antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Sonntags Top 7 #43/19 | antetanni sagt was

8 Kommentare

Sonntagsglück…

Morgens um 7…

Und doch ausgeschlafen… Schließlich haben wir heute Nacht die im Frühjahr „geraubte“ Stunde zurückbekommen und darüber freue ich mich sehr. Ich muss nämlich gestehen, dass ich der verlorenen Stunde über die Sommermonate endlos hinterher weine… Ich starte den Sonntag also froh gelaunt mit einer Tasse herrlich duftendem Kaffee und einem Toastbrot mit Nutella und natürlich mit den Sonntags Top 7 – meinem wöchentlichen Rückblick auf sieben Themengebiete der Woche – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys.

Was diese Woche so los war? Lies‘ selbst! Aber zuvor: Hast du Lust, auch mitzumachen? Vielleicht magst du deinen Beitrag dann unten in den Kommentaren verlinken? Das würde mich sehr freuen!

1_Lesen | Yes! Yeah! Tschakka! Es ist vollbracht. Ich habe das Buch Nachts ist es leise in Teheran zu Ende gelesen. Lange hat’s gebraucht, was gar nicht unbedingt am Buch gelegen hat. Naja, ein kleines bisschen schon, aber es war wirklich ein schönes Buch. Am Anfang hatte es mich aber mehr in seinen Bann gezogen, gegen Ende hin fand ich die Erzählung irgendwie dahinplätschernd… Eine Rezension darüber gibt’s unter anderem im „Spiegel“ und im Kulturmagazin „Perlentaucher“ [verlinkt]
*
2_Musik | Radiogedudel. Am Freitag war Finaltag der legendären SWR1-Hitparade. Was habe ich lauthals mitgesungen, herrlich!!!
*
3_Flimmerkiste | Mal Nachrichten, mal Wer weiß denn sowas und zwei, drei Folgen der spanischen Serie Haus des Geldes. Inzwischen sind wir bei der 2. Staffel angelangt und die erste hat uns bisher sehr überzeugt. Mal schauen, wie es weitergeht. Vom Fußballdrama gestern Nachmittag will ich gar nicht mehr sprechen. Himmel…
*
4_Erlebnis | Die Woche war vollgepackt mit Alltagsterminen wie Singen und Sport und einigen weiteren Verpflichtungen. Gestern Abend waren wir nach langem mal wieder zum Spieleabend außer Haus, das war wieder sehr nett. Danke, Diana und Stephan für die kurzweilige Zeit bei euch.
*
5_Genuss | Wie so oft in diesen Tagen viel frisches Obst – irgendwie muss ich mir vor dem Winter den Bauch mit Vitaminen vollschlagen. 😉 Am Freitag hatte ich Kässpätzlemuffins gemacht. Ich wollte das Rezept ausprobieren, um diese witzigen Köstlichkeiten fürs nächste Partybuffet vorzumerken. Sie haben sehr lecker geschmeckt, mit einem gemischten Salat oder für die Fleischesser mit einem Schnitzel und Soße dazu, wäre es ein vollwertiges Essen. Wir aßen sie mit ein paar aufgeschnittenen Tomaten und dazu etwas Joghurt mit Dressing vermischt, hat auch lecker geschmeckt. Was gab es noch? Kürbissuppe, Risotto mit Gemüse und die leckere Schokolade aus dem Freudeschenken-Päckchen, das ich vor einiger Zeit von Regina bekommen habe. Erdbeermouse-Schokolade – kööööööstlich.
*
6_Web-Fundstück/e | Viel zum Lesen kam ich diese Woche gar nicht. Nachdem ich nämlich die Nähmaschine am Montagnachmittag zur Reparatur gebracht habe, war ich bis Freitag gar nicht mehr oben im Näh-/Arbeitszimmer und war somit auch nicht mehr am Rechner. Daher gibt es diese Woche wieder einmal nur einen kurzen Stop-over an Web-Fundstücken, aber vielleicht ist dennoch was für dich dabei…

7_Hobbys | Nix da Hobbys. Die Nähmaschine ist futsch und erst mal für zwei Wochen zur Reparatur. Danach bin ich zwei Wochen weg, also werden wir uns erst in vier Wochen wiedersehen. Himmel, dabei habe ich zig Sachen für den Adventsmarkt auf der Uhr und es steht auch noch mein Nähwerk aus, für den Tag, an dem die Weihnachtsgeschenkwanderkiste bei mir Station macht (zum Glück erst fast gegen Ende November). Mal gucken, was mir dafür noch gelingt… Mein Startgeschenk für die #wgwk2019 hatte ich zum Glück schon genäht, vielleicht hast du es heute ja bereits im Blog entdeckt… Drei Nähaufträge muss(te) ich auch noch vor dem Urlaub fertigstellen, da sie mit in den Koffer sollen. Zwei Werke konnte ich diese Woche in der Werkstatt meiner lieben Ellen nähen – uffz! und tausend Dank nochmals ♥ –, den anderen Auftrag werde ich hoffentlich zum Ende der Woche noch fertig bekommen.

Die Vorbereitungen für dieses und die nächsten Nähprojekte laufen auf Hochtouren… Das war und ist vielleicht das Gute daran, dass die Maschine weg ist… denn so habe ich mich die Woche über viel mit Vorbereitungen/Zuschneiden beschäftigt, sodass ich „nur noch“ zu nähen brauche, sobald die Nähmaschine wieder da ist. Außerdem habe ich am Näharbeitsplatz aus- und umgeräumt und gleichzeitig auch ein bisschen aussortiert. Mehr dazu in Kürze. Zuschneiden und Vorbereiten steht auch heute auf meinem Tagesplan, daher wird es Zeit,…

*
*
…, die Sonntags Top 7 online zu stellen. ♥ Was hast du heute vor?

[verlinkt]
Sonntagsglück

[1_Lesen | Buchrezension]
https://www.perlentaucher.de/buch/shida-bazyar/nachts-ist-es-leise-in-teheran.html
https://www.spiegel.de/kultur/literatur/nachts-ist-es-leise-in-teheran-von-shida-bazyar-rezension-a-1077488.html

8 Kommentare zu “Sonntags Top 7 #43/19 | antetanni sagt was

  1. Guten Morgen liebe Anni, hey du hattest ja eine spannende Woche. Schön das du so viel erlebt hast. Ohne Nähmaschine zu leben wäre für mich eine Qual!! 😉
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Ganz liebe Grüße
    Annette

    Liken

    • Weeeeeem sagst du das, liebe Annette. Und gerade jetzt mit der #wgwk2019 „im Nacken“, einem Nähauftrag, der bis Ende der Woche fertig sein muss (kein Aufschub möglich), dem bevorstehenden Adventsmarkt… Aber ich verrate nicht zu viel, wenn ich sage, dass ich der Qual gestern ein Ende gesetzt habe, war ja nicht mehr zum Aushalten… 😀
      Herzensgrüße ♥

      Gefällt 1 Person

      • Oh WOW, Glückwunsch zur neuen Maschine!! Da bin ich aber neugierig 😍😊😘.

        Liken

      • Hach, Annette… Ich habe lange schon mit einer zweiten Maschine als Ersatzmaschine geliebäugelt oder damit, dass eine solche mit weißem/schwarzen Standardgarn mit genutzt werden kann, damit ich weniger oft umfädeln muss. Es sollte jetzt wohl so sein und so habe ich mir ein preisgünstige(re)s Einsteigermodell gegönnt, um eben gegen solche „Pannen“, wie jetzt mit der „großen Maschine“ gewappnet zu sein. Ein kleiner Luxus, über den ich mich sehr sehr freue. Mehr in Kürze, ich geh‘ jetzt die neue Maschine ausprobieren und freue mich aufs Nähen! ♥

        Gefällt 1 Person

  2. Oh ja, die Hitparade ist bei mir auch jedes Jahr Pflichtprogramm. Leider konnte ich dieses Jahr nicht so viel mithören, wie ich mir gewünscht hätte, da kam zu viel Beruf dazwischen. Aber das ist doch wirklich immer wieder schön 🙂
    Hab eine schöne Woche!
    Jana

    Liken

  3. Hallo liebe Anni, bei Dir war ja einiges los in der letzten Woche… Und ich finde es toll, dass Du Dich zu einer Zweitmaschine entschlossen hast, ich finde ja auch an dieser Stelle: Haben ist besser als Brauchen. Ganz großes Daumendrück von mir zum Gelingen Deiner Werke, hab eine feine Woche!
    Herzensgrüße von mir dazu
    Katrin

    Liken

    • Danke, danke, Dankeschön. Jaaa, hier war Aufregung pur, nicht nur wegen der Nähmaschine. Auch sonst war allerhand los und für meinen Geschmack viel zu viel. Ich bin reif für die Insel, ähhhh, das Land am Meer. 🙂

      Gefällt 1 Person

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.