Hygge | antetanni liest

Ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht…

Oder auch über die Gemütlichkeit der Seele und Freude an der Gegenwart…

„Hygge ist ein dänisches Wort mit vielen Bedeutungen, von „Kunst der Innigkeit“ über „Gemütlichkeit der Seele“ und „Abwesenheit jeglicher Störfaktoren“ bis hin zu „Freude an der Gegenwart beruhigender Dinge“, „gemütliches Beisammensein“ oder gar „Kakao bei Kerzenschein“. Hygge ist warmes Licht und ein kuscheliges Sofa, Picknicken im Sommer und Glögg trinken im Winter. Und Hygge ist eine Haltung, die man lernen kann!“

Als ich dieses Buch vor Jahren von Schwager und Schwägerin zu Weihnachten geschenkt bekam, hatte ich völlig andere Erwartungen daran. Ich stellt mir eine Art Dekobuch fürs gemütliche Zuhause vor, dazwischen ein paar hyggelige Rezepte und motivierende Lebensweisheiten.

Der Autor, Meik Wiking, „leitet das Kopenhagener Institut für Glücksforschung und gilt daher als der kompetenteste Absender zum Thema Glücklich Leben. Der in Kopenhagen lebende Däne mit deutschen Wurzeln beschreibt den Hygge-Lifestyle in einem wissenschaftlich fundierten, aber populär und hochattraktiv aufbereiteten Buch über die Kunst, glücklich zu leben.“

Alleine, dass es in Kopenhagen ein Institut für Glücksforschung gibt, finde ich ja schon mal toll. Als großer Dänemark-Fan, schließlich haben wir viele Jahre hintereinander jeden Sommerurlaub an der dänischen Nordseeküste verbracht und auch heute noch fahren wir häufig bei Tønder über die Grenze, um unsere Ferien auf Rømø zu verbringen, trifft dieses Buch genau meinen Geschmack. Wiking zeigt auf sympathische Art und Weise die dänischen Lebensgewohnheiten auf und verknüpft diese mit wissenschaftlichen Erkenntnissen.

*
*

Hygge von Meik Wiking
Bastei Lübbe, erschienen 2016
ISBN 978-3-431-03976-4

Von mir gibt’s für die knapp 290 Seiten voller Inspiration für Gemütlichkeit 10 von 10 Punkten. Es ist für mich kein Buch, das man an einem Stück durchliest, vielmehr ist es ein Wohlfühlbuch, das ich immer mal wieder aus dem Regal nehme, um es mir mit einem Tässchen Kaffee oder Tee und Buch auf dem Sofa drinnen oder draußen – angesichts der Eisheiligen in diesen Tagen lieber drinnen, die Temperaturen rufen nach Kuscheldecke, Tee und Kerzenlicht 🙂 – gemütlich zu machen und den Augenblick zu genießen. Hygge eben. Danke nochmals, liebe Biggi, lieber Jürgen, für dieses schöne Geschenk. ♥

[verlinkt]
Buch des Monats
Aktion Monatshighlight Top oder Flop

antetanni liest… Eine unvollständige Reihe… Fortsetzung folgt.

6 Gedanken zu „Hygge | antetanni liest

  1. nealich

    Wieder so ein feines Buch mit Deiner Empfehlung, Du hattest es schon öfter erwähnt, glaube ich… Vllt schau ich mal in der Bibliothek, die ist ja wieder geöffnet 😅 Danke für den Tipp und einen gemütlichen Nachmittag mit Tee / Kaffee und dem hyggeligen Gefühl.
    💕Grüßle dazu von Katrin (grad mit Tee aufm Kuschelsofa beim Mittagspäuschen)

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Es ist wirklich ein schönes Buch. Ich hatte länger nicht darin gelesen, habe es unlängst aber erst wieder in die Hand genommen und dachte, es wird Zeit, mal wenigstens ein paar wenige Zeilen darüber zu schreiben.

      Liebe Grüße
      Anni

      Liken

      Antwort
  2. Valomea

    Liebe Marita,
    dieses Buch bekam ich zu Weihnachten geschenkt. Und als wir dieses Jahr unseren Dänemark-Urlaub vor Ostern zu Hause im Garten verbrachten, habe ich es hervor geholt und auch ein bisschen drin geschmökert. Ich weiß gar nicht mehr, ob es das ins Blog geschafft hatte… Ein feines Buch!
    LG
    Elke

    Liken

    Antwort
      1. antetanni Autor

        Alles fein, wenn ich für dich Marita heißen soll, immer gerne. *lach* Ich freue mich so oder so immer, von dir zu hören bzw. zu lesen. ♥

        Liken

    1. antetanni Autor

      Das trifft es, ein „feines Buch“, liebe Elke. Es ist einfach schön geschrieben und schon vom Lesen wird es einem doch warm ums Herz oder eben hyggelig oder? „Hyggelig“ ist übrigens eines meiner Lieblingswörter der dänischen Sprache (die eeeeecht nicht einfach ist, puhhh). Und à propos DK-Urlaub – hatten wir uns jemals darüber ausgetauscht, wohin euch eure Reise geführt hätte? Wir lieben Süd-West-Jütland und kehren dorthin immer wieder gerne zurück. Mal gucken, wann das wieder geht…

      Liken

      Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.