Sonntags Top 7 #27/20 | antetanni sagt was

Sonntagsglück…

Kaum geschrieben, zack, die nächste Woche um…

Es hat ja auch was Gutes an sich, dass die Arbeitswochen so zackig verfliegen. Blöd nur, dass das auch für die Wochenenden gilt. 😉 Egal, es ist wie es ist, es ist Sonntag und damit Zeit für die Sonntags Top 7 – meinen Rückblick auf sieben Themengebiete der aktuellen Woche – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys.

Los geht’s:

1_Lesen | Ich hätte ja große Lust, wieder einmal in einem Buch zu schmökern, aber es liegt so viel anderes Zeugs an, dass ich einfach keine Ruhe dafür finde. Ach, wurscht, ist jetzt eben so. Es kommen auch wieder andere Zeiten und dann geht’s dem Stapel der ungelesenen Bücher an den Kragen. 🙂

2_Musik | Das Radio dudelte… Never change… 😉 Hach ja, Junior und ich sind am Aussortieren – okay, ich korrigiere, die meiste Arbeit bleibt an mir hängen –, aber wir haben gemeinsam getestet, ob die zum Verkauf angebotene Playstation samt Zubehör wie Mikrofone und so auch wirklich funktionsfähig war und dabei haben wir eine Runde Singstar eingelegt. Hach, war das herrlich. Ich hatte wieder am meisten Spaß, Junior fand mich wahrscheinlich peinlich. Aber hey, wen juckts? 😀 😀 😀

3_Flimmerkiste | Gestern haben wir das DFB-Pokalfinale angeschaut. Natürlich ein Muss mit Junior als großem FC-Bayern-Fan und wir Großen (okay, ich bin längst die Kleinste hier im Bunde, aber das ist ein anderes Thema…) schauen die Fußballspiele der Bayern auch immer gerne an. Am Nachmittag habe ich den Zeitungskorb im und diverse Zeitungsstapel Wohnzimmer entrümpelt und nebenbei lief die Dokumentation von Til Schweiger – Schw31ns7eiger (nochmals zum Mitschreiben: Schweinsteiger) – und ich war doch mehr mit TV-Gucken als Aufräumen beschäftigt, da mich der Film mit all den vielen Weggefährten aus Schweinsteigers Leben sehr berührt hat. Toll gemacht.

4_Erlebnis | Nach Monaten hatten wir wieder unseren Mädels-Stammtisch und der war sehr nett. Auch fand unser Ende März ausgefallener Shoppingabend statt, das war auch sehr schön. Ansonsten war diese Woche von viel Büroarbeit geprägt, für allzu viele Erlebnisse blieb leider wenig bis keine Zeit.

5_Genuss | Frisch geerntete Kirschen, überhaupt viel frisches Obst, Joghurt und eine vegane Currywurst, die sehr gut geschmeckt hat.

6_Web-Fundstück/e | Heute freue ich mich über diese Fundstücke… Viele sind es nicht, es ist ruhig in den Blogs, ich merke, dass die Urlaubszeit angebrochen ist. Noch lange nicht für uns, hier beginnen die Sommerferien ja erst Ende Juli, auch wenn bis dahin schultechnisch nicht viel los ist. Egal aber, ob mehr oder weniger Fundstücke, ich freue mich über jedes einzelne! ♥

7_Hobbys | Ich schrieb es oben, ich habe viel gearbeitet in dieser Woche, sodass ich nicht zum handarbeiten kam. Schade, denn ich hätte genug zu tun. Auch in Sachen Blogarbeit hinke ich hinterher, dafür war ich dem Fotoapparat unterwegs für den 12tel-Blick und habe mich um die Monatscollage gekümmert, die ja im weitesten Sinne auch mit Fotos zu tun hat.

Außerdem habe ich die Liste Nähen und mehr Q2 aktualisiert und gleich auch noch die Pläne fürs Nähen und mehr Q3 zusammengestellt.

Ausmisten gehört ja auch irgendwie zu meinen Hobbys, so exzessiv wie ich das Thema betreibe (und doch nie fertig werde, du magst dir gar nicht vorstellen, was wir alles horten). Jedenfalls war ich diese Woche sehr erfolgreich und habe diverse Elektronikartikel vertickert. Nach Einbehalt einer kleinen „Bearbeitungsgebühr“ für mich hat sich Junior sehr über den Zuwachs an Bargeld gefreut. Das nenne ich Mutterliebe… Und ja, dafür durfte er mir wieder einmal ein Käffchen kochen, das nervt ihn, aber siehe nachstehend…

*
*

Gestern gab Andrea den Termin für ihre Geburtstagssause bekannt, sodass ich nun weiß, wann ich mein Nähwerk, das ich anlässlich ihres Bloggeburtstags von Ich-völlig-ungeschminkt genäht habe, zeigen kann. Ein bisschen dauerts noch, nur soviel sei heute schon verraten – an dem Tag feiert dann nicht nur Andrea ihren Bloggeburtstag (nach), sondern ich feiere an dem Tag dann auch Geburtstag. Den im analogen Leben mit vermutlich wieder Rosis Quarktorte und was mir sonst noch einfällt, was wir den Gästen auftischen könnten…

Zu guter Letzt habe ich mich diese Woche dem Willkommensgeschenk für Baby D. gewidmet. Endlich ist er fertig, der Schnullerdrache.

*
*
Soviel für den Moment. Bist du heute auch dabei bei den Sonntags Top 7…? Ich würde mich freuen. ♥

[verlinkt]
Samstagsplausch
Sonntagsglück

23 Gedanken zu „Sonntags Top 7 #27/20 | antetanni sagt was

  1. nealich

    Guten Morgen liebe Anni und vielen Dank für Deine ST7, ich kann mich noch immer nicht aufraffen 🙄 ich mag es sehr, wenn Du mit dem Junior zusammen auskruschtelst und ihr gleich noch die jeweilige Portokasse auffüllen könnt 👍 und die Mama-Tasse 😍 Hachz, ein Traum!!!
    Hab einen feinen Sonntag, vielleicht mit Ausflug oder lesend auf der Terrasse? Auf jeden Fall viel Spaß und 💕grüßle dazu von Katrin

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Dankeschön, liebe Katrin. Ach duuu, schade, dass du dich noch nicht wieder aufraffen kannst, aber auch nur halb so wild, solange es dir gut tut, deine Energie momentan anderweitig zu bündeln.

      Ich freue mich über deinen schönen Kommentar und wünsche dir einen erholsamen Sonntag.

      Herzensgrüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. Bärbel

        Hallo, ich bin Bärbel und bin auf der Suche nach Hilfe für den Schnullerdrache auf deinen Blog gestoßen☺️.
        Hier kann man ja soviel tolle Sachen lesen, dass ich mich schon wieder verzettel und mit meinem Drachen nicht wirklich weiterkommen.
        Meine Frage hierzu ist folgende: Wie befestigte ich den Kopf am Körper und wo lasse ich die Wendeöffnung? Ich finde leider hierzu keine kostenlose Beschreibung😔. Den Schnitt hierzu habe ich mir selbst gezaubert.
        Apropo Beschreibung, deine Elefanten-Parade ist herzallerliebst😍! Gibt es dazu eine Beschreibung? Ich finde keine im Netz😔. Das wäre echt super! Dann wären diese süßen Elefanten mein nächstes Projekt! Liebe Grüße von der Ostseeküste!

        Liken

      2. antetanni Autor

        Liebe Bärbel,

        herzlich Willkommen hier bei mir. So aus der Ferne kann ich deine Frage zum Schnullerdrache nur bedingt beantworten und ich kann hier natürlich nicht die Nähschritte der Kaufanleitung wiedergeben. Dafür bitte ich um Verständnis. Du kannst den Kopf nach dem Füllen beispielsweise mit einem Matratzenstich an den Hals nähen, dazu die Nahtzugaben von Kopf und Hals nach innen legen und beides zusammennähen. Bei YouTube gibt es ein Video „Wolkendrache“ vom Haus mit dem Rosensofa, die Lösung für den Kopf kann ich mir gut auch für den Schnullerdrachen vorstellen, schau‘ dir das doch mal an, da müsstest du nur die Wendeöffnung im Bauchbereich lassen und später noch eine Naht am Hals setzen, da ja nur der Kopf mit Füllwatte ausgestopft wird.

        Für die Elefanten wollte ich längst eine Anleitung geschrieben haben, ich habe es vergessen… Im Netz gibt es aber einige Anleitungen für Elefanten wie die aus meiner Parade. Ich verlinke die gefundenen Adresse gleich mal im Beitrag zu den Elefanten.

        Viele Grüße
        Anni

        Liken

  2. Junifee

    Bei mir hat es heute auch ein bissel länger gedauert bis ich mich aufraffen konnte – das kommt wohl von der wenig erholsamen Nacht – ich fühle mich ziemlich platt und müde – dementsprechend bin ich auch ein wenig schreibfaul.

    Es ist übrigens eine der Hauptaufgaben der Eltern dem Nachwuchs peinlich zu sein *gg*

    Ich wünsche Dir einen schönen Ausflug heute Nachmittag!

    Viele Grüße
    Junifee

    Gefällt 2 Personen

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Herzlich Willkommen, egal wann! 🙂 Wir kommen gerade von einer wunderbaren Wanderung zurück, schön war’s.

      Ohhh, diese Hauptaufgabe mit dem peinlich sein erfülle ich mit Auszeichnung. Kann ich immer und überall. 😛
      Liebe Grüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  3. Nähbegeisterte

    Liebe Anni,
    irgendwie geht es mir auch so. Ich bin knülle, nach dem Wochenende irgendwie noch mehr. Aber egal das wird schon. 😁 Ich finde das Gefühl etwas auszumisten und wieder Platz zu haben, ich hoffe ihr seid fertig geworden. Ich freue mich auf unsere gemeinsame Sause. 😊

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte
    Andrea 🍀

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Danke fürs Lesen, liebe Andrea. Wir kommen gerade von der Wanderung zurück. Knapp 17 Kilometer und ich habe noch einiges zuhause vor. Ich kann mich nur wiederholen, 24 Stunden reichen mir einfach nicht pro Tag. 😉 Fertig? Mit dem Ausmisten? Wo denkst du hin?! Frag in zwei, drei Jahren nochmals nach, dann kann ich dir die Frage vielleiiiiicht mit „ja“ beantworten. 😛

      Vergnügte Grüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  4. Kain Schreiber

    hallo anni!
    Deine Woche klingt sehr voll….die letzte Woche hatte es aber wohl allgemein ziemlich in sich. DFB-Pokal schreib ich sicher auch gleich noch was 😉
    hab einen schönen Sonntag!

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Lieber Kain,
      ja, die Woche war tatsächlich sehr voll. Kaum denke ich mal, dass eine Woche ruhig und erlebnisarm war, kehrt sich das um in viele Termine. Diese Woche war von viel Büroarbeit geprägt, das hat mich echt geschlaucht. Aber egal, es ist, wie es ist und jetzt auch nicht mehr zu ändern, und es kommen – zum Glück – auch da wieder ruhigere Wochen. Ich will mal hoffen, dass es ab morgen nicht ganz so hektisch weitergeht.
      Liebe Grüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
    1. antetanni Autor

      Immer wieder gerne, lieber Martin, ich mag die Aktion sehr gerne und freue mich heute aber auch schon auf den morgigen Montagsstarter. Bist du auch dabei?
      Liebe Grüße
      Anni

      Liken

      Antwort
  5. Pingback: Samstagsplausch [27|20] | Golden Worker - Discovery Delphin & Hurricane Henrietta

    1. antetanni Autor

      Vielen Dank, liebe Ivonne. Ich habe deine ST7 und deine Samstagsplauscherei eben gelesen – sehr schön und vielen Dank, dass du dabei bist.
      Liebe Grüße
      Anni

      Liken

      Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.