antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

HerbstHandarbeitsbingo 2019 | antetanni ruft Bingo

4 Kommentare

Häkchen 6 bis 13…

Das diesjährige HerbstHandarbeitsbingo hat es in sich…

Auch wenn der Bingoschein von Barbara | 60°Nord nach wie vor viele Herausforderungen bereit hält, freue ich mich, dass ich nach den Häkchen 1 bis 5 mehr oder weniger auf Kurs bin und heute sogar Bingo rufen kann!

Nachdem ich gestern noch ein paar Fotos gemacht und auch noch ein bisschen was genäht habe, freue ich mich über diese acht weiteren Felder:

  • Häkchen No. 6 habe ich bei den für ein UFO fertigstellen gesetzt – nach knapp einem Jahr (!) habe ich endlich die Ofenhandschuhe extralang für meine liebe Freundin Didi fertiggestellt. Danke für deine Geduld, liebe Didi. ♥
  • Häkchen No. 7 habe ich für etwas recyclen/auf-/umarbeiten mit zwei weiteren Modellen des Rucksacks Crossbag gesetzt.
  • Häkchen No. 8 gab es für bei Kuchen und Getränk arbeiten. Kaffee oder Tee gibt’s immer im Nähkreis mit den Mädels und irgendeine von uns bringt auch immer Gebäck oder Kuchen mit. Gearbeitet habe ich dort zuletzt an weiteren Ofenhandschuhen, die auch schon ewig auf dem Ufo-Stapel lagen. Die nehme ich mit zum Adventsmarkt…
  • Häkchen No. 9 gabs für Tonfiguren aus Modelliermasse, die ich für den Advent gemacht habe (Bild/Beitrag folgt)
  • Häkchen No. 10 ist gesetzt für etwas häkeln. Dabei sind diese Nähgewichte entstanden.

*

Bildnachweis: Eigene Darstellung, Quelle und ©60°Nord
*

  • Häkchen No. 11 ist für etwas nähen und die Bauchtasche Rikka gesetzt, die ich als Startgeschenk in die  Weihnachtsgeschenkewanderkiste gelegt habe.
  • Häkchen No. 12 – auch hier greife ich auf ein Geschenk für die Weihnachtsgeschenkewanderkiste zurück. Das Häkchen setze ich für ein Weihnachtsgeschenk, schließlich geht es darum bei der Mitmachaktion. In die Kiste gelegt habe ich Topflappen aus Jeans zum Selberbehalten oder zum Verschenken. ♥
  • Häkchen No. 13 gibts für nachhaltiges/zertifiziertes Material und einen Rucksack, die ich aus einer ausrangierten Jeans genäht habe. Etwas nochmals zu verwenden/verwerten, anstelle neues Material zu kaufen, finde ich eine nachhaltige Näherei. Verwerten statt wegwerfen! Das Innenfutter ist aus Öko-Baumwollwebware. Der Rucksack ist mein gestriges mein „WiP“ (ganz ist er noch nicht fertig, Bilder/Beitrag folgen → Nachtrag: Der Rucksack ist fertig!).

*
*

Bingo!

Ha, ist das nicht großartig?! Mit diesem 13. Häkchen bekomme ich (m)eine Bingo-Reihe von rechts oben nach links unten voll. Ohhh, wie ich mich freue!

Meine zusätzliche Herausforderung in diesem Jahr war und ist ja auch noch, pro Projekt jeweils nur ein Bingofeld anzukreuzen. Ob ich das bis Sonntag durchhalte oder doch noch das ein oder andere Projekt doppelt/mehrfach abhake? Mal sehen… Das →  Moos, die →  Beeren und die → Zapfen…, dazu ist mir bislang noch nichts eingefallen… Die Zeit wird knapp… Und das Kästchen → Martinstag fiel urlaubsbedingt ohnehin flach. Am Martinstag lag ich faul in der Sonne und habe gelesen. Auch schön. ♥

Eigentlich hatte ich noch eine Hülle für unsere Wärmflasche (→ etwas Warmes für die Füße) sowie einen Bezug für das Kirschkernkissen (→ für süße Träume, denn mit warmem Bauch träumt es sich doch gleich viel schöner ♥). Dann wäre da ja noch der Hängeregisterauszug mit den Hängemappen, den ich unlängst angeschafft habe und der perfekt für → etwas Aufräumen/Organisieren/Planen wäre… Wobei… Hier könnte ich auch ein Häkchen für meine Liste mit den Nähplänen für den Adventsmarkt setzen… Und → für einen lieben Menschen sollte mir doch auch noch etwas einfallen… → stricken und → sticken? Hmmm… da hätten sich die oben schon verlinkten Topflappen ja auch angeboten, schließlich habe ich sie mit einem großen Stern bestickt…

*
*
*

In Kürze starte ich zur Messe Kreativ. Mal schauen, was mir dort und danach noch einfällt und was ich überhaupt noch fertiggestellt oder wenigstens begonnen bekomme, um heute vielleicht nochmals Bingo beim HerbstHandarbeitsbingo 2019 rufen können…

[Alles Weitere zur Aktion]
http://sechziggradnord.blogspot.com/2019/08/herbsthandarbeitsbingo-2019.html

4 Kommentare zu “HerbstHandarbeitsbingo 2019 | antetanni ruft Bingo

  1. Liebe Anni, hachja, diese Herausforderung war wirklich groß und ich gestehe, ich greife heute auf meinen Joker zurück, sonst wird das nüscht…. Viele tolle Sachen hast Du gewerkelt und die wgwk bedient und einen tollen Urlaub erlebt!!! Hachz… schön…
    Ich schicke Dir Herzensgrüße in Dein Wochenende
    Katrin

    Liken

  2. Liebe Anni,
    da sind tolle Dinge bei dir entstanden und dazu hast du immerhin ein Bingo geschafft. Manche Felder waren aber auch eine echte Herausforderung und pro Projekt nur ein Häkchen zu setzen macht das ganze auch nicht einfacher.
    Liebe Grüße
    Marietta

    Liken

  3. Pingback: Sportbeutel, Turnbeutel, Rucksack | antetanni näht | antetanni

  4. Pingback: Finale HerbstHandarbeitsbingo 2019 | antetanni ruft Bingo | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.