antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Doppelt hält besser | antetanni freut sich

11 Kommentare

Doppelt gemoppelt…

Oder auch doppelt gehoppelt… Schließlich ist Ostern gerade erst ein paar Tage her… 😉

Wie du vielleicht gelesen hast, durfte ich beim Geburtstag von Jenny | jenaeht mitfeiern. Es gab einen reich gedeckten Gabentisch, den neben Jenny selbst 16 weitere Frauen mit tollen handgearbeiteten Sachen bestückt hatten. Von mir gabs zwei Turnbeutel zur Auswahl, aber die hast du vielleicht auch schon gesehen, und die sind heute auch nicht das Thema.

Heute will ich davon berichten, was ich mir an dem mir zugelosten Wahltag #10 vom Gabentisch aussuchen durfte. Das war gar nicht so einfach… Eifrig habe ich nämlich ab Anfang April geschaut, wer sich welches Wichtelgeschenk aussucht und musste mitverfolgen, wie das ein oder andere Schätzchen, das ich für mich gedanklich schon ausgewählt hatte, vom Tisch genommen wurde.

Meine Favoriten waren von Anfang an die beiden Startgeschenke, die Jenny für den Gabentisch genäht hatte, und die mir auf Anhieb gefielen: Eine tolle Wimpelgirlande und eine wunderschöne Tasche. Die Wimpel waren ratzfatz weg – wen wundert’s… soooo schön – und in Sachen Tasche habe ich lange mit mir gerungen. Eigentlich wollte ich nämlich ein Geschenk für mich wählen, das ich gebrauchen kann, und das ich selbst bisher nicht genäht habe oder eher auch nicht (für mich) nähen würde. Da meine Alltagsheldin bei mir im Dauereinsatz ist und ich Taschen quasi erst dann wechsle, wenn sie auseinander fallen, habe ich die Umhängetasche schnell wieder von meiner Liste gestrichen.
*
Das pinkfarbene Lama-Mäppchen von ArianeB Handmade hatte es mir ebenso angetan. Die Farbe, die Stickerei… Zauberhaft. Auch wenn ich solche Täschchen häufig selbst nähe, so wäre meine Wahl doch aufgrund von Farbe/Stickerei darauf gefallen. Tja, daraus wurde nichts. An Wahltag #5 machte sich das Lama auf in den hohen Norden…
*
Die Tasche von Anja | starky mit den Flamingos fand ich auch von Anfang an wunderschön… Hach, Türkis und Pink dazu… Auch da musste ich mit mir ringen und ich wäre fast schwach geworden… Aber eben eine Tasche! Siehe oben.
*
*
Dann war da noch die Kuchentasche von Maika | maikaefer – die war mein allergrößter Favorit, denn eine solche Tasche habe ich noch nie genäht und habe eine solche auch nicht im Besitz. Lange lag sie auf dem Gabentisch und ich rieb mir schon freudig die Hände… Aber dann… Es kam, wie es kommen musste, und es stand von Anfang zu befürchten, dass diese an meinem Wahltag nicht mehr da wäre. Wahltag #8 und weg war sie. Ein kleiner Trost ist, dass Maika in ihrem Blog die Anleitung zum Nähen einer solchen tollen Kuchentasche verlinkt hat, da muss ich nun eben irgendwann selbst ran, um nach meiner großen runden Kuchentransportbehältertasche auch noch so ein praktisches Teil für uns zu nähen…
*
Und auch die Untersetzer von Katrin | nealichundderdickeopa –  zauberhaft. Aber da ich schon zwei Mugrugs aus einem famosen Tauschgeschäft mit Anja | starkysstuecke von vor knapp zwei Jahren habe (eingetauscht gegen eine Geobag in Anjas Lieblingsfarbkombination Türkis und Pink), und wir sonst keine Untersetzter benutzen, musste ich mich leider auch gegen diese schönen Nähereien entscheiden. Seufz.
*
Die Qual der Wahl. Es war nicht einfach. Es lag ja noch so vieles Schönes auf dem Gabentisch… Ich kann hier ja nur einen kleinen Überblick geben, eine Übersicht aller Geschenke zum 2. Bloggeburtstag ist bei Jenny im Blog zu finden → * jenaeht | 2. Bloggeburtstag Partystart *. Von dort kannst du dich durch alle Wichtelgeschenke klicken und die Geschichten davor und dahinter erfahren bzw. „erlesen“…

Ja, aber wofür habe ich mich denn nun entschieden?

Meine Wahl an Tag #10 ist auf das Doppelreißverschluss-Etui von I & DU gefallen. Zwar habe ich schon zig Reißverschlussmäppchen genäht, aber ein solches mit einem Doppelreißverschluss noch nicht und so freute ich mich auf eine neue Art Mäppchen und wartete gespannt darauf, es in den Händen zu halten und zu schauen, was es bietet und wie es sich handhaben lässt.

Zwei Reißverschlüsse, doppelte Freude…

Vor zwei Tagen ist das Mäppchen angekommen, dazu ganz liebe Zeilen von Karin und auch noch „Hüftgold“ in Form von Ostereiern, die die Reise aus Österreich zwar etwas „geplättet“, aber dennoch heil überstanden haben. Uffz. Und nach dem vielen Nervenkitzel der Geburtstagswichtelei genau das richtige, um wieder zu Kräften zu kommen. 😀

Das Doppel-Reißverschluss-Täschchen ist wirklich eine Wucht. Der Stoff fröhlich bunt und die Idee, zwei getrennte Fächer mit jeweils eigenem Reißverschluss zu nähen, finde ich richtig clever. Ich liebe es ja, Sachen ordentlich in Taschen und Täschchen und Schälchen und sonstigen Behältern aufzubewahren. Ich bin noch unschlüssig, ob ich im Reißverschluss-Täschchen meine Stifte für das neu bzw. wiederentdeckte Hobby des Schönschreibens, auf neudeutsch Handlettering, aufbewahren soll, oder ob ich es fürs Nähzeugs verwende, denn auch in Sachen Ordnung im Nähzimmer ist noch viel Luft nach oben. Es gibt immer was zu tun…

Wenn dir das Täschchen auch gefällt, kann ich dir den Blogbeitrag von Karin | I & DU dazu empfehlen, dort nämlich hat sie das Freebook von Weisnähchen zum Nähen einer solchen Reißverschlusstasche verlinkt! → * I & DU | Jennys 2. Bloggeburtstag *

**

So, genug geredet bzw. geschrieben für heute. Ich habe allerhand vor heute. Unter anderem geht’s heute für mich zur Kreativ. Da überlegte ich ja schon gestern, hinzugehen, das tolle Wetter aber rief laut danach, die Zeit im Freien zu verbringen und so habe ich die sonnigen Stunden draußen auf dem Sofa mit einem Buch verbracht.

*
*
*
Nachträglich nochmals herzliche Glückwünsche zu deinem 2. Bloggeburtstag, liebe Jenny. ♥ Die Wichtelei hat großen Spaß gemacht und ich freue mich, dass ich dabei sein durfte. Freude geschenkt und Freude geschenkt bekommen. Auch das: doppelt gemoppelt. 🙂

[verlinkt]
Finale bei Jennys Bloggeburtstag
Freutag #304

[Bildnachweis Collage Favoriten]
Eigene Darstellung, Quelle und ©sind die jeweils genannten Blogbetreiberinnen – und ich hoffe, ihr Lieben seid alle damit einverstanden, dass ich eure Bilder hier verwende.

Werbeanzeigen

11 Kommentare zu “Doppelt hält besser | antetanni freut sich

  1. Liebe Anni, vielen Dank nochmal dass du bei mir kommentiert hast, ich habe jetzt erst bemerkt dass es ja doch nicht direkt unterm Beitrag ist (wie ich dachte), obwohl du es ja dazugeschrieben hattest. Irgendwas scheint da nicht zu funktionieren 😦 obwohl ich die Kommentar Funktion wieder für jeden Beitrag haben möchte!

    Gefällt mir

    • Ohhh, ich verstehe dich gut. Die Technik scheint einem ab und an doch einen Streich zu spielen. Ich hänge auch gerade fest an meinem Profil auf „Blogger.com“. Irgendwie scheine ich manche Kommentare unter einer Blogger.com-Adresse zu schreiben (?), aber dort wird bzw. wurde bislang nichts weiter von mir angezeigt. Ich hoffe, dass es klappt und geneigte Leser nun von Blogger.com zu mir auf WordPress finden. Ohhhh, diese Technik… Nicht aufgeben! Wir schaffen das! 😀
      Viele Grüße
      Anni

      Gefällt mir

      • Jetzt bin ich tatsächlich erleichtert, dass es nicht nur mir so geht…. In letzter Zeit mehren sich die Ausfälle in der Kommunikation zwischen wp und blogger…. Bei mir auch 🤔 wir lassen uns davon aber nicht unterkriegen 💪 LG Katrin

        Gefällt mir

      • Saß gestern nochmal dran und habe es zwar geschafft, dass jetzt wohl das Kommentarfeld erscheint, aber es soll ja jetzt wieder als Grundeinstellung immer mit auftauchen. Das ist m.E. so eingestellt aber es funktioniert einfach nicht 😦

        Gefällt mir

      • Oje. Ich war gerade gucken, das Kommentarfeld ist da und ich konnte auch etwas schreiben – „jippieh“ dafür schon mal. 🙂 Warum es sonst nicht funktioniert… oje, wieder einmal so ein „Wunder der Technik“… Seufz. Irgendwo wird ein kleiner Haken sitzen oder auch nicht, nur weiß kein Mensch, wo sich die Macher des Systems das Feld dafür ausgedacht haben… Ich drücke dir die Daumen, dass du dem Geheimnis auf die Spur kommst!
        Viele Grüße
        Anni

        Gefällt mir

  2. Liebe Anni,

    na da hast du es dir aber nicht leicht gemacht … mir erging es aber ganz ähnlich und es ist doch richig toll das du für dich
    doch noch das perfekte Geschenk gefunden hast. 🙂 Das schöne an solchen Aktionen ist ja immer die Spannung und was sich die anderen wohl ausgedacht haben?

    Viele liebe Grüße die nähbegeisterte Andrea

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Anni, draußen auf dem Sofa klingt gut…. Vielen Dank, dass Du uns hinter die Kulissen Deiner Auswahl blicken lässt, es war ja wirklich nicht einfach bei Jennys Party. Mein heimlicher Favorit wohnt jetzt bei Dir, dafür habe ich eine neue Tasche für die Sommertage mit dem Radl ;o)
    Hab viel Spaß heute auf der Messe und grüß mir die Mädels aus dem Bloggerland 😀
    Jede Menge Herzensgrüßle für Dich von Katrin

    Gefällt mir

    • Witzig! Denn Anjas Tasche war ja auch einer meiner Favoriten. Bevor ich für sie seinerzeit die türkis-pinkfarbene Geobag genäht hatte, wäre ich nie auf diese Farbkombination gekommen. Jetzt aber hat es mich erwischt und ich mag die frischen Farben sehr. 🙂
      Herzensgrüße zurück
      Anni

      Gefällt 1 Person

  4. Liebe Anni,
    so ein bewegter Bloggeburtstag. Da wurden ja wirklich wunderschönes Sachen gewerkelt, kein Wunder, dass es dir nicht leicht gefallen ist dich zu entscheiden!!! Schön, dass du so ein besonders schönes „Doppelreißverschlusstäschchen“ erspäht hast auf dem Gabentisch. Und toll, dass du uns verraten hast, wo die Anleitung zum nachnähen zu finden ist. Danke für die Inspiration!

    LG Pamela

    Gefällt mir

    • Das war wirklich eine spannende Wichtelrunde. Und ich freue mich auch, dass Karin gleich das Freebook dazu verlinkt hat. Vielleicht versuche ich mich auch noch am Nähen eines solchen Mäppchens. 😊
      Viele Grüße
      Anni

      Gefällt mir

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld). Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress/Gravatar einverstanden. Dies gilt auch, wenn du die "Kommentar-folgen-Option" auswählst.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.