antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Sonntags Top 7 #21/20 | antetanni sagt was

20 Kommentare

Sonntagsglück…

Guten Morgen, neuer Sonntag, guten Morgen…

Sonntagsglück. Hach, ich wiederhole mich, wenn ich mich freue, frühmorgens mit einem Tässchen Kaffee in Ruhe am Rechner sitzen zu können und die  Sonntags Top 7 – meinen Rückblick auf sieben Themengebiete der aktuellen Woche – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys – fertigzustellen.

Vielleicht bist du heute auch dabei? Wenn ja, freue ich mich, wenn du deinen Beitrag unten in den Kommentaren verlinkst.

1_Lesen | Die Tageszeitung… Alles unverändert. Für ein Buch hatte noch immer keine Muße.
*
2_Musik | Das Radio… Warum ändern, was gut ist? 🙂
*
3_Flimmerkiste | Ein bisschen Nachrichten hier und da und einen fast schon ur-alten, aber immer wieder nett anzuschauenden Film, nämlich My Big Fat Greek Wedding. Teil 2 und Teil 3 stehen noch aus, ich glaube, die kenne ich noch gar nicht. Naja, muss auch nicht sein, ich muss ja nicht alles kennen. 🙂 Auf Sky haben wir eine neue Krimiserie entdeckt – Stumptown. Die ersten beiden Folgen gefielen uns gut, mal schauen, wie es weitergeht… [Mehr Infos zur Serie unten verlinkt]
*
4_Erlebnis | Geplanter Brillenkauf mit Maske – das nenne ich ein Abenteuer… Ich bin noch nicht viel weiter gekommen, aber es tut wirklich Not, denn meine täglich benötigte Brille ist nach neun Jahren mehr als verkratzt und sieht nun wirklich nicht mehr schön, sondern eher schon recht angeschmuddelt aus. Die Sonnenbrille hat ihren Dienst auch längst getan, sie hat ihn aber quasi auch schon selbst quittiert, indem ich sie im Februar im Skiurlaub verloren habe. Tja, wenn das kein Wink mit dem Zaunpfahl war. Die #corontäne hat den Neukauf auf jetzt verschoben, ich hoffe, ich kann unter dieses Vorhaben bald ein Häkchen setzen.

5_Genuss | Letzten Sonntag haben wir Kuchen vom Café Mohrenköpfle geholt. Das war früher meine Stammadresse für süße Leckereien, leider wohne ich nicht mehr ums Eck, dafür haben sich meine Schwester und ich am Sonntag umso mehr über den leckeren Rhabarberkuchen gefreut, den ich zum Kaffeekränzchen mitgebracht hatte. Mein Mann hatte sich ein Stück Erdbeersahnetorte gegönnt und für meinen Neffen und seine Freundin gabs je ein Stück Käsemohn- und Käsekirschkuchen. Auch lecker. Hach, herrlich, die vollgefutterten Bäuche dann so in die Sonne zu strecken…

6_Web-Fundstück/e | Die Web-Fundstücke sammle ich ja gerne schon unter der Woche ein und lasse die Fundstücke am Sonntag dann auch für mich nochmals Revue passieren. Heute freue ich mich über diese Fundstücke:*

  • Im Bernina-Blog gibt es bis Ende Mai noch ein Gratis-Schnittmuster für ein Sommerkleid Florence kostenlos zum Herunterladen →https://blog.bernina.com/de/2020/05/sommerkleid-naehen-gratis-schnittmuster-anleitung-florence/ Vielleicht schaffe ich die Tage noch einen Beitrag dazu, falls nicht, stehts ja hier. 😉
    *
  • Ebenfalls im Bernina-Blog gibt’s eine Anleitung samt kleiner Videosequenzen zum Thema Nähmaschine richtig reinigen. Nach dem vielen Nähen der Maultäschle der letzten Woche, dazu noch das Latzkleid aus Cord und vielen anderen Sachen mehr, hat es meine Maschine auch wieder einmal nötig, mehr als nur geölt zu werden. Ich werde mich gleich mal rüber zum Nähtisch begeben und dort das Mikrofasertuch schwingen… →https://blog.bernina.com/de/2020/05/naehmaschine-reinigen-anleitung-spass-naehen/ Fürs Reinigen muss ich noch den richtigen Rhythmus finden, ich sollte das glaube ich öfter tun, die Maschine würde es mir danken… Reinigst du deine Nähmaschine in einem bestimmten/regelmäßigen Turnus und wann/wie oft wechselst du die Nadeln aus?
    *
  • Für alle mit kleinen Kindern oder Erzieherinnen/Grundschullehrerinnen – bei Sabine sind die Löwen los! Sie hat eine tolle Bastel-/Malidee mit einem „Stempel“ aus einer leeren Klopapierrolle veröffentlicht. Einfach zu zauberhaft, aber schau‘ selbst →https://www.sabine-seyffert.de/blog/?p=16536
    *
  • Katrin hat einen Kreisnäher gebaut, diese Idee finde ich sehr genial. Und dazu auch noch ein Steckspiel respektive Steckkissen für Kinder zum Bespielen. Großartig. Danke fürs Zeigen und Erklären! →https://nealichundderdickeopa.wordpress.com/2020/05/20/ich-bau-mir-einen-kreisnaeher/

7_Hobbys | Nachdem sich Anfang der Woche das Päckchen mit dem Latzkleid und dem Hängerchen auf den Weg gemacht hatten, konnte ich diese beiden Sachen für das Nichten-Tochterkind nun auch im Blog zeigen. Und dann gab’s auch noch die Buchhülle Apfelliebe zu zeigen, die im Rahmen der Wichtelsause von Ulrikes Bloggeburtstag entstanden ist – bei Ulrike läuft übrigens noch bis Ende Mai eine Verlosung anlässlich ihres Bloggeburtstages [unten verlinkt]. Genäht habe ich inzwischen auch noch ein Shirt mit angeschnittenem Ärmel, der Blogbeitrag mit Bildern folgt die Tage. Holterdiepolter habe ich noch drei Bezüge für Kuschelkissen genäht. Mit Hotelverschluss sind diese ja ruckzuck gewerkelt und so habe ich einen lange gehegten Stoffschatz vom Schrottstoff-Tausch aus dem Jahr 2016 endlich seiner geplanten Bestimmung zugeführt.

Anja und ich haben wieder getauscht. Was sie für mich genäht hat, hast du vielleicht im Beitrag Geliebte Tauscherei No. 2 von 4 schon gesehen? Mein Werk für sie zeige ich am Dienstag hier im Blog. Stay tuned…

Und last, but noch least… Hier bei mir im Blog läuft noch bis morgen die Verlosung des Stoffschätzchens… Wenn du mitmachen möchtest, klick dich bei Kleine Woche, großes Glück rein…

*
*
So viel heute zu meinen Sonntags Top 7. Ich starte gleich mit dem Nähen. Was hast du vor? ♥

[verlinkt]
Samstagsplausch
Sonntagsglück

[3_Flimmerkiste]
Stumptown | https://www.presseportal.de/pm/33221/4587021

[Verlosung bei Ulrike]
Verlosung zum 8. Bloggeburtstag

20 Kommentare zu “Sonntags Top 7 #21/20 | antetanni sagt was

  1. Guten Morgen,
    Ruhe am Morgen .. so wichtig ;-).
    Herrje.. Brille aussuchen mit Maske ist schon eine Herausforderung.. Viel Erfolg dabei.
    Die Kuchenauswahl klingt herrlich. Ich hätte gerne ein bisschen von allem.. mmmh..
    Einen schönen Sonntag und viel Spass beim Nähen.. ich widme mich heute meinen Strickprojekten..
    Liebe Grüße
    illy

    Gefällt 2 Personen

    • Guten Morgen, liebe Illy,
      noch ist der (Brillen-)Erfolg ausgeblieben, aber auch das wird. Jaaaaa, der Kuchen war sehr lecker und ab und zu darf das schon mal sein. 🙂
      Liebe Grüße und auch dir einen schönen Sonntag mit viel Freude beim Stricken
      Anni

      Liken

  2. Guten Morgen liebe Anni 🤗 Schön, dass ich so virtuell mit Dir in den Sonntag starten kann und vielen Dank für die Verlinkung meines Kreisel-Werkzeugs! Ich musste ja gerade echt lachen bei Vorstellung wie Du Dir eine Brille aussuchst und Dich ja quasi nicht siehst, nicht wegen der nicht angepassten Gläser (das ist nicht witzig, kenn ich aber aus Erfahrung) sondern einfach, weil eine wichtige Hälfte des Gesichts fehlt. Und dabei fiel mir ein, warum mich letztens beim Bäcker die Lieblingsverkäuferin so komisch angeguckt hat : Mundschutz + Sonnenbrille = inkognito 😎 also Memo an mich, beim Einkaufen Mundschutz ja, Sonnenbrille nein.
    Die NäMa reinige ich tatsächlich häufiger, da beim Verarbeiten von Vlies doch heftig gefusselt wird. Und die Nadeln wechsle ich je nach Stoffart oder dem Nähen auf Papier. Das macht nämlich die Nadeln wirklich stumpf, sind mir die Löcher in der Naht zu groß muss ebenfalls eine neue Nadel her, da bin ich sehr großzügig.
    Vielen Dank für’s finden von Sabines Seite, eine wahre Fundgrube, ich brauche dringend Craftpapiere….
    Hab einen gemütlichen Sonntag und fühl Dich fest umärmelt 💕grüßle gibt es auch dazu von Katrin

    Gefällt 3 Personen

    • Hach, was für ein feiner Kommentar am Morgen, liebe Katrin. Fürs Nähen mit Papier verwende ich immer die ausrangierten Stoff-Nähnadeln. Ich habe extra so ein Aufbewahrungsdingens von den Nadeln mit „Papier“ beschriftet und dafür tun es die ausrangierten Nadeln gut. Aber ja, ich muss noch ein besseres System entwickeln für die Stoffnadeln… Das NäMa-Reinigen nehme ich mir auch andauernd vor, aber dann… du weißt… ich brauche es nicht extra erwähnen… irgendwas… Ich arbeite an mir…
      Dir auch einen gemütlichen Sonntag und von Herzen liebe Grüße
      Anni

      Liken

  3. https://www.blogzimmer.de/2020/05/24/aktionszimmer/sonntags-top-7-21-20/

    Moinsen zusammen. Ich bin wieder dabei. Käse-Mohn-Kuchen yammi da kriege ich direkt Hunger. Zum Glück gibt es gleich Brötchen und damit ein leckeres Frühstück.

    Gruß Martin

    Gefällt 2 Personen

  4. Liebe Anni,
    ach ja, das Reinigen der Nähmaschine… Das wäre bei mir auch dringend mal wieder nötig. Bei der Overlock pinsle ich die Fuseln ja nach fast jedem Projekt aus, ein paar Tropfen Öl gibt es auch immer wieder mal. Aber bei der Nähmaschine traue ich mich oft nicht so richtig ran. Absolut überfällig wäre für beide Maschinen auch mal ein Service. Aber irgendwie bekomme ich das nie so wirklich hin… Das muss ich wirklich endlich in Angriff nehmen! Bestimmt kann ich mal nach Göppingen fahren und die Maschinchen (wohl eher eine nach der anderen ) bei Nähwelt Schweizer abgeben. Vor allem, weil ich geplant habe, dass demnächst doch eine Coverlock einziehen darf… 😀
    Bei der Brille bin ich ja auch froh, dass ich das noch vor Corona geschafft habe mit dem neuen Modell und auch mit dem Ersatz der verlorenen Sonnenbrille. Neun Jahr hätte bei mir aber auch ohne Verlieren oder Zerkratzen keine Brille gehalten. Irgendwie ändert sich bei mir ständig die Sehstärke. In der Zwischenzeit bin ich auf einem Auge sogar leicht weitsichtig, nachdem ich sonst immer kurzsichtig war.
    So, jetzt lasse ich mal noch kurz den Link zu meinen Sonntags Top 7 da: https://zumnaehenindenkeller.de/2020/05/24/meine-sonntags-top-7-in-kw-21-20/ Und dann salze ich meine Auberginenscheiben, die zum Mittagessen auf den Grill dürfen 🙂
    Liebe Grüße! Jana

    Gefällt 2 Personen

    • Hach, vielen Dank für deine Zeilen, liebe Jana, und schön, dass du wieder mit von der Partie bist.
      Yummy, Auberginen auf dem Grill… Bei mir gabs zum Mittag ein Käsebrot, das dafür auf einem Bänkchen mitten auf dem Feld in herrlichem Sonnenschein, das war auch schön.
      Hab einen feinen Abend und starte morgen gut in die neue Woche!
      Liebe Grüße
      Anni

      Liken

  5. Liebe Anni, so schön mein Erlebnis am Dienstag mit meinen Mädels auch war, aber wir haben einstimmig festgestellt, dass ein Stadtbummel mit Mundschutz kein Stadtbummel ist, es macht einfach keinen so großen Spaß und man beschränkt sich auf das Nötigste. Bummeln geht einfach anders. Ich glaube, ich würde den Optiker da auch meiden so lange es geht.
    Diese Woche bin ich wieder mit meinen Sonntags Top 7 dabei, letzten Sonntag habe ich es einfach nicht geschafft. Hier geht es zu meinem Beitrag: https://strickiges.de/2020/05/24/sonntags-top-7-21-2020/
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße von Catrin.

    Gefällt 2 Personen

    • Ohhhh, das glaube ich. Auf Stadtbummel mit Maske habe ich auch überhaupt keine Lust. Auch der Optiker ist jetzt erst einmal wieder nach hinten gerutscht. Ich habe irgendwo noch eine ur-alte Sonnenbrille gefunden und kann gut durch die Gläser gucken (sind auch geschliffene Gläser mit Dioptrien drin). Die passt für den Moment…
      Bevor ich es mir gleich auf dem Sofa gemütlich mache, komme ich noch zum Lesen zu dir…
      Schönen Abend und wir lesen uns vielleicht ja schon morgen wieder?!
      Anni

      Gefällt 1 Person

      • Ich bin nicht sicher, ob ich Morgen zum Montagsstarter komme, liebe Anni. Ich bin vormittags dienstlich unterwegs und dann bei der Tochter. Ich fürchte, da wird es Morgen nichts.
        Liebe Grüße von Catrin.

        Liken

      • Alles gut, liebe Catrin, du weißt, immer so wie es passt, vor allem mit Spaß und ohne Verpflichtung. 😊👍 Gute Nacht 😴

        Liken

  6. Oh, ein leckeres Stück Kuchen könnte ich jetzt auch vertragen liebe Anni.
    Das hört sich wirklich verführerisch an.
    Und was habe ich heute gemacht?
    Ich lerne gerade mit meinem neuen Laptop zu arbeiten, einen Apple… Oh, das ist schon eine Umstellung.
    Aber es macht Spaß und ich glaube, es lohnt sich.
    Dir einen schönen Nachmittag, gleich wird hier gebügelt, lieben Gruß
    Nicole

    Liken

    • Hach ja… heute gabs ganz profan ein Käsebrot am Nachmittag. Das war – mit Gürkchen und so belegt – aber auch lecker. 🙂
      Einen Apple?! Cool. Ich hatte vor vieeeeeelen Jahren einen Mac-Rechner im Büro, der war großartig. Viel Spaß beim aneinander gewöhnen, ihr zwei.
      Liebe Grüße
      Anni

      Liken

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.