir lesen uns.
      Viele Grüße
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
  4. Pingback: Sonntags-Top-7 # 16 | Tempest

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.