Sonntags Top 7 #11/20 | antetanni sagt was

Sonntagsglück

Sonntagmorgen, du weißt, was kommt…

Von wegen! Manchmal kommt es anders als man denkt… Für die heutigen Sonntags Top 7 – meinen Rückblick auf sieben Themengebiete der aktuellen Woche – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys – wollte ich den neuen Editor von WordPress ausprobieren. Damit nicht genug, auch dachte ich mir, ich könnte doch mal einen Beitrag vom Smartphone aus erstellen und mit Vorplanung hochladen. Puhh, was für eine Arbeit mit der kleinen Tastatur, das ist nicht(s mehr) für mich. 😀 Und es ging auch erst einmal gründlich daneben, ich hatte mich nämlich beim Veröffentlichungsdatum direkt vertippt und Freitag, den 13. als Datum angeklickt. Sowas aber auch… Zum Glück gibt’s hier treue Leserinnen und Leser, die mich am Morgen des 13. sofort auf diesen Fauxpas aufmerksam gemacht haben. Und zum Glück habe ich freitags frei und konnte mich sofort um die Korrektur kümmern.

Uffz. Alles noch einmal gut gegangen, jetzt gibt es die vorbereiteten und heute ergänzten Sonntags Top 7. Bevor ich loslege… zuvor noch kurz: Wenn du Lust hast, bei den Sonntags Top 7 mitzumachen, freue ich mich, wenn du deinen Beitrag unten in den Kommentaren verlinkst.

1_Lesen | Für ein Buch hatte ich diese Woche wieder keine Muße. Dafür habe ich die Tageszeitung rauf und runter gelesen… Es gibt ja jede Menge zu lesen in diesen herausfordernden Zeiten mit dem Coronavirus. Das ist wahrlich kein Spaß, eine solche Pandemie. Mal gucken, was da noch alles auf uns zukommt…
*
2_Musik | Eigentlich nichts, zumindest nichts bewusst. Gut, auf der Fahrt ins Büro dudelt das Radio, aber ich erinnere mich jetzt nicht speziell an irgendein Lied oder so. Stimmt nicht ganz… Zwar nicht auf der Fahrt ins Büro, dafür aber am Freitag im Radio hier zuhause – da lief Wünsch dir was von den Toten Hosen. Wie passend in diesen verrückten Tagen, in denen eine Nachricht über Corona die eben gemeldete schon wieder um Längen überholt…
*
3_Flimmerkiste | Gleich am Sonntagabend letzte Woche kam ein TV-Erlebnis – es lief Ein Quantum Trost im TV und da ich Daniel Craig als James Bond großartig finde, habe ich sogar in Kauf genommen, dass das im Sender mit Werbeunterbrechung lief. Wird höchste Zeit, dass ich mir die DVD-Collection wünsche. Naja, vielleicht warte ich noch ab, bis der fünfte und letzte (schnief) Bond-Film mit Daniel Craig mit reingepackt wird… Geguckt habe ich außerdem Fußball, Wer wird Millionär und nach Jaaaaahren wieder einmal Giganten mit Elizabeth Taylor, James Dean und Rock Hudson. 
*
4_Erlebnis | Es war es eine ruhige Woche – ich habe im Chor gesungen, war im Sport und habe mich bei herrlichem Sonnenschein zu einem Spaziergang mit einer Freundin (auf Abstand) getroffen – frische Luft tut immer gut. Insgesamt alles lief im kleinen Kreis ab. Schon eine seltsame Situation… Hätte uns das alles vor Monaten jemand gesagt… also zumindest ich hätte verwundert den Kopf geschüttelt…

Martin aus dem Blogzimmer und ich haben uns in diesem Monat für einen Stash-Abbau-Überraschungs-Tausch [Link zur Tauschaktion unten] verabredet. Eben verabredet, erreichte mich diese Woche schon das Tauschpaket von Martin. Er hat diesen Frühlingsgruß für mich gehäkelt. Vor einer solchen Häkelarbeit kann ich nur den Hut ziehen. Das könnte ich nie und nimmer. Vielen Dank, lieber Martin, das ist wirklich eine nette Überraschung. Auf deine Überraschung musst du noch ein paar Tage warten, weil mir im Kopf zwei Ideen rumgehen und ich mich noch nicht entschieden habe, was es denn nun für dich werden soll…

*
*

**
5_Genuss | Diese Woche gab es unter anderem Gemüse-Fritatta und ich habe ein neues Rezept für Milchreis ausprobiert – anstelle von Zucker wurde hier Honig verwendet, aber Junior und ich haben festgestellt, dass uns die Zucker-Variante besser schmeckt. Lecker aber waren die karamellisierten Äpfel, die ich dazu gemacht hatte.

6_Web-Fundstück/e | Hach, ich freue mich über diese Web-Fundstücke:

  • Der Sonntagmorgen ist sehr häufig meine Bloglesezeit. Letzte Woche habe ich einen fantastischen Bericht über eine Oman-Reise gelesen. Der Oman steht auf unserer Reise-Wunschliste ganz weit oben und so bin ich noch längst nicht fertig damit, mir Miuhs Reiseroute genauer anzuschauen. Vielen Dank für die tollen Inspirationen, verbunden mit den tollen Fotos →https://geheimtippreisen.blogspot.com/2018/02/oman-roadtrip-eine-abenteurerliche.html
    *
  • Was für eine Entdeckung bei Sandra! Die Barbapapas als Häkelfiguren. Samt Anleitung. Das könnte doch glatt mal ein neues Häkelprojekt für mich geben. Ähhh, ich meine natürlich, wenn die Krippenfiguren fertig sind. 😀 →https://haekelfieber-austria.blogspot.com/2019/02/die-familie-barbapapa.html
    *
  • Und nicht nur das, auch das gehäkelte ABC von Sandra finde ich großartig. Danke auch hier für die Häkelschriften dazu. →https://haekelfieber-austria.blogspot.com/2018/07/abc-zum-spielen.html
    *
  • Undine hat Scrunchys genäht. Ein perfektes Stoffresteabbauprojekt. Hier geht’s zum Bericht samt Anleitung fürs Nähen →https://undiversell.wordpress.com/2020/03/08/haargummi-heisst-jetzt-scrunchy/
    *
  • Gestern war ich, wie du oben ja schon lesen konntest, mit meiner lieben Freundin Silke zum Auslüften eine Runde draußen. Der Plausch und der Spaziergang bei herrlichem Sonnenschein haben sehr gut getan. Zum Schluss sind wir am Ständle – einem kleinen Biergarten am ehemaligen Bahnhof am Favoritepark – noch eingekehrt, um etwas zu trinken. Warum erzähle ich das? Wir saßen etwa 20 Minuten und mit der Zeit wurde es doch etwas kühl um den Poppes herum. Da ist mir eingefallen, dass Annette doch vor längerem mal die DIY-Anleitung für ein Sitzkissen to Go gezeigt hatte. Die Idee wandert auf meine imaginäre Nähliste im Kopf, mal gucken, ob nicht irgendwo noch so eine olle Autoscheibenabdeckung rumfliegt… →https://www.augensternswelt.de/diy-sitzkissen-to-go-schritt-fuer-schritt-anleitung/ Wenn du mehr zum Biergarten wissen möchtest, googel einfach mal nach Ständle Ludwigsburg…*

7_Hobbys | Und bei mir so? Obwohl die Woche an sich eine ruhige war was Termine und Verabredungen usw. angeht, war sie doch auch wieder vollgepackt mit diversen Aufgaben, sodass ich in Sachen Hobbys nicht viel zu vermelden habe. Ich bin dabei, das Willkommensgeschenk für einen neuen Erdenbürger zu nähen, das dauert aber noch ein bisschen. Vielleicht aber wird’s im März noch fertig, dann überhole ich meinen Plan mit Nähen und mehr. 😉

Später geht’s noch ein bisschen mit dem Fotoapparat raus. Mal gucken, was es Neues gibt in Sachen Krokusse und anderen Frühjahrsboten… Perfekt dafür unser Plan, nach Bad Teinach zur Zavelsteiner Wildkrokusblüte [Ausflugstipp] zu fahren, um dort frische Luft zu schnappen.

*
*
Soviel zu den Sonntags Top 7. Was hast du vor? ♥

[verlinkt]
Samstagsplausch
Sonntagsglück

[Ausflugstipp]
Zavelsteiner Wildkrokusblüte

[Tauschaktion im Blogzimmer]
Stash-Abbau-Überraschungs-Tausch

20 Gedanken zu „Sonntags Top 7 #11/20 | antetanni sagt was

  1. nealich

    Liebe Anni, hach mensch…. Immer diese Verschlimmbesserungen 😘 Es war eh schon so aufregend und angespannt in dieser Woche. Danke für die Fundstücke, das Alphabet schau ich mir mal genauer an, ein Schulanfang naht 🎉
    Hab einen sonnigen Sonntag, wettertechnisch scheint es großartig zu werden.
    💕Grüßle an Dich von Katrin

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Da sagst du was! Danke für u. a. dein aufmerksames Auge! Uffz, gerade noch einmal die Kurve gekriegt. 😉 Ich freue mich auch über die vielen Fundstücke diese Woche und hach ja, die Buchstaben würden mir auch gefallen. Aber neiiiiin, haaaaalt, erst gilt es, die Krippenfiguren fertigzustellen. 🙂
      Wir haben eben unseren Tagesplan besprochen, wann es Mittagessen gibt und so und wann wir nach draußen zum Auslüften gehen. Hach, ich freue mich drauf…
      Schönen Sonntag auch dir, liebe Grüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. nealich

        Sehr gerne 🤓 ein feines Plänle, vllt starte ich heute mal ein Radfahrversuch, für einen Spaziergang laufe ich noch nicht rund genug… Aber ist ist so schön sonnig und warm soll es auch werden, da ist das Rad sicher eine Möglichkeit 🚲

        Liken

  2. NÄHBEGEISTERTE

    Liebe Anni,
    das klingt doch nach einer tollen Woche. Die Blumen von Martin sehen klasse aus und durch deine Ideensammling werde ich mich auch mal klicken. 😁

    Habe einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 😊

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Ja, ich bin im Rückblick auch ganz froh über meine Woche, wenngleich ich mich frage, wo die Zeit bloß hin ist. 😉 Die Blumen rufen geradezu nach Frühling. Schön, dass sie dir gefallen! Was Martin alles kann, Wahnsinn!

      Dir auch einen schönen Sonntag und viele Grüße…

      Liken

      Antwort
      1. Martin

        Klar, irgendwie werden wir die Krise meistern. Und wir haben ja genug zum Ablenkung. Du in Form von Stoffen, ich in Form von Wolle ^^

        Liken

    1. antetanni Autor

      Jaaa, Catrin, da plumpste mir kurz das Herz in die Hose. Danke auch für dein aufmerksames Auge. Wo immer ich meine zwei hatte beim Ausprobieren des Editors vom Handy aus. Wie heißt es so schön: „Schuster bleib bei deinen Leisten“ und ich sehe schon, Beiträge so hopplahopp vom Sofa aus auf dem Smartphone tippen, das ist einfach nicht meins. 😉
      Schön, dass du heute auch wieder mit dabei bist.
      Liebe Grüße und schönen Sonntag
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. Catrin

        Mir ist da Tippen von Beiträgen am Handy auch nichts. Da nehme ich auf der Couch dann lieber mein MacBook zum Schreiben. Der große PC steht im Arbeitszimmer.
        Liebe Grüße von Catrin.

        Liken

  3. Patricia

    Hallo Anni, einen schöne Top7 Sammlung hast du – gefällt mir – liest sich so entspannt! Martin ist ein wahrer Künstler die Blumen sehen so toll aus und du wirst lange daran Freude haben. Nein ich guck nicht – nein ich guck nicht – oh Barbapapa-Familie wie süüüüüüüüüß – nein ich kann nicht – abgespeichert sind sie schon. Danke für diesen tollen Link – die Haargummis sind auch eine super Idee, da könnte ich ja noch zu den Tunikas passend welche produzieren. Schöne Fundstücke! Ich wünsche Dir und Deiner Familie heute einen schönen Sonntag und morgen gute Nerven, denn ich glaube es wird sehr chaotisch in unserem Land. Liebe Grüße Patricia

    Meine Sonntags Top 7

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Hach, Patricia, du bringst mit zum Schmunzeln. Danke für diesen netten Kommentar. Schön, dass du bei den ST7 auch dabei bist, ich komme nachher zum Lesen rüber. Jetzt geht es erst aber mal eine Runde raus zum Auslüften, die Sonne scheint so schön.
      Liebe Grüße und schönen Sonntag und jaaaa, auch dir gute Nerven…
      Anni

      Liken

      Antwort
  4. Ivonne

    Ah, da bist du wieder (…hab die Mail schon gelesen)
    Danke für die tollen Fundstücke ♥ die Barbapapa Familie ist einfach super.
    Liebe Grüße und bis morgen
    Ivonne

    Liken

    Antwort
  5. eva

    Giganten ist ein ganz ganz toller Film. Ich mag ihn und habe ihn schon im Kino gesehen. Ist lange her aber James Dean war schon immer mein Fall.
    Nun wollen wir ein wenig optimistisch sein und ich finde, das gehört auch dazu.
    Beiträge mit dem Handy tippen und Kommentare abgeben, das kann ich nicht und will ich auch nicht.

    Ich kaufe immer nur einmal in der Woche ein und das reicht dann auch.
    Manche kann ich aber schon verstehen, wenn sie sich mit Lebensmitteln eindecken.

    Mich wunderte allerding gestern, das soviele – auch alte Menschen – auf Rädern unterwegs waren.
    Sogar eine Stadt meinte in ihrer Website, dass frische Luft noch keinem geschadet hat.

    Nun wollen wir mal abwarten, was anderes bleibt ja auch nicht übrig.

    Lieben Gruß Eva
    komm gut durch die Woche

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Hach ja, der James Dean… ♥ 🙂 Unser Frischluft-Ausflug gestern tat uns sehr gut und ich hoffe, dass wir dahingehend nicht eingeschränkt werden. Wir wohnen ja am Feldrand, sodass wir relativ schnell auch mal nur kurz für einen kleinen Spaziergang raus können… Abwarten. Du sagst es.
      Komm‘ du auch gut durch die neue Woche und diese turbulenten Tage.
      Herzensgrüße, liebe Eva,
      Anni

      Liken

      Antwort
  6. Pingback: Sonntags Top 7 #17/20 | antetanni sagt was | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.