antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Sonntags Top 7 #34/19 | antetanni sagt was

9 Kommentare

Sonntagsglück…

Morgens um 7…

Sonntagmorgen, die Welt liegt noch tief im Schlummer versunken. Und ich so? Sitze einer Tasse Kaffee am Rechner und tippe vergnügt in die Tastatur, damit in Kürze die  Sonntags Top 7 – mein wöchentlicher Rückblick auf sieben Themengebiete der Woche – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys – online gehen.

Was diese Woche so los war? Lies‘ selbst! Aber zuvor: Hast du Lust, auch mitzumachen? Vielleicht magst du deinen Beitrag dann unten in den Kommentaren verlinken? Das würde mich sehr freuen!

1_Lesen | Ach, was sage ich… Die Tageszeitung… Ich hätte mal wieder Lust, in einem Buch quasi zu versinken, aber es ist soviel anderes zu tun zurzeit, dass ich einfach keinen Kopf habe, um mich auf ein Buch einzulassen. Ich bin schon froh, wenn ich die Zeitung gelesen bekomme.
*
2_Musik | Auch da… das übliche Radiogedudel… Meistens aber war es eher sogar still.
*
3_Flimmerkiste | Gestern gleich ein paar Filme hintereinander – Junior ist erkältet und liegt flach. So haben wir den Nachmittag gemeinsam auf dem Sofa verbracht und Filme geguckt: Hangover 3, Monsters vs. Aliens. Danach Fußball (Schalke gegen Bayern) und abends dann noch einen Film mit Tom Cruise, den ich bislang nicht kannte: Collateral. Nicht schlecht.

4_Erlebnis | Eine arbeitsreiche, ansonsten aber ruhige Woche liegt hinter mir. Ich habe mich mit einer Freundin und mit zwei meiner Cousinen getroffen. Schöne Abende. Und ich bin dankbar für die gemeinsame Zeit. ♥

5_Genuss | Boah! Es gab viele leckere Sachen diese Woche, mein Mann hat wieder einmal seine köstliche Salsa gemacht, bei meiner Cousine gab es unter anderem tolle gefüllte Champignons (Rezept folgt) und gestern hat mein Mann Rote-Bete-Burger (Rezept folgt) gemacht, die waren mega!

6_Web-Fundstück/e | Viel zum Lesen in anderen Blogs kam ich auch diese Woche nicht, ein paar kleine Entdeckungen habe ich aber doch für mich/für dich zum Zeigen…

7_Hobbys | Ich habe ein bisschen genäht, unter anderem den Rucksack Super Hero, den ich Anfang der Woche gezeigt habe. Dazu einen Rucksack bzw. dessen Rucksackträger repariert und ich habe eine weitere Bauchtasche genäht, von der es aber noch keine Bilder gibt. Gestern, während des TV-Marathons, habe ich zwei Jeanshosen aufgetrennt und in ihre Einzelteile zerlegt, um diese in neue Taschen zu verwandeln. Mal schauen, vielleicht komme ich heute dazu. Geplant sind weitere Bauchtaschen und mindestens noch zwei Crossbags wie diese hier. Ich habe weiter Klamotten aussortiert (dieses Mal aus meinem Kleiderschrank) und fleißig Päckchen geschnürt, um die Sachen aus dem Haus zu bringen. Und heute so? Gleich gibt’s noch das Rezept für den Rote-Bete-Burger und danach geht’s ans Sichten von Stoffen für die geplanten Nähprojekte…

*
*
…Zuvor die Sonntags Top 7. ♥ Was hast du vor?

[verlinkt]
Sonntagsglück

Werbeanzeigen

9 Kommentare zu “Sonntags Top 7 #34/19 | antetanni sagt was

  1. Guten Morgen, liebe Anni 🤗 auch so eine Frühaufsteherin! Für mich die schönste Zeit des Tages und danach kommt dann gleich die Kaffeestunde und die Zeit im Nähzimmer… Du warst ganz schön fleißig, jede Menge tolle Taschen und dann noch Jeans aufgetrennt 💪 Was für eine Sauerei ähem schwierige Sache, aber als Rohstoff für neue Tasche einfach unverzichtbar!
    Ich starte heute mal mit der Bügelwäsche und irgendeinem Lewis aus der Konserve 😉
    Ganz liebe 💕grüßle an Dich von Katrin

    Liken

    • Boah, Sauerei… da sagst du was. So eine Jeans besteht aus gefühlt 10.000 Nähten (unglaublich, wenn man bedenkt, was man dann bei Primark oder wo auch immer dafür nur bezahlt…), die aufzutrennen nicht immer eine Freude sind. Aber es lohnt sich jedes Mal, wie ich finde, denn ich versuche bei den Upcycling-Projekten ja auch die coolen Doppelnähte, Gürtelschnallen, Taschen usw. (optisch) wieder zu verwenden/herzustellen. Macht einfach mehr her, als nur Jeansstücke miteinander zu vernähen.
      Wir lesen uns!
      Viele Grüße
      Anni

      Liken

  2. Hallo Anni, da war ja richtig was los bei Dir die Woche. Bei uns drehte sich alle um Urlaubsvorbereitungen. Garten wäsern, Kühlschrank leer essen, Wäsche waschen, bügeln… Was man halt so macht, bevor es los geht. Liebe Grüße Birgit

    Liken

  3. Bei dir zu lesen ist wie eine Schatzkiste öffnen, da erfährt man immer neues was bei anderen los ist.
    L G Pia

    Liken

    • Ohhh, Pia, vielen Dank für diesen netten Kommentar. Das freut mich, dass es dir hier gefällt und dass du dich freust, dich darüber hinaus noch weiter durchs Netz treiben zu lassen…

      Liken

  4. Hallo Anni,
    da warst Du ja richtig fleißig und dieser Rückblick ist eine gute Idee. Ich hatte das mal angefangen, aber ich verpasse es dann immer. Vielleicht wird’s ja mal wieder was, Du hast mich jedenfalls angeregt.

    Es grüßt Dich herzlich
    Monika

    Liken

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld). Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.