antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Fünf Fragen am Fünften No. 20 | antetanni sagt was

2 Kommentare

Fünf Fragen am Fünften im August

Aus dem Nähkästchen… Das trifft es ganz gut bei den fünf Fragen am Fünften im August…

Nic | Lucia Pimpinella möchte nämlich diesen Monat das hier wissen:

1. Wie oft beginnst du einen Satz mit „Als ich so alt war wie du…?“
Ach herrje. Ich glaube, tatsächlich so gut wie nie. Ich fand diesen Satz(anfang) früher als Kind schon richtig ätzend und irgendwie hätte ich auch gar nichts, was ich da in den Vergleich ziehen wollte. Ich hoffe, ich täusche mich jetzt nicht, ich muss mal darauf achten, ob ich Junior gegenüber jemals einen Satz so beginne… Boah, wahrscheinlich wird dieser Anfang in nächster Zeit nur so aus mir heraussprudeln… Himmel… 😀

2. Was war deine größte Dummheit?
Im Grunde bin ich wohl eher langweilig und spießig. So richtig mit Dummheiten kann ich nicht glänzen. Sorry.

3. Kommst du immer zu früh, zu spät oder genau rechtzeitig?
Ohhh, ich bin ein Pünktlichkeits-Nerd. Ich werde schon verrückt, wenn wir überhaupt erst pünktlich kommen, ich bin am liebsten mindestens fünf Minuten vor der Zeit da. Das ist ganz schlimm, auch für die Gastgeber. Oder wir stehen (uns) quasi ewig schon vorm Kino, in der Abflughalle, oder wo auch immer (die Füße in den Bauch…) 😀

4. Mit wem verbringst du am liebsten einen freien Tag?
Mal so mal so. Gerne mit der Familie und/oder mit Freunden, sehr gerne aber verbringe ich auch Zeit mit mir alleine.

5. Welches legendäre Fest wird dir in Erinnerung bleiben?
Der letzte runde Geburtstag meines Mannes. Ob es wirklich als legendär in die Annalen eingehen wird, sei dahingestellt. Aber ich habe es in toller Erinnerung, es war ein lauer Sommerabend und wir haben auf der Besucherterrasse des Flughafens bis in die frühen Morgenstunden mit einem klasse DJ gefeiert. Einfach großartig.

**
*

Schwupps, schon ist der Spaß wieder vorbei mit den fünf Fragen am Fünften. Mach’s dir hübsch und wir lesen uns spätestens im September wieder…♥

[verlinkt]
Fünf Fragen am Fünften

[Titelbild]
Eigene Darstellung, Quelle und ©Luzia Pimpinella

 

 

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Fünf Fragen am Fünften No. 20 | antetanni sagt was

  1. Liebe Anni,
    bis auf Frage 5 kann ich deine Antworten einfach so übernehmen. 🙂 Geburtstag auf der Besucherterrasse klingt ja genial!
    LG Jana

    Liken

    • Hach, fein. Ohhh, da sagst du was, die ehemalige Hafenbar auf der Besucherterrasse am Stuttgarter Flughafen war genial. Wir hatten dort auch mal den Kindergeburtstag gefeiert, als Junior vor Uuuuuurzeiten 5 Jahre wurde, es war großartig. Die Fete meines Mannes toppte dann aber alles, eine laue Sommernacht, die Flughafenkulisse mit den startenden und landenden Fliegern… genial. Schade, dass die Hafenbar dicht gemacht hat…
      Liebe Grüße und hab eine schöne Woche
      Anni

      Liken

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld). Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.