Ich kann nichts dafür, ehrlich | antetanni verwundert

Das ist also der neueste (Werbe-)Gag…

Gestern Abend wunderte ich mich über die Nachricht, WordPress würde jetzt „native gesponserte Beiträge“ testen und heute nun das… Zwischen meinen Beiträge taucht dieser als „Sponsored Post“ gekennzeichnete Beitrag auf. Über die Werbeanzeigen habe ich mich vor vielen Jahren ja schon einmal gewundert und ja, ich kann selbstverständlich verstehen, dass ein Anbieter von kostenlosen (Blog-)Seiten auch irgendwie Geld verdienen möchte und muss.

Da muss ich wohl durch, zumindest solange, bis ich mich endlich um das eigenen Hosting/eine wirklich eigene Website gekümmert habe.

Solange – und darüber hinaus – hoffe ich, dass du mir gewogen bleibst, auch wenn das bedeutet, dass dir hier teilweise seltsam anmutende gesponserte Was-auch-immer-für-Posts gezeigt werden. Seufz.

11 Gedanken zu „Ich kann nichts dafür, ehrlich | antetanni verwundert

  1. gwennilein

    Mich stört das überhaupt nicht. Kannst ja nichts dafür und außerdem gibt es überall Werbung, warum nicht auch hier. Ist ja nicht so, dass man den Post erst lesen kann, wenn man ein Video geschaut hat oder sowas, das wäre dann richtig ätzend. So kann ich ganz gut dran vorbei schauen.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Junifee

    Also ich muss zugeben, dass mich die Werbung schon ein bisschen nervt. Sie taucht ja auch in Deinen Beiträgen auf, vor allem mitten im Text und das hat mich bereits öfter irritiert, weil ich erst dachte, dass der Beitrag schon zu Ende ist, bis ich dann entdeckt habe, dass er unter der Werbeanzeige weitergeht.
    Die neue Form ist ja inzwischen auch schon bei Dir aufgetaucht.
    Aber da ich Deinen Blog und Deine Beiträge sehr mag, lasse ich mich von der Werbung auch nicht abhalten vorbei zukommen und zu lesen 🙂
    Liebe Grüße
    Junifee

    Gefällt mir

    Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.