Unerwartet | antetanni freut sich

Was eine Überraschung!

Ich kann mich den Worten von Martin nur anschließen…

Es ist die Woche der Überraschungen. Zumindest was Martin und mich anbelangt. Wie du vielleicht schon gesehen und gelesen hast, habe ich Anfang der Woche ein Longtime-Ufo auf den Weg zu Martin gebracht und seine Freude über das Päckchen war riesengroß. Überraschung gelungen also!

Das kann ich aber gerade so zurückgeben. Am Donnerstag nämlich, als meine Überraschung bei Martin eintrudelte, erreichte mich ebenfalls ein unerwartetes Paket. Und das von Martin. Da hatten wir beide wohl zur gleichen Zeit die Gedanken beieinander. Und was finde ich im Päckchen von Martin?

Eine RIESIGE Auswahl an Reese’s Pieces. Ich war kurz davor, vor Freude zu eskalieren, als ich das Paket geöffnet hatte. Ich weiß nicht, ob oder was ich erwartet habe, als ich Martin als Absender des Paketes las, aber mit diesem Hüftgold habe ich ganz und gar nicht gerechnet.

*

*

Ich freue mich riesig über diese Leckereien. Reese’s schmecken für mich nach Amerika pur. Ich habe früher viele Wochen im Jahr in Amerika verbracht und jedes Mal waren Reese’s eines der Mitbringsel (oder: „Mitnehmsel“, denn ich habe sie ja hauptsächlich für mich mitgenommen), wenn ich wieder nach Hause musste. Und genau das habe ich unlängst erst bei Martin kommentiert, als er sein tolles Bügelbild-Werk mit dem Logo von Reese’s aus über 10.000 (!) Perlen zeigte. [verlinkt]

*

*

Welch eine schöne Überraschung, lieber Martin, dass du dich daran erinnert und mir mit der gigantischen Auswahl an Peanut Butter und Co. eine so große Freude gemacht hast. Herzlichen Dank dafür. Ein Päckchen und dazu ganz unerwartet – diese Überraschung ist mehr als gelungen!

[verlinkt]
Bügelbild aus über 10.000 Perlen
Samstagsplausch

 

20 Gedanken zu „Unerwartet | antetanni freut sich

    1. antetanni Autor

      Ich freue mich auch über dieses Care-Paket von Martin 🙂 und darüber, jetzt auch zu wissen, wo es eine Quelle gibt. 😀
      Schönes Wochenende und liebe Grüße
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
  1. Tante Jana

    Das ist ja witzig, dass ihr so gleichzeitig aneinander gedacht habt! Die Süßigkeiten sind mir unbekannt, ich weiß nur, dass ich sie in den Ami-Shops gesehen hatte, die ich in meinem halben Jahr in Bamberg an vielen Ecken entdeckt hatte. Der US-Stützpunkt in Bamberg ist, glaube ich, in der Zwischenzeit geschlossen, deshalb wird es das wohl nicht mehr geben. Meine Erinnerung ist ein megaleckeres Sandwich, dass es auch in einem der Läden gab. Ich hoffe sehr, dass ich diese Erinnerung wieder auffrischen kann, wenn ich es mal wieder dorthin schaffe. Und vielleicht gibt es dann auch noch die Peanut Butter Cups zum Probieren?
    LG Jana

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Das ist es! Ich musste auch herzlich lachen. Und dann dieeeeeese tolle Überraschung von Martin. Boah, sooooo lecker. Zwar gefühlte 1000 Kalorien pro Biss, aber hey, völlig wurscht. 😀

      Gefällt mir

      Antwort
  2. eva

    Lecker, würde mir auch schmecken, ich müßte mir das einteilen und noch mehr radeln :-)),
    um das wieder loszuwerden.
    Hab fein und liebe Grüße Eva

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Martin

    Achja Reeses. Zum Glück sitze ich hier tatsächlich an der Quelle. Das Zeug ist aber auch suuuper lecker. Ich war sehr froh dass aktuell wieder eine große Auswahl da war. Das macht es ja immer etwas einfacher. Schön, dass ich dich überraschen konnte 😀 Das es zeitlich nun so gut klappt, ich glaube damit haben wir beide nicht gerechnet.

    Gefällt mir

    Antwort
  4. Naehkaeschtle

    Wie schön das ihr an euch gedacht habt! Mich könntest du ja mit so Süßkram jagen, aber ich wünsche dir guten Appetit!!! LG Ingrid

    Gefällt mir

    Antwort
  5. Pingback: Sonntags Top 7 #19/20 | antetanni sagt was | antetanni

  6. Gabi

    Na, so eine schöne Überraschung, da wirst Du sicher viel Freude beim Vernaschen haben, gerade, wenn dann auch noch schöne Erinnerungen wach werden. Viele Grüße von der Erdnussbutter-Liebhaberin Gabi

    Gefällt mir

    Antwort
  7. Pingback: Oops, I did it again | antetanni und die geschenkte Freude (Teil 4) | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.