30-Days TV Series Challenge | antetanni sagt was (Tag 1 bis 7)

Hilfe, ich bin ein Serienjunkie…

Mein Einstieg hat jetzt ein bisschen gedauert, dafür gibt’s heute 7 auf einen Streich…

Vor einigen Tagen hatte ich von meiner Entdeckung der 30-Days TV Series Challenge geschrieben, du erinnerst dich? Heute nun widme ich mich den ersten 7 Fragen… 

Los geht’s:

1. Was ist deine Lieblingsserie?
Ach herrje, das ist ja gleich mal eine Frage zu Beginn. Vor mehr als fünf Jahren schrieb ich mal, dass ich ein Serienjunkie sei und hatte einige Serien aufgelistet, die mir damals gut gefielen bzw. an die ich mich gerne erinner(t)e. Wenn ich die Auflistung heute anschaue, gehören diese Serien noch immer zu meinen Favoriten, auch wenn andere dazu gekommen sind. 

Ich habe in den letzten Jahren so viele Serien angeschaut, dass ich manche – leider – schon wieder vergessen habe, auch wenn sie gut waren. Zumindest fallen mir im Moment nicht alle Serien ein und wenn später womöglich jemand in den Kommentaren noch X oder Y ergänzt, werde ich „ja genau“ rufen und mich ärgern, dass mir diese oder jene Serie nicht mehr eingefallen ist. 😉

Nun denn, jetzt will ich mal auf die Frage als solche eingehen: Aktuell habe ich begonnen, Modern Family anzuschauen. Diese Serie gibt es ja schon eeeewig, aber irgendwas ist eben immer und so komme ich jetzt erst dazu. Ob sie es zur Lieblingsserie schaffen wird, weiß ich noch nicht, aber es ist eine vergnügliche Unterhaltung und ich mag die kurzen Episoden sehr.*

2. Welche Serie hast du dir zuletzt komplett angeschaut?
Auch hier: Raum und Zeit sind verrückt, ich erinnere mich nicht wirklich, aber es wird wohl Babylon Berlin gewesen sein. Vermutlich. Oder Haus des Geldes. Aber war das wirklich zuletzt… Himmel aber auch, die Zeit rast immer so. Nein, ich glaube zuletzt war Staffel 1 der dänischen Krimiserie Dan Sommerdahl und Trackers, beide liefen im ZDF. Ich hoffe, dass es bei beiden eine Fortsetzung gibt.*

3. Welche Serie wurde zu früh abgesetzt?
The Crossing fand ich spannend. Schade, dass sie nicht fortgesetzt wurde.*

4. Welche beliebte Serie magst du gar nicht?
Ob beliebt oder nicht, ich mag keine Serien mit Vampiren. Ist einfach nicht mein Genre, war es noch nie und ich gestehe, der Tanz der Vampire macht mir Angst. Auch zu viel Fantasy oder Science Fiction sind nicht ganz so meins…

5. Welche Serie würdest du gern vergessen, damit du sie dir noch einmal ansehen kannst, als wäre es das erste Mal?
Vielleicht Game of Thrones, aber eigentlich stört es mich nicht, Serien wieder und wieder anzuschauen. Von absoluten Lieblingsserien schaue ich mir hin und wieder nur einzelne Folgen an, in denen irgendetwas passiert, was mir besonders gut gefallen hat. Ich sage nur SATC, Staffel 2, Folge 30. Ex and the City. Hach, diese Szene im Lokal, wenn Carrie, Charlotte und Miranda Memories singen und Carrie später Mr. Big – ähhhh Hubble über die Wange streicht… I love. ♥*

6. Welche Serie hat dich positiv überrascht?
Downton Abbey, da hatte ich eine ganz andere Vorstellung davon. Und tatsächlich Game of Thrones, das nämlich war eine Serie, die ich gar nicht anschauen wollte, mein Mann musste mich quasi überreden, mich auf diese Serie einzulassen und siehe da, nach wenigen Folgen war ich „auf Droge“. 😀*

7. Von welcher Serie/Serienidee warst du enttäuscht?
Stranger Things. Sehr schade, denn ich kenne so viele Leute, die die Serie genial finden, ich kam aber einfach nicht rein. Ist irgendwie nicht meins. Und von Better call Saul habe ich mir viel mehr erwartet. Vielleicht war die Serie (für mich) einfach über der Zeit und ich bin zu spät eingestiegen. Ich habe mich wirklich bemüht, aber nein, die (Vor-)Geschichte von Saul Goodman reichte einfach nicht an seine Rolle in Breaking Bad heran. Tja…

*
*

Der Einstieg in die 30-Days TV Series Challenge ist geschafft. Fortsetzung folgt…

[Mehr zur Aktion]
https://aequitasetveritas.wordpress.com/2020/10/26/einladung-30-days-tv-series-challenge/

[Mehr zu einzelnen Serien]
https://de.wikipedia.org/wiki/The_Crossing_(Fernsehserie)
https://www.fernsehserien.de/sex-and-the-city/folgen/2×18-ex-and-the-city-42608

[verlinkt]
Samstagsplausch

30 Gedanken zu „30-Days TV Series Challenge | antetanni sagt was (Tag 1 bis 7)

    1. antetanni Autor

      Dankeschön. Grins.
      Ja, da passieren Wendungen… Ich verrate nichts! 🙂
      PS. Aber irgendwie war diese Wendung doch schon in der ersten Folge zu erahnen, findest du nicht?

      Liken

      Antwort
  1. Regula Babajeza

    Ich gucke auch gerne Serien, weil eine Folge genau die richtige Menge Fernsehen am Abend ist. Im Moment geniessen wir „Die Waltons“. Schöne, heile Welt. Chicago Fire habe ich gerne geguckt, aber wenn ich mir vorstelle, dass die Schauspieler Maske tragen, wird mir schlecht. Ich werde nicht mehr schauen. Überhaupt, wie wird das weitergehen in der Filmbranche? Liebe Grüsse zu dir. Regula

    Liken

    Antwort
  2. Andrea Karminrot

    Ich bin kein großer Serienjunkiie. Outlander habe ich mir mal fast ganz angeschaut, bin aber von der Serie eher enttäuscht, weil mir die Bücher so viel besser gefallen haben.
    Modern Family habe ich auch mal ein paar Folgen gesehen. Grace and Franky fand ich super.
    Naja, ich lese lieber, als dass ich fern sehe.
    Liebe Grüße
    Andrea.

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Die Bücher von Diana Gabaldon habe ich vor vielen Jahren auch mit großer Freude verschlungen, ich kann mich aber gerade nicht erinnern, ob ich alle gelesen habe. Die Serie habe ich nie angeschaut, daher kann ich da gar nicht mitreden.
      Bei mir halten sich Lesen und Fernsehgucken die Waage, wobei seit Monaten der Fernseher überwiegt, aber das Lesen kommt auch wieder, ich bin ganz sicher. 😉
      Liebe Grüße
      Anni

      Liken

      Antwort
  3. Eva

    Hilfe liebe Anni,
    das geht alle an mir vorbei. Ich kenne diese Serien gar nicht und Fernsegucken gehört auch nicht zu meinem Lieblingen. Ich habe schlichtweg keine Zeit dazu. Bis ich dann abends fertig bin, bin ich müde und falle ins Bett.
    Früher habe ich die Lindenstraße angeschaut, aber das war mal.

    Ich habe früher immer Fury oder Lassie angeschaut oder Flipper aber sonst nix. Das ist aber auch schon lange her. ;-)))))

    Lieben Grüße Eva, ach ja Bonanza und Rauchende Colts waren auch dabei.

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Ohhhh, Flipper und Lassie habe ich als Kind geliebt. Flipper habe ich vor Jahren auf DVD gekauft für den Junior, aber er fand den Film ganz schlimm, weil Flipper am Ende den Hai „besiegt“, der Sandy bedroht… Junior wollte halt, dass es für alle gerecht zugeht und keiner dran glauben muss. 😉 Bonanza fand ich auch immer dufte, vor allem Hop Sing und natüüüüüüürlich Little Joe. 🙂

      Liken

      Antwort
  4. Valomea

    Liebe Anni,
    da bin ich eher fern von. Aber das Tochterkind hatte mir neulich ganz viele CDs von Downton Abbey da gelassen, damit ich meine Weihnachtssocken-Strickerei versüßen kann. Da bin ich nun mitten drin und summe inzwischen die Filmmusik. Ist das gut? *lach*
    Herzliche Grüße
    Elke

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Hach, ganz wunderbar. Ich liebe Downton Abbey und könnte die Serie wieder und wieder gucken. Auch da habe ich ganz bestimmte Folgen, die einfach soooooo schön sind. Herzschmerz.
      Liebe Grüße und hab einen schönen Abend
      Anni

      Liken

      Antwort
  5. nina. aka wippsteerts

    Oh, ich gehöre mitlerweile auch zur Kategorie Serien Junkie. Ich finde es so angenehm, dass ich kurz schauen kann, manchmal aber auch mehrere Folgen. Und natürlich diese „wie geht es nur weiter“ Ich hasse es, wenn Serien einfach abgesetzt werden oder man nicht an die nächste Staffel kommt…
    Viel Spass beim weiter schauen!
    Liebe Grüße
    Nina

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      So geht es mir auch. 25 bis 45 Minuten und gut ist. Nicht eeeewig vor einem Film sitzen. 🙂 Ich mag es auch überhaupt nicht, wenn Serien sang- und klanglos im Nirwana verschwinden oder es die Fortsetzungen wo auch immer, nur nicht hier gibt. So geschehen bei den Vorstadtweibern, die ich klasse fand. Leider wurde die letzte Staffel nicht in Deutschland ausgestrahlt, was ich echt doof fand. Nun denn…
      Dir auch viel Freude beim „Seriensuchten“ 🙂 und viele Grüße
      Anni

      Liken

      Antwort
  6. Frau Augenstern

    Liebe Anni,
    tja nach Sex in the City und Lindenstraße *lach* kam jetzt viele Jahre später noch GOT hinzu, ich habe alle Folgen verschlungen und bei uns musste ich meinen Mann überzeugen *lach*. Jetzt warten wir auf die neuen Folgen, aber das kann ja noch dauern. Momentan mag ich ganz gerne die Jugendserie „Die Erben der Nacht“, die mich total fesselt und natürlich immer noch Dr. Who auf One. Hab einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Annette

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Oh jaaaa, GOT, einfach großartig. Auf welche neuen Folgen welcher Serie wartet ihr jetzt?
      Die Jugendserie kenne ich gar nicht und Dr. Who habe ich noch nie gesehen. Mir fällt aber noch „Sherlock“ ein, diese Serie finde ich auch super.
      Schönen Sonntag und liebe Grüße
      Anni

      Liken

      Antwort
    1. antetanni Autor

      Ja, das denke ich auch, zumindest passt es für mich so besser. Vielleicht fasse ich für den nächsten Beitrag weniger Tage zusammen, ich warte mal ab, wie ich dazu komme, mir Gedanken um die nächsten Fragen zu machen…
      Schönen Sonntag und viele Grüße
      Anni

      Liken

      Antwort
  7. Pingback: SonntagsTop7 #37/2020 – nealichundderdickeopa

  8. ericasta

    Interessante Geschichte, im Detail die Serien zu betrachten. Gibt es da nicht irgendeine Diskussionsrunde im Fernsehen? Auf ONE eventuell? Da guckte ich einmal rein und war im Nu angeödet. Das als Fragenkomplex finde ich ungemein spannender. Zuletzt haben wir übrigens mit großer Begeisterung DAMENGAMBIT angesehen…

    …herbstbunte Grüße von Heidrun

    Liken

    Antwort
  9. Tanjas Bunte Welt

    Ja man vergisst einfach viele wieder die man gesehen hat, und fragt man danach fallen einem keine ein gg Bettler call Saul fand ich auch nicht prickelnd und habe ich gelassen. Breaking Bad war einfach super und kommt nicht ran. Bei Game of Throne habe ich den Anschluss verloren als sie mit den Baby Drachen weg ist.

    Liken

    Antwort
  10. Pingback: 30-Days TV Series Challenge | antetanni sagt was (Tag 8 bis 12) | antetanni

  11. Pingback: 30-Days TV Series Challenge | antetanni sagt was (Tag 13 bis 17) | antetanni

  12. Pingback: 30-Days TV Series Challenge | antetanni sagt was (Tag 18 bis 25) | antetanni

  13. Pingback: 30-Days TV Series Challenge | antetanni sagt was (Tag 26 bis 30) | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.