Herbstmesse Kreativ 2019 | antetanni unterwegs

[Werbung] Mein Rückblick auf die Messe Kreativ, die im November im Rahmen des Stuttgarter Messeherbstes stattgefunden hat, könnte Werbung sein (also dieser Beitrag hier dazu). Vor allem, da ich die Eintrittskarte als Bloggerin kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe. Besucht hätte ich die Messe aber so oder so, habe ich all die Jahre zuvor ja auch gemacht.

Nachklapp…

Irgendwas ist immer und kaum ist die Messe Kreativ vorüber, steht Weihnachten vor der Tür. Und dazwischen jede Menge zu tun…

Es ist ja nun schon ein paar Tage und Wochen her, dass ich die Messe Kreativ besucht habe. Irgendwas ist immer und so komme ich erst heute dazu, einen kleinen Rückblick zu geben über das Erlebte und Gesehene.

Mein Ziel war in allererster Linie die Halle 1 mit der Messe Kreativ und der Spielemesse. Da ich schon mit Messebeginn vor Ort war, kam ich anfangs noch ganz gut durch die Halle und an die Stände heran, an denen sich Stunde um Stunde mehr Menschen drängelten.

*
*

Vermisst habe ich einen Messeplan mit den Standplätzen, damit ich mit dem Plan gezielt Stände besuchen und vor allem auch wiederfinden hätte können. Das digitale Ausstellerverzeichnis auf der Internetseite der Messe selbst nämlich taugte da leider nicht viel, da alle Aussteller kunterbunt gemischt aufgelistet waren, zwar alphabetisch sortiert, aber das ist dann auch schon alles. Egal, das einfach nur am Rande und als Anregung für die Messebetreiber – ich fände einen Plan (gerne zum Ausdrucken oder Herunterladen oder eben auch vor Ort ausgelegt) mit allen Standbetreibern sehr hilfreich und das digitale Verzeichnis sollte (mehr) Sortiermöglichkeiten bieten.

*
*

Ich besuche die Kreativmesse nun schon seit einigen Jahren jeweils im Frühjahr und im Herbst. Mein persönlicher Eindruck ist, dass die Aussteller von Jahr zu Jahr weniger werden, was ich sehr schade finde. Woran es liegt, weiß ich nicht. Entweder ist der Markt gesättigt oder die Standgebühren sind zu hoch… keine Ahnung. Vielleicht täuscht meine subjektive Wahrnehmung auch, ich jedenfalls hatte das Gefühl, es gab irgendwie weniger Stände. Vor allem weniger Stände mit Material fürs kreative Schaffen.

*

*

Die Messe scheint sich von einer (Material-)Verkaufsmesse mehr zu einer Mitmach-/Workshopmesse zu entwickeln und es gab jede Menge Stände, an denen bereits fertige Gegenstände zu kaufen waren. Die waren kreativ, keine Frage, die hätte ich aber nicht (in dieser Zahl) auf dieser Messe erwartet. Ich nutze die Kreativ nämlich gerne, um meinem Fundus an Handarbeits- und Bastelmaterialien zu füllen, um neue Materialien zu entdecken und auch neue Techniken kennenzulernen. Schon fertige kreative Waren würde ich eher auf Handwerker-/Kreativmärkten erwarten, nicht jedoch eben hier.

Ich hätte also gerne ein bisschen mehr Auswahl fürs Einkaufen gehabt. Dennoch bin ich fündig geworden und konnte meine Liste, die ich mit zur Messe genommen hatte, quasi als erledigt abhaken, als ich die Messe am späten Nachmittag wieder verließ.

*

*

Ganz besonders hat mir das Bloggertreffen gefallen. Ich freue mich sehr, dass ich einige Bloggerinnen [*], die ich schon seit Jahren über die digitalen Kanäle kenne, persönlich kennenlernen durfte und ich fand den Bloggertermin im Pressezentrum kurzweilig und interessant. Schön, dabei die kreativ Schaffenden * Susanne Firmenich | Hamburger Liebe *, * Laura Lehmann | LaLou * und * Esther Ollick | Möbelaktivistin * kennengelernt zu haben. Schon toll zu hören, wie sich aus einem „stinknormalen“ Hobby wirklich Großes entwickelt hat, schließlich haben alle drei Frauen ihr Hobby zum Beruf gemacht.

[*] Dankeschön, liebe * Jana | zumnaehenindenkeller *, * Christiane | nanusch naeht *, * Anna | zwergstuecke * und * Ingrid | carabassa * für die gemeinsame Zeit und die schönen Gespräche. Ich hoffe, ich habe jetzt niemanden vergessen zu erwähnen, wenn doch, bitte Einspruch erheben. 🙂

Und natürlich freue ich mich auch über die Goodie Bag, die wir beim Bloggertreffen bekamen. Beschenkt mit den tollen Inhalten, bepackt mit ein paar Stoffen, Stempeln, Textilfarbe und kleinen Metallanhängern sowie den Kopf voller Ideen und Inspirationen habe ich am späten Nachmittag beseelt den Heimweg angetreten. Meinen Plan, auch die anderen Messehallen zu besuchen, habe ich auf die Stuttgarter Frühjahrsmessen 2020 verschoben… 😉

*

*

Auf also zur nächsten Messe Kreativ vom 16. bis 19. April 2020. ♥ Save the date!

[Stuttgarter Frühjahrsmesse]
https://www.messe-stuttgart.de/kreativ/besucher/die-messe-im-fruehjahr/

[Bildnachweis „Kreativ“, „Stuttgarter Messeherbst“]
Eigene Darstellung, Quelle und ©Messe Stuttgart

2 Gedanken zu „Herbstmesse Kreativ 2019 | antetanni unterwegs

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.