Montagsstarter 25/20 | antetanni sagt was

Immer wieder montags…

Neue Woche…

Neuer Montagsstarter. Auch für diesen Start hat Martin wieder die Satzfragmente (in Fettdruck) ausgetüftelt hat, die ich hier bei mir im Blog zum Mitspielen veröffentliche. Bist du dabei?

Den „leeren Starter“ dazu (ohne meine Ergänzungen) findest du unter dem Beitrag, sodass du die Teilsätze von Martin mit auf deine Seite nehmen und den Starter dort beantworten kannst. Wenn du keinen Blog hast, kannst du deine Antworten gerne auch einfach so in das Kommentarfeld schreiben oder den Starter beispielsweise mit auf Facebook oder deine sonstigen Plattformen nehmen und dort veröffentlichen.

Los geht’s:

1) Mein aktuelles Lieblingslied: Ohhh, da muss ich passen. Ich habe so viele Lieblingslieder, die Liste würde den Rahmen hier sprengen.
*
2) Ich mag das bunte Sammelsurium an Liedern im Radio, du auch?
*
3) Ja, wie immer wird hier diese Woche täglich gekocht. Spezielle Rezepte habe ich noch nicht auf dem Plan… Ach, was sage ich überhaupt „ich“ – ich bin froh, dass mein Mann derzeit zu 99 % den Kochlöffel schwingt und ich davon befreit bin.
*
4) Ich mag Erdbeeren, aber wenn es nach mir geht nur frisch. Erdbeerkuchen geht schon auch mal, aber ganz frisch, am besten frisch geerntet… Yummy.
*
5) Wichtig ist so vieles im Leben, allem voran aber Gesundheit. Das haben wir in den letzten Wochen ganz besonders zu spüren bekommen. Ohne Gesundheit ist alles nichts oder auch alles andere relativ unwichtig.
*
6) Das Umsetzen von Plänen fällt mir im Grunde nicht schwer. Ich wage es, mich mehr oder weniger als recht gut organisiert zu beschreiben, wenn da bloß nicht immer zu viele Pläne für zu wenig Zeit wären und zu viel Zeugs auf physikalisch zu wenige Raum. So entsteht dann doch hier und da wieder mal Chaos. Okay, streiche „hier und da“. Grrrr… 😉
*
7) Büroarbeit zuhause und heute einen Tag vor Ort im Büro sowie die ein oder andere Aufgabe im Haushalt – das steht an und außerdem ein Geschenk überlegen für den Junior, der nächste Woche Geburtstag hat.

*
*

Danke fürs Lesen und Mitmachen, pass auf dich auf und bleibe gesund!

Der Montagsstarter ist eine gemeinsame Aktion von Martin und mir. Martin denkt sich Woche für Woche die Satzfragmente für uns alle aus – vielen Dank dafür, lieber Martin, – und ich veröffentliche den Montagsstarter bei mir im Blog. Wenn du magst, schau‘ doch mal bei Instagram unter → https://www.instagram.com/martinsminds_/ bzw. dort unter dem Hashtag #martinsminds oder im Blog von Martin → https://www.blogzimmer.de/ vorbei, was er so macht.


Schön, dass du auch heute da(bei) bist, ich wünsche dir einen angenehmen Montag und eine gute neue Woche. Hier der leere Starter für dich zum Kopieren und Verlinken. Viel Spaß beim Ausfüllen!

1) Mein aktuelles Lieblingslied: ____________________.

2) _____________________ auch?

3) _________________ wird diese Woche gekocht.

4) Ich mag ______________, aber nur __________________.

5) Wichtig ist ___________________.

6) Das Umsetzen von __________________________.

7) ______________ und _______________ das steht an und außerdem ________________.

Ich freue mich, wenn du deinen Starter in den Kommentaren verlinkst. Bitte beachte vor dem Verlinken die Datenschutzerklärung. Alles was dann mit deinen Daten und Spuren, die du damit hinterlässt, passiert, kannst du dort nachlesen. Mit dem Kommentieren und/oder dem Klick auf „Gefällt mir“ beim Montagsstarter erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden!

35 Gedanken zu „Montagsstarter 25/20 | antetanni sagt was

  1. Junifee

    Guten Morgen,
    bei manchen Plänen tue ich mich echt schwer sie umzusetzen – z. B. unliebsame Arbeiten im Haushalt. Ansonsten geht es mir wie Dir, ich bin ganz gut orgtanisiert.
    Dein Erdbeersatz liest sich, als könne man bei euch auch Erdbeerkuchen ernten 😉 Sag bitte Bescheid wenn dem so ist, dann komme ich vorbei *lol*
    Viele Grüße und eine gute Woche.
    Junifee

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Grins. Nein, mit Erdbeerkuchen kann ich nicht dienen, ich esse den „notgedrungen“, wenn es ihn irgendwo gibt, aber am liebsten mag ich frische Erdbeeren. Ohhh, die liebe Not mit den vielen Aufgaben, manchmal sind es einfach zu viele Aufgaben, Ideen, Pläne, Wünsche für gerade mal 24 Stunden am Tag. Wer hat sich aber denn auch ausgedacht, dass ein Tag so kurz sein muss?! Tztztz…

      Liken

      Antwort
  2. nealich

    Guten Morgen, liebe Anni 🤗 und vielen Dank für den neuen Starter! Ich bin dabei und auch schon wieder on Tour, ein Stückchen Erdbeerkuchen für den Weg nehme ich noch mit 🍓
    💕grüßle an Dich von Katrin

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Guten Morgen, liebe Katrin,
      ein Stück Kuchen tut der Seele heute ganz besonders gut – so ein grauer Tag, bäh.
      Schön, dass du beim Montagsstarter dabei bist!
      Starte gut in den Tag und die neue Woche, liebe Grüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  3. illy

    Guten Morgen,
    ;-).. ich weiss auch noch nicht was ich in dieser Woche kochen soll.. Zum Glück hab ich heute noch frei und habe hoffentlich etwas mehr Zeit zu planen. Womit wir bei Punkt 6 wären: so viel zu tun und so wenig Zeit… geht mir auch oft so. Meistens, weil ich den Zeitaufwand falsch eingeschätzt hab oder mich verzuppelt/ablenken lassen hab.
    Wie auch immer.. „Morgenstund hat Gold im Mund“.. ich sollte jetzt wirklich anfangen.. 😉
    Eine schöne Woche wünscht
    illy

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Ohhh, diese Ablenkungsmanöver von so vielen Dingen, die einem plötzlich vor den Füßen liegen, wenn man aufräumen, Staub wischen oder was immer tun will. Zack, abgelenkt. Kenne ich.
      Lass uns gemeinsam in den neuen Tag und die neue Woche starten, wird schon werden!
      Schön, dass du beim Montagsstarter dabei bist!

      Liken

      Antwort
  4. Ivonne

    Ein schöner Starter! Erdbeeren, frisch … hhhhmmmmmmm Ich bekomm gerade richtig Hunger. Bei Nummer 6 sind wir wieder doch recht dicht zusammen.
    Lieben Gruß und eine gute Woche
    Ivonne

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      So ist es, kaum aufgestanden und zweimal umgedreht, zack, ist der Vormittag vorüber. Schön, dass du beim Montagsstarter dabei bist, liebe Kristin, und auch dir eine schöne Woche!

      Liken

      Antwort
  5. Pingback: Start in den Montag – Knuddelstoffel.com

  6. Annie

    Geschrieben habe ich schon heute morgen, aber dann war irgendwie die Zeit weg.
    Erbeeren direkt vom Busch – soooooo lecker.

    LG und eine tolle Woche
    Annie

    Liken

    Antwort
  7. Pingback: Wattewölkchenmontag. | Das Leben, der Meister und ich...

  8. Nicole B.

    Das ist immer wieder eine schöne Idee, da startet man gut in die Woche.
    Dir einen schönen Nachmittag, lieben Gruß
    Nicole

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Ich auch!!!!! Wir sind seit Montag offline, alles am Handy tippen…neiiiiin. Der Kundendienst des Netzanbieters ist eine Katastrophe, ich hoffe, dass ab kommenden Montag alles wieder läuft. Dann hole ich auf…

      Gefällt 1 Person

      Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.