Sonntags Top 7 #07/21 | antetanni sagt was

Sonntagsglück…

Huch, so spät heute?

Für meine Verhältnisse habe ich heute quasi verschlafen. Tut mir leid. 😉 So starte ich diesen Sonntag zwar etwas später und der Kaffee ist auch noch nicht fertig, aber dennoch mit dem Blick zurück in Form der Sonntags Top 7 auf die sieben Themengebiete der Woche – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys. ♥

Bist du heute auch dabei?

1_Lesen | Die letzten Seiten im Buch Und erlöse uns von den Blöden und wie immer die Tageszeitung.

2_Musik | Unverändert läuft hier das Radio, während ich im Homeoffice sitze. Und gestern auf der Fahrt nach Hause mal wieder SWR1 Stadion, diese Fußballsendung im Radio am Samstagnachmittag mag ich sehr.

3_Flimmerkiste | Wir haben eine neue Serie mit Bryan Cranston als Hauptdarsteller zu gucken begonnen – Your Honor. Die ersten zwei Folgen waren vielversprechend. Mal gucken, wie es sich entwickelt. Daneben aus der Mediathek-Konserve drei Folgen Maria Wern, die ich wirklich gerne gucke, und hier und da Wer weiß denn sowas oder Bares für Rares. 🙂

4_Erlebnis | Yoga über Zoom, endlich ein Wiedersehen mit meinem Vater, Geburtstag meines Mannes, ein kurzes Wiedersehen mit den Nachbarn, viele Spaziergänge über die Felder vor der Haustüre und eine tolle Wanderung über knapp 11 km im Stromberg-Heuchelberg rund um die Burg Nipperg. Hach, schön war sie, diese Woche, mal gucken, was heute noch kommt.

5_Genuss | Es gab einen ganz leckeren Strammen Max nach Art des Mannes. Belegt mit gedünstetem Gemüse (Zucchini, Paprika, Karotten…) und Feta-Käse und einem Spiegelei drüber. Boah, soooo lecker. Selbst Junior meckerte nicht über das Gemüse… vielleicht hat er es einfach unter dem Ei gar nicht als solches wahrgenommen. 😛

Und zum Geburtstag meines Mannes hat seine Mutter die von ihm so geliebte Trümmertorte gebacken. Leider habe ich vergessen, die komplette Torte zu fotografieren.

Gestern nach der Wanderung ein Eis, das passte gut zu dem sonnigen Nachmittag.

*
*

6_Web-Fundstück/e | Diese Woche gibt es diese Fundstücke zu entdecken:

7_Hobbys | Junior und ich waren in Sachen Basteln und Kleben aktiv. Mein Mann hatte diese Woche Geburtstag und wir haben für ihn in einer Nacht- und Nebelaktion seine Geburtstagszahl und zwei riesige Herzen aus Karton geschnitten und darauf 150 Fotos aus unserem gemeinsamen Leben geklebt. Hach, es war so schön zu erleben, wie sehr er sich über diese gelungene Überraschung gefreut hat. Das erfüllt mich mit Wärme und Dankbarkeit. Gemeinsame Zeit, gemeinsame Erinnerungen und über allem die Liebe – das ist es doch, was am Ende zählt. Aber hey, Halt, nicht allzu sentimental werden, es ist ja noch ganz lange nicht Schluss. ♥ Die 100 sollten schon das Ziel sein (er „droht“ mir immer mit 120) und bis dahin ist noch laaaaaaaange Zeit.

21 Hexies für den Bloggeburtstag bei Nanusch (die ich natürlich noch nicht zeigen kann) sind fertig, das Täschchen dazu in Vorbereitung. Und für den Däschle-Tausch habe ich Stoffe zusammengestellt und das Schnittmuster vorbereitet.

*
*
Soviel für den Moment in Sachen Sonntags Top 7. Hab einen feinen Tag und lass es dir so gut es geht gehen. ♥

[verlinkt]
Samstagsplausch

16 Gedanken zu „Sonntags Top 7 #07/21 | antetanni sagt was

  1. nealich

    Guten Morgen liebe Anni 🤗 eine schöne Woche war das und der Männergeburtstag klingt toll 🎉 einen Strammen Max mit Feta und Gemüse habe ich noch nie gegessen klingt aber sehr lecker, vielen Dank für den Tipp! Heute werde ich wieder mal in den Wald gehen, allerdings nicht zum Bäume ausreißen, vielleicht den einen oder anderen umarmen 🤗 Bin einfach schon wieder müde, weil schon länger wach….
    https://nealichundderdickeopa.wordpress.com/2021/02/21/sonntagstop7-07-2021/
    Hab einen erholsamen Sonntag 💕grüßle dazu von Katrin

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Der Stramme Max war wirklich lecker und außergewöhnlich. Ich frage meinen Mann mal danach, was er alles unters Spiegelei gepackt hat, das Nachkochen lohnt sich mit Sicherheit. 😉

      Wir versuchen, auch immer Wege abseits der Menschenströme zu finden, was im Großraum der Stadt manchmal schwierig ist. Gestern sind wir erst mit dem Auto raus gefahren, das hat sich aber dann mehr als gelohnt, es waren wenig Menschen unterwegs, in großen Teilen hatten wir den Wanderweg ganz für uns alleine. Hach, herrlich war das. ♥

      Hab du auch einen schönen Sonntag heute…

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Pingback: Sonntags Top 7 #07/21 – Gedankenflut

  3. Pingback: Sonntags Top 7 #07/21

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.